Forum Allgemeine Themen Plaudereien Wer will nicht gerne anerkannt sein?

Plaudereien Wer will nicht gerne anerkannt sein?

Medea
Medea
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Medea
als Antwort auf Linta † vom 04.09.2008, 21:51:34
Oha
eine Zusatzinsel ist auch angedacht?
Sehr weitblickend von der verehrten Frau Präsidentin ....

M.
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Linta †
als Antwort auf Medea vom 04.09.2008, 21:58:10


Nu muss ich herzhaft lachen.......

Medea, ICH beabsichtige eine der zu Senoria gehörenden
Inseln "käuflich" zu erwerben.

n.
Medea
Medea
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Medea
als Antwort auf Linta † vom 04.09.2008, 22:03:39
Aber Ninna,
warum willst du denn unbedingt deine "eigene" Insel?
*zwinker*

M.


Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf niederrhein vom 04.09.2008, 20:39:29
Wird bei der Ausstattung der geologischen Gegebenheiten von Senoria auch an eine wetterfeste Höhle für meinen Flugdrachen gedacht? Er fände es ziemlich unbequem es sich weiterhin in den Büroräumen der verschiedenen grad abwesenden Abgeordneten gemütlich machen zu müssen. Und er bittet auch um die Übersiedelung geeigneten Viehzeugs, damit er seinen Hunger nicht an den menschlichen Einwohnern der Insel stillen muss. Er mag Menschenfleisch nicht sonderlich.

Mit freundlichen Grüßen
--
woelfin und Drache
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Linta †
als Antwort auf Medea vom 04.09.2008, 22:05:57


Schau Medea, dieserhalb benötige ich mein eigenes kleines
Reich u.a.

Woelfins Flugdrachen vergreift sich sonst an meinen
Haflingern.

n.
niederrhein
niederrhein
Mitglied

Arbeitsauftrag an die Geologen und Geographen ...
geschrieben von niederrhein
als Antwort auf Medea vom 04.09.2008, 22:05:57
Arbeitsauftrag an die Geologen und Geographen ...

Zur Erinnerung ... so in etwa die Topographie der Insel Senoria

http://community.seniorentreff.de/storage/pic/userbilder/a30f1d57825f100a5a9ba38c76fffe20/tierpark2/63321_1_Tierpark_2.jpg[/img]


Nun, in dem jetzigen Stadium ist es durchaus noch möglich, die Topographie zu ändern ....

Kontonummer: 100 100 999
BLZ SEN 100 900 99
Senorianische Staatsbank
Stichwort: Eigene Insel

Soweit ...

Im Auftrage[i]
Dr. Florentine Fleißig
Ministerin für Topographie


Senorianische Staatsfahne


Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Linta † vom 04.09.2008, 23:22:56
Nee, Pferde darf der nicht, hab ich dem verboten. Noch hört er auf mich.

Allerdings fürchte ich, er würde Dein Inselchen fliegend leicht erreichen, um sich das ein oder andere Haflingerchen zu holen, wenn er nichts anderes findet, schließlich ist er ein Flugdrache.
--
woelfin
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Linta †
als Antwort auf Drachenmutter vom 04.09.2008, 23:27:12


Nun Woelfin,

meinst Du ich sollte mir evtl. doch einen gänzlich anderen
Archipel suchen, wo das Leben meiner Tiere gesichert ist?

Ich werde diese Nacht darüber nachdenken.

n.
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Linta † vom 04.09.2008, 23:45:02
Ach Ninna, ich denke das wird nicht nötig sein, schaff Dir halt noch ein paar Schweine und Rinder an, dann passt das schon mit der Nachbarinsel. Du bekommst von mir Entschädigungszahlungen für jedes von meinem Drachen erbeutete Tier. Schließlich hat der Drache eine Schatz, auf den ich Zugriff habe, der sogenannte Drachenhort. Pst, aber nicht weiter sagen, sonst wollen alle was haben.

LG,
--
woelfin
pelagia
pelagia
Mitglied

Re: An der Insel wird noch gearbeitet ...
geschrieben von pelagia
als Antwort auf niederrhein vom 04.09.2008, 20:39:29
Mit Interesse habe ich dieses Gespräch verfolgt. Längst schon bin ich reif für die Insel und würde mich gern um ein Plätzchen auf Senoria bewerben, zumal meine bisherigen Kontakte zum Vorstandsteam mich mit größten Glücksmomenten erfüllt haben. Ein paar Informationen hätte ich aber gern noch ausführlicher.
Wie darf ich mir das Klima vorstellen? Ich bin ein ausgeprägter Jahreszeitenmensch. Ein ganzes Jahr von der Sonne verwöhnt, das wäre mir zu eintönig.
Wie ist es zum Beispiel mit dem Wind? Auch auf ein wenig Novembergrau würde ich nur ungern verzichten.
Wie ich der Anmerkung der Frau Bertha vom Niederrhein entnehme, ist es auch mit der Flora noch nicht optimal gelöst. Es würde zu weit führen hier alle Pflanzen aufzuführen, an denen ich mich im Laufe eines Inseljahres erfreuen möchte. Nur die Anmerkung sei mir gestattet, dass ich noch ein respektables Säckchen Saat der „Lupinenfrau“ besitze, das dringend ausgesät werden sollte.
Über den Anbau von Beerenobststräuchern und Früchten aller Art, für die Zubereitung meiner geschätzten Konfitüren (auch von Flugdrachen geliebte Nascherei) und Liköre, gäbe es weiteren Klärungsbedarf.
Wer kann mir zu meinen Fragen Auskunft geben?

Vielen Dank schon vorab

--
pelagia

Anzeige