Forum Allgemeine Themen Plaudereien Wie verbringt Ihr Silvester?

Plaudereien Wie verbringt Ihr Silvester?

yankee
yankee
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von yankee
als Antwort auf adam vom 27.12.2007, 17:33:35
Das ist ja auch eine Plauderei und kein Berichtstool. Da kann man schon mal nach rechts zum Hund oder links zum Keller abschweifen.
Ich bin grundsätzlich Sylvester zu Hause und lese bis ich einschlafe.
--
yankee
Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf adam vom 27.12.2007, 17:33:35

Adam, falls du auf meinen Beitrag anspielen solltest:
WIR feiern halt gerne und auch ausgiebig und lange, niemand steht unter Druck,
aufbleiben zu "müssen", weil Silvester ist. In großer Runde macht es eben einfach Spass.
Die Zeit, daß man allein oder zu zweit zuhause rumhängt, kommt wahrscheinlich früh genug.


karin2
piccola
piccola
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von piccola
als Antwort auf adam vom 27.12.2007, 17:33:35
Genau Adam das mach ich auch wir haben jetzt keinen Hund mehr und es wird dieses Jahr, außer der Knallerei draußen, die ich vom Fenster aus beobachte, sehr ruhig sein.
piccola

Anzeige

desiree
desiree
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von desiree
als Antwort auf karl vom 27.12.2007, 14:59:35
Hallo Karl,

das kann ich sehr gut verstehen.

Sehr ruhig - was die Böllerei belangt - ist es auch an der Nordseeküste, schon wegen der vielen Reetdachhäuser.

In den Häusern ist es nicht immer ruhig, weil man an der Küste schon gern feiert ;)

Ich wünsche Dir, Deiner Familie und Eurem Hund einen ruhigen Sylvesterabend und für das kommende Jahr alles Gute.

Nette Grüße
desiree


bongoline
bongoline
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von bongoline
als Antwort auf karl vom 27.12.2007, 14:59:35
In früheren Jahren habe ich auch immer im Kreis der mir wichtigen Menschen Sylvester außer Haus gefeiert. Aber seit mein Bongo Höllenqualen erlitten hat, habe ich liebend gerne darauf verzichtet und erst dann gemerkt, wie schön man zuhause feiern kann.

Allerdings ist es ein Wahnsinn z.b. hier bei uns in Seefeld. Bereits ab Heilig Abend schießen sich die Gäste auf Sylvester ein und manch einer entdeckt noch beim Packen zur Abreise auf Drei König, daß noch Knallkörper da sind und die werden beinhart verschossen. 2 Wochen lang Raketen und Böller sind zeitweise fast nicht zu ertragen. Ein Haustier kann ich vor Lärm einigermaßen schützen, aber ich denke an die ganzen frei lebenden Tiere (Wild, Vögel, Hasen etc.) für die muß es einfach unerträglich sein. Eine halbe Stunde Raketenschießen beim Jahreswechsel - ok, wer Freude daran hat, bitte. Ich jedenfalls habe und werde aus Überzeugung nie einen Feuerwerkskörper entzünden.

Was aber dann auch nicht zu vergessen ist, wir haben jedes Wochenende irgend ein Event, das mit einem riesigen Feuerwerk beendet wird. Also alles in allem gesehen 3 Monate Knallerei am laufenden Band.

Ich feiere Sylvester so, wie ich das neue Jahr erleben möchte. Ich möchte mich das ganze Jahr über freuen und nicht nur eine Nacht lang Jubel und Trubel und dann die restliche Zeit mehr recht als schlecht

--
bongoline
adam
adam
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von adam
als Antwort auf vom 27.12.2007, 17:39:19
Nein Karin,

wie käme ich dazu, mich über Deine Weise Silvester zu feiern zu mokieren? Im Gegenteil! Ich wünsche Euch eine richtig tolle Sause und daß Ihr viel Spaß habt!

Jeder soll so feiern wie er mag.

--

adam

Anzeige

darklady
darklady
Mitglied

Na so wie man Silvester eben feiert....
geschrieben von darklady
als Antwort auf karl vom 27.12.2007, 14:59:35
Wir werden in unserer alten Scheune feiern, mit Gulaschsuppe,Racelette, Fischplatte,Winzerwecken und vielen mehr.Es werden Christen ,Heiden und Moslems dabeisein.
So gegen halb 12 werden wir auf den Berg laufen,um dann das Feuerwerk auf der Hohkönigsburg zu sehen,ebenso vom Kaiserstuhl und vom EuropaPark.
Und selbstverständlich werde ich einige Raketen dabei haben und die auch zünden. Und ich bin auch nicht gewillt,mich deswegen zu schämen oder mich elend zu fühlen.
Habe von einem Tierpsychologen gehört, dass man die Silvesterknallerei mit dem Tier das ganze Jahr durch trainieren kann. Denn das besorgte Verhalten vom Herrchen, bestärkt das Tier darin Angst zu haben. Also müssen die Tierhalter mal Nachhilfe bekommen.(Ich habe natürlich gut reden,also "Nicht-Tierhalter")
Bin aber trotzdem selbstbewusst der Meinung, dass ich mir ein Feuerwerk nicht durch Nachbars Lumpi nehmen lasse.
Voreilige Knallerei oder noch den ganzen Tag später finde ich auch nicht in Ordnung.
Ich denke mal wie bei allen Dingen im Leben,ist maßhalten die Devise.
--
darklady
hafel
hafel
Mitglied

Re: Na so wie man Silvester eben feiert....
geschrieben von hafel
als Antwort auf darklady vom 27.12.2007, 20:23:40
Ich denke, als NICHT-TIERHALTER solltest Du Dich da etwas zurück halten.
--
hafel
heide
heide
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von heide
als Antwort auf adam vom 27.12.2007, 17:33:35
Adam, in Gedanken stosse ich mit Dir zum Jahreswechsel an.....allerdings gehe ich hierfür nicht mit Dir in den Keller. Alles Gute für das Jahr 2008 und bleibe gesund.
Übrigens bin ich Sylvester in Dresden. Ich freue mich sehr, diese Stadt kennen zu lernen.
--
heide

--
heide
adam
adam
Mitglied

Re: Wie verbringt Ihr Silvester?
geschrieben von adam
als Antwort auf heide vom 27.12.2007, 22:03:40
Heide,

jetzt haben wir so oft angestoßen, daß ich in den Keller muß eine neue Flasche holen. Keine Angst, Du mußt nicht mit!

Einen schönen Aufenthalt in Dresden und einen guten Rutsch wünsche ich Dir.

--

adam

Anzeige