Forum Allgemeine Themen Plaudereien Was mache ich nur falsch........

Plaudereien Was mache ich nur falsch........

Medea
Medea
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von Medea
als Antwort auf hugo vom 01.03.2009, 19:37:45
Mein reden Hugo -
nun bekräftigst du es noch einmal - so hält es
besser.

M.

hugo
hugo
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von hugo
als Antwort auf Medea vom 01.03.2009, 19:49:51
entsch,,,medea, hatte ich gar nicht gelesen,,
na nun wolln wir mal abwarten was uns heide demnächst berichtet ob erfolgreich oder erfolgos oder ob sie auf Pizza umgestiegen ist *g*
--
hugo
contraklaus
contraklaus
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von contraklaus
als Antwort auf hugo vom 01.03.2009, 19:37:45

--
contraklaus


Hallo Hugo,

kann es sein, dass Heide die Beinscheibe schon drei Wochen neben dem Kühlschrank liegen hatte????
Wenn man die nämlich nicht sofort verarbeitet, gehen da so kleine Viecher mit Flügeln ran und nach ein Paar Tagen kommen da so kleine weiße Rollen ran.
Wenn das zu sehen ist, sollte man die Beinscheibe nochmal kurz abwaschen, kräftig einsalzen, mit Zwiebeln bestreuen und in einen relativ großen Alu-Topf geben.
Ordentlich heißes Wasser zugeben und dann den ganzen Topf in den Müllschlucker.
Statt Alu-Topf kann auch ein alter Emaille-Topf genommen werden, wenn der innen nicht mehr richtig sauber wird.
Aber klappen tut das auf jeden Fall.
Und für die Suppe tuts auch eine Hand voll Maggi-Würfel.
Probiers doch mal bei Deiner nächsten Suppe.

contraklaus

Anzeige

astrid
astrid
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von astrid
als Antwort auf contraklaus vom 01.03.2009, 21:07:19
Und für die Suppe tuts auch eine Hand voll Maggi-Würfel.
Probiers doch mal bei Deiner nächsten Suppe.
-----------------
Hallo Contraklaus,
damit willst Du dann Gäste empfangen,bzw. bewirten???
Muß lachen,was Diese wohl dazu sagen?

Lieben Gruß,Astrid


contraklaus
contraklaus
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von contraklaus
als Antwort auf hugo vom 01.03.2009, 19:37:45

--
contraklaus


Hallo Hugo,

kann es sein, dass Heide die Beinscheibe schon drei Wochen neben dem Kühlschrank liegen hatte????
Wenn man die nämlich nicht sofort verarbeitet, gehen da so kleine Viecher mit Flügeln ran und nach ein Paar Tagen kommen da so kleine weiße Rollen ran.
Wenn das zu sehen ist, sollte man die Beinscheibe nochmal kurz abwaschen, kräftig einsalzen, mit Zwiebeln bestreuen und in einen relativ großen Alu-Topf geben.
Ordentlich heißes Wasser zugeben und dann den ganzen Topf in den Müllschlucker.
Statt Alu-Topf kann auch ein alter Emaille-Topf genommen werden, wenn der innen nicht mehr richtig sauber wird.
Aber klappen tut das auf jeden Fall.
Und für die Suppe tuts auch eine Hand voll Maggi-Würfel.
Probiers doch mal bei Deiner nächsten Suppe.

contraklaus
ekaterina
ekaterina
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von ekaterina
als Antwort auf heide vom 28.02.2009, 19:39:17

--
ekaterina
Nach meiner Erfahrung ist es entweder der Porree, der kann die Suppe schneller sauer machen. Erlebt habe ich es aber auch schon, wenn ich zum Schluß Suppennudeln mitgekocht habe. Wenn ich jetzt Suppe für den nächsten Tag koche,nehme ich im ersten Fallen den Porree raus und im zweiten Fall koche ich die Nudeln extra und gebe sie beim Aufwärmen wieder dazu. Soweit meine Erfahrung.
Tschüß und viel Glück Ekaterina

Anzeige

hugo
hugo
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von hugo
als Antwort auf astrid vom 01.03.2009, 21:13:40
oh ja davon hab ich schon gehört: Es ist noch Suppe da · Vorsicht Schwiegermuttervergraulsuppe, deimal aufgewärmt nach Busch,,

oder die mit der de Sachsen durchs Gedränge wuseln und "Briehe heeß und fettsch" brülln,, um sich vorzudrängeln,,
--
hugo
darklady
darklady
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von darklady
als Antwort auf heide vom 28.02.2009, 19:39:17

Es gibt nur einen Grund warum Deine Suppe immer sauer wird.
Sobald Du mehr als einen Liter Brühe hast (hierbei ist es völlig egal, was Du da alles mitkochst,Petersilie und Lauch können auch mitrein),musst Du beim abkühlen helfen.Also in mehrere Gefäße umfüllen, nie den Deckel drauf und oft umrühren.
darklady
heide
heide
Mitglied

Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von heide
als Antwort auf darklady vom 02.03.2009, 00:40:22
Warum auch immer meine frischen Suppen so gerne schäumen, der Möglichkeiten, dass mir dieses Dilemma nicht wieder passiert, sind hier schon viele aufgezeigt worden.
Beim nächsten Versuch werde ich zunächst damit anfangen, den Topf beim Kochen auf den Kopf zu stellen......vielleicht werden sie dann nicht mehr kippen.

Trotzdem, nochmals vielen Dank.

--
heide
Re: Was mache ich nur falsch........
geschrieben von mart1
als Antwort auf heide vom 28.02.2009, 19:39:17
Habe mich gerade durchgelesen.

Die plausibelste Erklärung liegt darin, dass du nach dem Kochen der Suppe, was bei der üblichen Kochdauer bedeutet, dass praktisch alle Mikroorganismen abgetötet wurden.

Lt. deinem Bericht nahmst du das Fleisch heraus und hast es geschnitten --- Schnittbrett, Messer, Finger .... Mill. an Keimen .... retour in die Suppe, die wahrscheinlich gerade eine angenehme Temperatur für die Vermehrung der Bakterien hatte.

Gerade Fleischsuppe ist das ideale Nährmedium für Bakterien, aus wenigen können dann schon über Nacht bis über Milliarden entstanden sein.


Deshalb: nach dem Kochen die "keimfreie" Suppe bis nächsten Tag (zu den nächsten Tage) keimfrei im Kühlschrank aufbewahren.

"Ohne Keime ... keine Gärung"


mart1

Anzeige