Reisen Fliegt ihr noch

heigl
heigl
Mitglied

Fliegt ihr noch
geschrieben von heigl

oder überlegt ihr schon, achtsam, sozusagen zu "reisen".

Auch ich hab schon einige Reisen hinter mir, wo die Kulterbesichtigungen im Rahmen einer Rundreise im Vordergrund waren, super!

Nun aber, auch altersbedingt, bin ich in Sachen sanfter Urlaub, ohne große "Umweltschädigung", hellhöriger.

Kürzlich habe ich auch das Thema "Achtsamkeit", also den Genuss kleiner Dinge in der Natur nähergebracht bekommen.

Bei früheren Urlauben im Bayerischen Wald zum Beispiel war ich da schon nah dran, im Nationalpark warb man für sanften naturschonenden Urlaub, es war damals nicht im Trend.

Heute nervt mich, wenn ich in einem Hotel bin, meist für 1 Woche, jedoch das dauernde Gerumpel Ankommender und Abreisender, viele bleiben nur eine Nacht, die natürlich ausgenützt werden muß, die Nacht.

............................

Ich  muß noch ergänzen, was mich gestern beeindruckt hat, als ich eine Zahl hörte:

täglich sind bereits jetzt 200 000, zweihundertausend Flugzeuge auf der Welt unterwegs...

pippa
pippa
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von pippa
als Antwort auf heigl vom 09.08.2019, 11:03:26

Ich habe von der Welt nicht allzu viel gesehen, denn als ich jung war fehlte das Geld und später hatte ich Verpflichtungen, die mich am Reisen hinderten.

Als sich beides änderte, wollte ich so richtig loslegen.

Zunächst machte ich einige Kreuzfahrten auf kleineren Schiffen, aber als ich dann hörte, was die so in die Luft blasen, war es damit aus.

Flugreisen unternahm ich auch ein paarmal, aber auch das ist jetzt vorbei, weil ich nicht dringend irgendwo hin muss. 

Jetzt reise ich nur noch mit Bus und Bahn und bin zufrieden.

Ich finde es nicht schlimm, dass ich noch nie auf Mallorca war und auch nicht in New York.

Selbst hier im kleinen Harz gibt es immer wieder Neues zu entdecken.
Pippa
 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von Bruny
als Antwort auf heigl vom 09.08.2019, 11:03:26

Ich fliege, zusammen mit 150 bis 180 Passagieren. Mit dem Auto von Spanien zu fahren würde der Umwelt nichts ersparen und mit dem Zug wäre ich 3 Tage unterwegs.
Ich fliege jedoch nicht zum Spaß, ich fahre auch nicht mit meinem Auto zum Spaß sondern weil ich keine andere Wahl habe. So wie mir wird es Millionen berufstätigen Menschen gehen.
Dafür verzichte ich auf umweltschädigendes Verhalten wo es irgendwie geht. 
Und ich lasse Bäume pflanzen. Die Gärtnereien verkaufen Bäume aus Eigenzucht ohne Gewinn und man zahlt nur für den Gärtner der pflanzt. So wurden Alleenstraßen wieder bepflanzt, dort wo der Palmrüssler die Palmen getötet hat, oder entlang des Flusses Rio Seguro.

F0106F61-F36C-4069-B89D-CA4B0AAA3998.jpegBruny 


Anzeige

WoSchi
WoSchi
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf heigl vom 09.08.2019, 11:03:26

innerhalb Europas fahre ich sehr gerne mit der Bahn oder Bus oder auch mit dem Auto, wenn wir viele sind und unabhängig sein wollen. Ichhabe hier vieles noch nicht gesehen und finde es spannend, als Reisende und nicht als Tourist alles gemütlich zu "erfahren".

Ich fliege aber selbstverständlich, wenn ich wieder einmal in die USA zur Restfamilie reise oder würde auch fliegen, falls es wieder zu meinem Bruder und seiner Familie im südl. Afrika gehen sollte. Irgendwann in ein paar Monaten soll es auch nach Korsika gehen, da werde ich sicher auch fliegen, zumal es nur wenige Tage sind.

Mir würde es nie einfallen, 10 x im Jahr nach Mallorca oder so zu fliegen, nur weil es so schön billig ist - ichfinde die Billigflieger alle nicht schön und weiss, wie schlecht dort das Personal bezahlt wird. Muss ich mir nicht antun -  wenn ich mehr als 5 Stunden fliege, dann möchte ich auch bequem fliegen und nicht in der Holzklasse eingeklemmt sein. Lieber wenig fliegen und dafür komfortabel als Massenabfertigung. Geiz finde ich überhaupt nicht geil.

caya
caya
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von caya
als Antwort auf heigl vom 09.08.2019, 11:03:26

Die Wege z.B. im Münchner Flughafen  sind so elend lang, ehe man endlich einsteigen kann, daß man auch gleich ganz zu Fuß gehen könnte..... Smiley

Mich reizt zur Zeit keine Flugreise und auch keine Seereise.
Am Allerliebsten wäre ich im Sommer auf einer Nordseeinsel oder wenigstens in Timmendorf an der Ostsee, aber komm da mal hin aus dem tiefsten Allgäu, wenn du nicht so eine weite Strecke selbst mit dem Auto fahren willst ........ utopisch! Weinen

Also, genieße ich die gute Allgäuer Luft daheim.

Bou

Carole
Carole
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von Carole
als Antwort auf WoSchi vom 09.08.2019, 14:59:28

@WoSchi

wir haben etliche im Bekanntenkreis, die haben eine Immobilie auf Mallorca oder auf dem 
Festland in Spanien. Demzufolge fliegen die zigmal im Jahr - notgedrungen.

Gut, es ist ein *Luxusproblem*, aber gerade Mallorca hat viele *Einheimische*, die gar keine sind.

Wir fliegen auch mehrmals im Jahr - was nützt es, wenn wir nicht einsteigen?
Die Flugzeuge fliegen trotzdem. Mit und auch ohne uns.


Anzeige

pippa
pippa
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von pippa
als Antwort auf Carole vom 09.08.2019, 15:27:32

Wenn JEDER, der nicht fliegen MUSS darauf verzichtet, gibt es auch weniger Flugzeuge.
Pippa

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Bruny vom 09.08.2019, 14:51:29

Die ersten 5 Bäume, bis zu dem weißen Tag sind Bruny Bäume (Bruny A, B, C, D und E), gepflanzt am Ufer des Rio Seguro, sie haben alle angewurzelt und werden gespeist mit dem Wasser des Flusses und bestimmt groß und stark. 

6E52F93F-919D-4D79-8EA0-B480A533B67B.jpegDie nächsten 5 Bäume wurden gesponsert von einem spanischen Kneipenbesitzer Daumen hoch. Und im Herbst geht die Pflanzaktion weiter. Beteiligt sind H&M, 2 Restaurants, ein Kloster, ein Tierarzt, ein Mercadona mit je 5 Stück. Mehr sind in der Liste noch nicht eingetragen, aber der Anfang ist gemacht. 

Carole
Carole
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von Carole
als Antwort auf pippa vom 09.08.2019, 15:31:16

@pippa

ach, du meinst also, jeder soll nur durch die Wälder wandern?

Sag das mal den vielen Sauftouristen, die gerade Mallorca wie die Hornissen überfallen.
Die werden dir was husten. Die fliegen auch, wenn es teurer werden würde.

Wer sagt denn, daß man für einen Appel und ein Ei in der Gegend herumfliegen muss?
Das machen die Fluggesellschaften schon unter sich aus. Da hat kein Tourist Einfluss drauf.

Klar gibts jede Menge Leute, die für 19Euro fliegen möchten.
Aber wenn das Angebot nicht da wäre, würden die eben auch teurer fliegen.

 

Jil
Jil
Mitglied

RE: Fliegt ihr noch
geschrieben von Jil
als Antwort auf heigl vom 09.08.2019, 11:03:26

Ja, ich fliege in die Ferien. Auto- und Busreisen mag ich nicht. Bahnreisen, na geht so.
Kreuzfahrten würde ich niemals machen, da fühlte ich mich eingesperrt.

Ich fliege zu Normalpreisen, also teuer.

Als ich das erste Mal einen Flug las, der von Hamburg nach Barcelona ging und 19 (neunzehn !) Euro kostet fiel mir die Zeitung aus der Hand. Meine zweite noch vorhandene Gehirnhälfte rechnete während des Lesens aus, wieviel von mir zuhause die Fahrt mit Pkw und ÖPNV in die nächste Stadtmitte (ca. 40 km) kostet. Da kommen etwa 14 Euro zusammen (Hin- und Rückfahrt).

Was ich bräuchte, wären Flügel oder einen fliegenden Teppich, wahlweise einen Besen Kommt billiger und ist umweltfreundlicher.
Aber in den Flugzeugen sitzen mit mir zusammen etwa 300 andere Fluggäste.

Nicht nur Billigflüge gehören weg, auch Billigbusfahren und Billigunterkünfte. Vielleicht habe ich noch was vergessen. Der Klimaschutz setzt sich aus so vielen Puzzleteilchen zusammen, dass man das schwer aufzählen kann. Und das ist das Schlimme ! LG Jil


Anzeige