Religionen-Weltanschauungen populäre Irrtümer

panda
panda
Mitglied

populäre Irrtümer
geschrieben von panda
hab den Thread mal hier untergebracht , ....
Soll ein Mit-Mach-Thread sein , in den Jeder auch eigene Irrtümer aus allen möglichen Sachgebieten ( z.B. Geschichte , Biologie , Religion , usw. ) einbringen kann.

selbstverständlich kann auch über " Irrtümer " kritisch diskutiert werden...

Fange mal zwanglos an :

Hitler habe die ersten Autobahnen gebaut.

Die erste Autobahn ( die von Köln nach Bonn , die A555 ) wurde 1932 eröffnet.Da war Hitler bekanntlich noch nicht an der " Macht ".
Da aber K.Adenauer damals Ober-Bürgermeister von Köln war , könnte er als der erste Autobahn-Bauer gelten....

Einstein war ein schlechter Schüler.

Stimmt nicht. Er war zwar sehr exzentrisch und eigenwillig , war aber ein sehr guter Schüler , vor allem in , eben ,den Natur-Wissenschaften ( wer hätte DAS gedacht ! ).
Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf panda vom 28.07.2014, 21:13:28
Zum Autobahnbau kann ich mit Sicherheit behaupten, dass die heutige A4 in Richtung Polen von Westthüringen bis Dresden Sachsen unter Hitler erbaut wurde.

Etwa um 1938 war diese fertiggestellt.

1939 im September winkte ich als Knirps den Truppentransporten der Deutschen Wehrmacht zu als sie in den Krieg gegen Polen zogen.

Diese Autobahn hat einige technische Meisterleistungen des Brückenbaus aufzuweisen.

Crimmscher
panda
panda
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von panda
als Antwort auf Crimmscher vom 28.07.2014, 21:25:28
Die Biene Maja -- ist eine Biene.

Nein.

Die kräftige schwarz -GELBE - Streifung ist typisch für eine - Wespe !
Bienen haben eine schwarz- BRAUN-gelbe( sehr dezent )- Streifung .
DAS -- aber war den " Machern " unangenehm , denn Wespen sind nicht eben beliebt.
Also nannten sie Maja einfach " Biene "...und das hat ja auch ganz gut geklappt.

Anzeige

Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf panda vom 28.07.2014, 21:35:51
Ein Kaukamm, ist kein Kamm auf welchem nach dem Kämmen Hund oder Katz herumkauen können oder dürfen,
sondern ein einseitig angeschliffenes Grubenbeil, mit welchen die Bergleute Spurlatten und Unterzüge zurecht hacken konnten.

Crimmscher
panda
panda
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von panda
als Antwort auf Crimmscher vom 28.07.2014, 21:52:37
" Präsident J.F.kennedy war im Juni 1963 das erste Mal in Deutschland "...

nein....

Er war insgesamt schon 3 x vorher , nämlich 1937 , 1939 , und 1945 in Deutschland.
Dies in Zusammenhang mit seinem Studium , mit einem Freund , und als Mitglied einer Mission.

Er war sogar begeistert von Deutschland , sogar noch 1945.
er war zwar nicht für den Faschismus , aber des deutsche " Wesen " sprach ihn sehr an , er hielt sie für " tüchtig und diszipliniert ".
Seinem Vater , damls US-Botschafter in London , wurden allerdings gewisse Sympathien für die Nazi´s nachgesagt.
die gab es jedoch auch bei anderen Amerikanern .....

Die Worte " ich bin ein Berliner " eben in Berlin....wurden ihm erst kurz vor der berühmten Rede von einem Berater aufgeschrieben.
Er sprach zwar nicht gut , aber schon etwas deutsch....
Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf panda vom 28.07.2014, 22:18:18
Der Mensch hat 5 Sinne.
Ein 6.Sinn wird als Sinn für das Außerirdische abgetan.

Stimmt nicht!

Der Mensch hat neben Sehen, Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen noch den Gleichgewichtssinn als 6. Sinn.

Crimmscher

Anzeige

panda
panda
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von panda
als Antwort auf Crimmscher vom 28.07.2014, 22:32:53
Bleiben wir in der Medizin....

" Eine Mahlzeit , die abends eingenommen wird , setzt mehr an ".

Das stimmt nicht.
Die eingenommene Kalorien-Menge ist zu jeden Zeitpunkt für den Körper die Gleiche --- und nur DAS zählt.

Ob man dann evtl. schlechter schläft , steht auf einem anderen Blatt.
karl
karl
Administrator

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von karl
Da dieser Thread unter Religionen-Weltanschauungen eröffnet wurde, möchte ich einen wichtigen Hinweis auf einen verbreiteten Irrtum geben: Es gibt kein fliegendes Spaghettimonster. Ob diese meine Behauptung als Beweis durchgeht und ich das Preisgeld von 1Million Euro erhalte, ist jedoch fraglich. Karl
Re: populäre Irrtümer
geschrieben von WoSchi
ich weiss auch einen:

Das beliebte "Bambi" aus dem Disney-Zeichentrick war ein Hirsch und kein Reh, auch seine mama war eine Hirschkuh und kein Reh.
panda
panda
Mitglied

Re: populäre Irrtümer
geschrieben von panda
als Antwort auf WoSchi vom 29.07.2014, 09:02:31
Behauptung :

Frauen fahren schlechter Auto als Männer , weil sie von ihrer Gehirnstruktur her darin benachteiligt sind!

Falsch oder Richtig ?

Anzeige