Forum Allgemeine Themen Plaudereien Was ist ein Blumenkorso?

Plaudereien Was ist ein Blumenkorso?

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von schorsch
als Antwort auf blumilein vom 17.08.2014, 22:08:22
Eigentlich ist bei Blumencorsos ja das Thema "Blumen". In den aktuellen (modernen) Corsos finden aber die verschiedensten Themen Platz.

Vor etwa 60 Jahren war ich Mitglied einer Velomusik (Velo = Fahrrad). Wir fuhren also auf den Fahrrädern und bliesen unsere Stücke. Das war eine sehr Konzentrations-intensive Angelegenheit. Denn erstens musste man im Schritttempo das Rad beherrschen. Zweitens musste man die Augen gleichzeitig auf den Noten und der Umgebung halten. Und drittens musste man auch bei kurzen Stillständen auf dem Fahrrad sitzen bleiben können, also ohne dass man die Füsse auf die Strasse stellte. Wir waren gesamtschweizerisch (und vermutlich sogar weltweit) die einzige Gruppe dieser Art.
youngster
youngster
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von youngster
als Antwort auf schorsch vom 18.08.2014, 11:02:29
Hallo schorsch,

das ist ja hoch interessant was du geschildert hast. Hast du davon Bilder? . Wie das ging auf dem Rad bei Stillstand sitzen zu bleiben ohne die Füsse auf den Boden zu stellen erschließt sich mir allerdings nicht. Waren das Spezialfahrräder?

Gruß youngster
omaria
omaria
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von omaria
als Antwort auf blumilein vom 17.08.2014, 22:08:22
Ohne zu guggeln wusste ich, was gemeint ist
Auch im Münsterland gibt es *BLUMENKORSO*,
der nennt sich hier "Dahl-Ki-Blu-Ko" =
Dahlien-Kinder-Blumen-Korso
und findet alle drei Jahre am 3. Sonntag im September statt.!


omaria

Anzeige

Clematis
Clematis
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von Clematis
als Antwort auf eleonore vom 18.08.2014, 05:37:33
Nun, bei diese Korso, sitzen alle örtliche Blumenhändler auf irgend Bollerwagen, und werfen alle unverkaufte Kakteen samt topf. ins Publikum, incl. alle welke Blumen.
manchmal ist Google wirklich hilfreich.


Danke für diesen Lacher, eleonore!
Besonders das Bild mit den Kakteen ist drollig!

Grüßle
Ingeborg-Clematis
Edita
Edita
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von Edita
als Antwort auf Clematis vom 18.08.2014, 16:39:39

Besonders das Bild mit den Kakteen ist drollig!
Grüßle
Ingeborg-Clematis[/size][/font][/color]


Stell Dir mal vor in Holland gibt es Matjeskorso und die kommen Dir um die Ohren geflogen!

Edita
blumilein
blumilein
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von blumilein
als Antwort auf Edita vom 18.08.2014, 16:52:44
Vielen Dank für eure (ernst zunehmenden) Antworten, für die Bilder und für die Videos.

Jetzt kenne ich mich aus, das ist so etwas wie die Karnevalkorsos, aber eben mit Blumen. Und ich bin schon sehr darauf gespannt, das in knapp drei Wochen vor Ort zu sehen.

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von schorsch
als Antwort auf youngster vom 18.08.2014, 11:19:41
Ich will mal versuchen, ein Bild auf meine hiesige HP zu bringen.

Es ist gelungen. Dazu noch als Vergleich ein Foto von 1926 des gleichen Vereins .
youngster
youngster
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von youngster
als Antwort auf schorsch vom 19.08.2014, 08:20:12
Hallo schorsch,

herzlichen Dank für die beiden Bilder. Diese Art von Musikkorso kannte ich bisher nicht.

Ist das eine schweizer Spezialität oder gibt es solche Musikgruppen auch noch in anderen Ländern? Auch würde mich interessieren ob es diesen Verein heute noch gibt und ob du dort noch Mitglied bist? Aktiv mitfahren wirst du wohl nicht mehr oder doch?

Ich persönlich bin zwar gar kein Vereinsmensch finde es aber dennoch bewundernswert, wenn sich Menschen mit gleichen Interessen und Fähigkeiten in Vereinen organisieren.

Schön ist es wenn du schon damals die Möglichkeit hattest deiner Leidenschaft zu fröhnen.

Gruß youngster
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von schorsch
als Antwort auf youngster vom 19.08.2014, 09:08:12
Die Instrumente (sie waren ausgediente von einer Bereitermusikkapelle und sie waren so geformt, dass man sie über den Körper ziehen konnte) waren ein paar Jahrzehnte lang in einem Estrich gelagert. Als wir sie entdeckten, mussten wir sie erst mal renovieren, heisst die Ventile einschleifen und auf Hochglanz polieren. Wir spielten nur wenige Jahre damit. Dann gab einer um den anderen meiner Kollegen auf - und die Instrumente schliefen wieder ein - bis sie wieder-entdeckt und den Jungmusikanten des örtlichen Musikvereins geschenkt wurden. Ich sah sie aber nie im Einsatz. So muss ich annehmen, dass sie wohl irgendeinmal als Alt-Buntmetall eingeschmolzen wurden.
EhemaligesMitglied44
EhemaligesMitglied44
Mitglied

Re: Was ist ein Blumenkorso?
geschrieben von EhemaligesMitglied44
als Antwort auf Edita vom 18.08.2014, 16:52:44


Stell Dir mal vor in Holland gibt es Matjeskorso und die kommen Dir um die Ohren geflogen!

Edita


Ich stelle mir gerade vor wie die Menschen mit offenen Mund am Strassenrand stehen in Erwartung der Matjes.

Ich kugel mich vor lachen, wäre auch gerne dabei.
Gruß
Holger

Anzeige