Schwarzes Brett 6 Wochen Urlaub

baerliner
baerliner
Mitglied

Re: winke...winke...:-)
geschrieben von baerliner
als Antwort auf angelottchen vom 22.08.2008, 15:19:56
Bei mir läuft bestimmt was Besseres
--
baerliner
hafel
hafel
Mitglied

Re: winke...winke...:-)
geschrieben von hafel
als Antwort auf angelottchen vom 22.08.2008, 15:19:56
Angelottchen, was soll hier das Abschiedslied???? Er ist doch noch da !!!!
--
hafel
hugo
hugo
Mitglied

Re: 6 Wochen Urlaub
geschrieben von hugo
als Antwort auf eleonore vom 22.08.2008, 12:06:00
oh eleonore das finde ich aber gar nicht nett,,,,2 Monate zu den interessanten Beutelhüpfern,,, da machste mich so richtig neidisch, da hab ich von Kind an von geträumt und es niemals nicht gepackt und so wie es sich nun herausgeschält hat wirds auch nie mehr etwas werden,,,,

haste wenigsten die Möglichkeit zwei dreimal zwischen zu übernachten damit die Waden wieder etwas dünner werden können *g*

Naja schorsch nu haste dich aber ungewollt verraten,,,da scheints ja bei Dir gewaltige Reichtümer zu geben, wenn Du derart geheimniskrämernd vorsorgen musst,,,da werden nun die Ganoven aber besonders pingelig auf Deine Abwesenheit achten,,*g*

uff vitara, danke,, das baut auf, solche Vermißtenanzeigen die tun richtig gut, da muss ich wohl anstandshalber einen Kasten Rotkäppchen zum trösten kühl stellen,,*g*

naja hab ja fast noch ne Woche Zeit für die nächsten Urlaubsvorbereitungen und dann gibts nur noch eins ---rein ins rote Meer, Kopp unter Wasser und Fische gucken bis die meinen Anblick nicht mehr ertragen und sich davonmachen,, *g*

ps eleonore, wenn ich daran denke, das: Das Große Barriereriff mit seinen 359 Hart-Korallenarten die größte von Lebewesen geschaffene Struktur auf der Erde ist. Es Lebensraum für eine Vielzahl von weiteren Arten bildet, unter anderem sind dort 80 Arten von Weichkorallen und Seefedern, 1.500 Fischarten, 1.500 Schwammarten, 5.000 Arten von Weichtieren, 800 Arten von Stachelhäutern wie zum Beispiel Seesternen, 500 verschiedene Arten von Seetang und 215 Vogelarten heimisch.lt wiki

und ich meine Seeigelsammlung bedeutend erweitern könnte,,dann wird mir gaaaanz anders,, aber wie gesagt, man kann eben nicht alles haben und hugo ist so wie es derzeit ist, schon sehr sehr zufreden mit sich und der Welt,,





hugo

Anzeige

angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: winke...winke...:-)
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf hafel vom 22.08.2008, 18:51:29
gell hans ... ich glaub, das merkt er selber nicht
na hffentlich hängt er die zeit dann hinten dran und glänzt tatsächlich mal 6 wochen durch abwesenheit.
aber wichtig genug hadder sich ja wieder mal )
wie schade, dass er da dann gar nicht an der ralley und der miss seniorentreff wahl teilnehmen kann ...oooch
--
angelottchen
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: winke...winke...:-)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf angelottchen vom 22.08.2008, 19:31:19




Baerliner,

nu winke ich schon so lange, allmählich fällt mir der
Arm ab............

Gute Reise !

ninna
nasti
nasti
Mitglied

Re: 6 Wochen Urlaub
geschrieben von nasti
als Antwort auf nasti vom 22.08.2008, 11:17:10
Unsere Urlaube entstehen spontan, wir lassen unsere Pläne auch in letzte Stunden ändern wenn das mehr bringt.
Wir hatten vor nach Dubrovnik oder Andalusien, hätten wir das durchgemacht das wäre die Katastrophe pur, dort herrschte 38 Hitze!
In unsere Jahre ist so eine Hitze mörderisch, auch die jüngeren können das schwer vertragen. Und in klimatisierten Hotelzimmer hocken können wir uns ersparen, dann lieber ein „Balkonie“ Urlaub.

Nasti

Anzeige

rolf †
rolf †
Mitglied

Re: 6 Wochen Urlaub
geschrieben von rolf †
als Antwort auf nasti vom 24.08.2008, 13:25:06
Lang, lang ists her:
Beim Start in den Campingurlaub war noch unklar, ob es nach Norden oder nach Süden geht (Nord- oder Bodensee).
An der Autobahn war die Entscheidung gefallen, erste Einfahrt vorbei, also nach Süden.
Kurz vor Lahr fällte der Zufall die nächste Entscheidung, Motorschaden, also Urlaub im Schwarzwald. Der freundliche ADAC-Helfer schleppte uns zum nächsten Zeltplatz. Dort wurde auch der Motor gewechselt und dann die Gegend erkundet.
Alles in Allem: ein sehr schöner Urlaub!
--
rolf
nasti
nasti
Mitglied

Re: 6 Wochen Urlaub
geschrieben von nasti
als Antwort auf rolf † vom 24.08.2008, 14:00:31

Noch besser Rolf,

das finde ich als bester Urlaub, nach Zufalls Prinzip. *gg*
Ich habe einige sehr penibel geplante urlaube durchgemacht, sind oft ganz schief gegangen. Mein Freund hat das von mir erlernt, er war immer auch großer planer was die Urlaube betrifft.
Wir sind einmal mit gepackten Koffer nach Flughafen gekommen, und einen Last Minit Urlaub nach Ibiza gebucht, so planlos.
Ein 5 Sternen Hotel mit Vollpension für halben Preis, war herrlich. Nicht wegen billig, aber wegen Abenteuer. Und billig ist auch nicht verkehrt.
Gerade jetzt wenn das Wetter spielt so verrückt ist besser uns nach Wetterverhältnisse orientieren.

Nasti
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: 6 Wochen Urlaub
geschrieben von schorsch
als Antwort auf rolf † vom 24.08.2008, 14:00:31
Etwa vor 20 Jahren wars: Wir (genauer ich, weil meine Mutter Kärntnerin war) fuhren Richtung Kärnten. Vor Innsbruck suchten wir eine Bleibe für eine Nacht. Unmöglich. Niemand wollte Touristen unter 3 Nächten. Also blieben wir eben 3 und erkundeten 3 Tage lang Tirol, kamen an den Achensee, verliebten uns in diesen - und fuhren dann etwa 10 Jahre nach Maurach am Achensee.

Kärnten? Einmal mit dem Reisecar durchgefahren.....

--
schorsch

Anzeige