Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett 10 Jahre Seniorentreff im Internet

Schwarzes Brett 10 Jahre Seniorentreff im Internet

old_go
old_go
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von old_go
als Antwort auf karl vom 04.10.2008, 22:24:54
Meine Gratulation soll hier auch nicht fehlen!

Als PC-Neuling wurde ich vor etwa 7 Jahren auch ST-Mitglied.

Denke ich zurück an die Anfangszeit,muss ich über mich selber lachen!

Wie ernst und persönlich habe ich alles genommen,
was geschrieben,gelobhudelt oder auch gezielt böse und oft auch sehr persönlich beleidigend zu lesen war
- und wie ich zunächst gekontert habe- leider!
irgendwann war der Reiz des Neuen vorbei und ich lernte,Manches einfach zu ignorieren.
Und jetzt?
Fällt es mir sehr leicht,zu lesen,was interessant oder humorvoll ist,Beiträge einiger "Nicks" zu überlesen...........

Es waren lehrreiche Jahre für mich.....in mancher Hinsicht!

Und so hoffe ich,dass du,Karl, auch weiterhin Zeit und Interesse haben wirst,den St weiter bestehen zu lassen!

Gudrun
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von eleonore
als Antwort auf old_go vom 05.10.2008, 07:59:27
hallo karl,

ebenfalls ein herzlichen dankeschön an dich und margit, für eure arbeit, und geduld :o)))))
--
eleonore
Medea
Medea
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von Medea
als Antwort auf old_go vom 05.10.2008, 07:59:27
[i]"...als die Gudrun, noch die Nuxel war"

Auch ich habe meine allerersten Schrittchen im ST vor vielen Jahren gewagt und
bin hängengeblieben (was bei mir schon einiges bedeutet)

Eine Anzahl User und Userinnen tummeln sich in vielen Foren,
hüpfen hierhin und dorthin, ich bin noch Mitglied im Baerliners, in dem sich ebenfalls eine sehr schöne Community entwickelt hat.
Aber auf mehreren Hochzeiten zu tanzen, ist nicht mein Ding, auch schon aus zeitlichen Gründen.
Dir lieber Karl und Familie danke ich für diese vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten - mir gefällt, daß hier Ernstes und Trauriges, Fröhliches und Heiteres, Fantastisches und "Unmögliches" ein Miteinander gefunden hat, da treffen sich Politik und Kultur - es gibt Platz für so manches -
mir hat es zudem die Musik besonders angetan -
ich fühle mich durchweg wohl. Und beim kleinen Volk der Hornissen
sind die Stacheln im Laufe der Jahre auch stumpfer geworden, das trifft schon lange nicht mehr.... sfg
Danke.

Medea

Anzeige

pucki
pucki
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von pucki
als Antwort auf Medea vom 05.10.2008, 08:55:28



--Lieber Karl, auch von mir herzliche Glückwünsche zum 10. Jahr
des Seniorentreffs. Auch ich bin ja schon sehr lange dabei und
habe viele Menschen -auch privat -kennengelernt. Ein Dank auch
dafür, daß ich durch den Seniorentreff zum Fotografieren gekommen
bin. Das macht wirklich großen Spaß und mir fällt vieles auf, was
ich vorher gar nicht gesehen hätte.

Bongoline schreibt ja, daß der Chat sich verändert hat (sinngemäß).
Dem kann ich zustimmen. Trotzdem gibt es immer wieder (wir nennen es
Sternstunden) Chatstunden, wo wir aus dem Lachen nicht heraus
kommen.

Ach, ich bin der Meinung, auf die Menschen zugehen, sie so zu nehmen
wie sie sind - etwas großzügig sein, nicht jedes Wort auf die Goldwaage
legen, auch mal Zugeständnisse machen, dann kommt man prima miteinander
aus.

Lieber Karl, uns allen wünsche ich, daß vor allem DU den Spaß mit
uns -auch wenn es mal Ärger gibt, nicht verlierst - -DANKE.
pucki
adam
adam
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von adam
als Antwort auf Medea vom 05.10.2008, 08:55:28
Ja Karl,

ich schließe mich mal medea an. Seit 2 Jahren ist der ST ein fester Bestandteil in meinem Leben und er hat wichtige Veränderungen begleitet. Deshalb sag ich auch Dankeschön, ich möchte ihn nicht missen. Ob Rätselabend im Chat, Diskussion im Forum, ob Ärger oder Lachen. Paßt schon!!

--

adam
arno
arno
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von arno
als Antwort auf karl vom 04.10.2008, 22:24:54
Hallo, karl,

meine Gratulation und herzlichen Dank für Dein unermüdliches Engagement
für den Seniorentreff!

Mich - und viele andere auch - würde es interessieren, wie bei Dir
die Idee entstanden ist, den Seniorentreff ins Leben zu rufen?

Vielen Dank und viele Grüße
--
arno

Anzeige

simba
simba
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von simba
als Antwort auf arno vom 05.10.2008, 10:15:36
Ich bin zwar noch nicht ganz solange dabei, aber ich hoffe es noch lange sein zu können. Ich danke dir für all deine Mühe.
--
simba
uki
uki
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von uki
als Antwort auf adam vom 05.10.2008, 10:06:34
Der Seniorentreff steckte sozusagen noch in den Kinderschuhen, war aber schon für sein damaliges Alter (Frühjahr 2001) toll entwickelt, vom Dachboden bis zum Keller, ) als ich es wagte, mich nach einer Fliege-Sendung, bei der auf den Seniorentreff aufmerksam gemacht wurde, anzumelden.
Für mich kam nicht nur diese Einrichtung neu in mein Leben, sondern auch der Start mit dem PC und dem Internet war neu für mich.
-war das aufregend, als ich angemeldet in einen der Chats eintrat, aber nicht wusste, wie die Schreibvorrichtung funktioniert -
Das ist nun schon fast 8 Jahre her, und mein Nick ist auch nicht der zuerst benutzte geblieben.

Lieber Karl und Margit, Euch
herzlichen Glückwunsch zum
"10 jährigen Bestehen des Seniorentreffs"
verbunden mit einem lieben Dank für eure Arbeit.
Alles Gute und weiterhin viel Freude an und mit dieser Einrichtung, wünscht

--
uki
karl
karl
Administrator

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von karl
als Antwort auf arno vom 05.10.2008, 10:15:36
Hallo arno,

in meinem Profil steht "Das Internet habe ich für mich bereits Anfang der 90iger Jahre als Medium entdeckt und zunächst intensiv für rein berufliche Zwecke benutzt. Dann habe ich gemeinsam mit meiner Frau Margit den Bildungsserver ZUM.DE gegründet. Kurz darauf gründeten wir zu dessen Unterstützung die Internetfirma Aktivnetz, die inzwischen in der Continum AG aufgegangen ist. Der Seniorentreff wurde von mir 1998 noch zu Zeiten der Aktivnetz GmbH ins Leben gerufen. Seine kontinuierliche Entwicklung hat seine Bedeutung für mein Leben stetig anwachsen lassen und heute ist er mein wichtigstes Hobby."

Ich möchte das noch insoweit ergänzen, dass letztlich über durch ZUM.DE geknüpfte Kontakte Aktivnetz den Auftrag bekam, die Webseite der Gehörlosenschule in Stegen zu erstellen. Das schärfte unser Bewusstsein für die Nützlichkeit des Internets gerade für Personengruppen, die ansonsten eventuell in Bezug auf Kommunikation benachteiligt sein könnten. Der Kontakt der Kinder im Internat mit ihren Eltern über das Internet machte klar, wie wertvoll dieses Medium auch für Senioren sein könnte. Bei der Suche nach einem Namen für die Webseite meinte Margit dann: "Nicht groß drum rum reden. Nenne es 'Seniorentreff', damit kommt der 'aktive' Charakter und die Absicht am besten zur Geltung". Deshalb haben wir die Portalseite "Seniorentreff im Internet" genannt. Wir fanden (und finden), dass der Begriff "Senior" nicht versteckt werden muss, sondern dass wir mit dem Seniorentreff einen Beitrag dazu leisten, dass Senioren als aktive Menschen wahr genommen werden, die keineswegs abzuschreiben sind. Die Vermeidung des Namens Senior in Internetportalen für ältere Menschen kann der Diskriminierung eher Vorschub leisten. Jugend ist schön, aber wir sollten keinem Wahn anhängen, sondern uns akzeptieren, wie wir sind.
--
karl
omaria
omaria
Mitglied

Re: 10 Jahre Seniorentreff im Internet
geschrieben von omaria
als Antwort auf karl vom 04.10.2008, 22:24:54
Folgender Text kam für mich bei einer "Umfrage" heraus:

Du bist überall präsent. Dein Profil muss zu Dir passen und zu dem, was Du gerade machst. Deshalb ist Dir Aktualität sehr wichtig. Du suchst gerne nach neuen Kontakten und beteiligst Dich immer wieder an Diskussionen, wo Du mit Deinem Wissen überzeugen kannst. Du weißt, wie man auf alle Fragen exzellente Antworten gibt. Mit Leuten, die die gleichen Interessen haben wie Du, kannst Du Dich stundenlang unterhalten und dabei eine Menge lernen. Du sammelst Kontakte wie Briefmarken, denn Du weißt: Dein Netzwerk ist wichtig für Deine Karriere.

Fast genau ein Jahr (am 16. 10.) bin ich nun im ST und Chat...
Meine Güte! Und was habe ich in dieser Zeit alles gelernt...
Völlig unbedarft und unerfahren meldete ich mich erstmalig in einem Chat an... Neugierig und wissbegierig "stürzte" ich mich auf Chatter und User... und nervte sicherlich auch manchen Admin, bzw. Admina! Sorry!

Aber mit (zunehmender?!) Begeisterung bin und bleibe ich dabei!
Für den ST habe ich seither Reklame gemacht und einige Freunde überzeugt...
Danke, Karl, dass es dieses Forum gibt,
danke allen, die es lebendig halten!



omaria

Anzeige