Forum Allgemeine Themen Plaudereien Wettern gegen das Wetter

Plaudereien Wettern gegen das Wetter

digi
digi
Mitglied

Wettern gegen das Wetter
geschrieben von digi
Biete Reisen mit Wohnmobil in den Süden (Timbuktu) an.
Wohnmobil muss vom Telnehmer selbst angeschafft werden.
Kostenbeitrag 4000.- € pro Monat.
Mehrwertsteuer wird nicht ausgewiesen, da Vorab-Barzahlung unabdingbar (nach BAT*).
Hemden bügeln jedoch inclusive.

Alternatives Angebot:
Wollsocken zum heimischen Überwintern günstig ab Lager lieferbar -
um den kommenden Bodenfrost der nächsten Wochen unbeschadet zu überstehen.

Gegeben Ende August 2010 von -digi-
nach Diktat ver(r)eist.

Die Kurgäste wird's erfreuen - und erfrischen


* BAT = Bar Auf Tatze
peter25
peter25
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von peter25
als Antwort auf digi vom 29.08.2010, 16:31:52
Was soll ich mit diesen Beitrag anfangen??
Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von anna44
als Antwort auf peter25 vom 29.08.2010, 21:53:15
Peter,

entweder ist das die satirisch angehauchte Antwort auf Bärbel Müllers Altenwohnheim (Digi ist immerhin 300 € günstiger), oder aber das Wetter in Nordwestdeutschland ist sooo schlecht, dass er seinen Frust hier mal loswerden will.

anna44,

die auch auf wärmere Herbsttage wartet


Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von peter25
als Antwort auf anna44 vom 29.08.2010, 21:59:51
Peter,

oder aber das Wetter in Nordwestdeutschland ist sooo schlecht, dass er seinen Frust hier mal loswerden will.

anna44,




Das Wetter scheint in Nordwestdeutschland aber schon seit 3 Monaten schlecht zu sein?
(Schlechtes Wetter kann schon Frust auslösen, bei einigen?)
Peter
digi
digi
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von digi
als Antwort auf peter25 vom 29.08.2010, 21:53:15
Peter: ...Was soll ich mit diesem Beitrag anfangen??

Das frage ich mich bei einigen Deiner Artikel kopfkratzend auch schon mal hin und wieder, Peter
peter25
peter25
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von peter25
als Antwort auf digi vom 29.08.2010, 22:33:51
Peter: ...Was soll ich mit diesem Beitrag anfangen??

Das frage ich mich bei einigen Deiner Artikel kopfkratzend auch schon mal hin und wieder, Peter



Na, Digi,da haben wir ja was gemeinsames.......

Anzeige

nasti
nasti
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von nasti
als Antwort auf digi vom 29.08.2010, 22:33:51
Inn NRW ist momentan 10 plus. Was sollen wir tun?

2 Koffer mitnehmen zum reisen. 1 Koffer mit Wintersachen, ein mit Klamotten für Hitze. Weil ich so unvorsichtig war, in Bayern war sehr warm, muss ich das dicke Pullover meines Freundes tragen.

Für die 4000 Euro inklusiv bügeln kann ich mich auch sehr gut neu einkleidern bei donner wetter.*gg*

Nasti

digi
digi
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von digi
als Antwort auf peter25 vom 29.08.2010, 22:36:25
Peter: ...Na, Digi,da haben wir ja was gemeinsames......

Dann lass uns auch gemeinsam durchbrennen.
Das Wetter fordert die Reise nach Timbuktu g'radzu heraus.


PS: Du darfst auch fahren.
peter25
peter25
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von peter25
als Antwort auf digi vom 29.08.2010, 22:44:04
Schlage mal vor.........wir nehmen das Tandem.
Du vorne und ich hinten.
Das wär ein Bild für die Götter.




Peter
fenna
fenna
Mitglied

Re: Wettern gegen das Wetter
geschrieben von fenna
als Antwort auf peter25 vom 29.08.2010, 22:51:48
und ich steh mit der kamera bereit

Anzeige