Forum Politik und Gesellschaft Religionen-Weltanschauungen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Tanz- und Unterhaltungsverbot am Karfreitag

Religionen-Weltanschauungen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Tanz- und Unterhaltungsverbot am Karfreitag

Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Tanz- und Unterhaltungsverbot am Karfreitag
geschrieben von Klara39
als Antwort auf ingo vom 04.12.2016, 15:13:37
Hallo Ingo, nein, ich beklage mich nicht, denn ich gehöre zu den hier öfter verhöhnten Christen, die auch noch unbezahlten Urlaub genommen haben, um an den Gottesdiensten zu den kirchlichen Feiertagen teilnehmen zu können. Ich habe für kirchliche Arbeit mehr als nur Urlaub "geopfert". Jeder tut das, wovon er überzeugt ist und womit er/sie glücklich ist - auch wenn andere dafür kein Verständnis haben!
Du wolltest eine Antwort - ehrlicher geht es nicht!
Klara
justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Tanz- und Unterhaltungsverbot am Karfreitag
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf Klara39 vom 05.12.2016, 10:57:37
Es war auch immer ein Zeichen gegen diktatorische Willkür wenn an abgeschafften christlichen Feiertagen Urlaub genommen wurde, und wenn es viele taten, hat es doch Mut gemacht und auch Kraft vermittelt.

justus

Anzeige