Schwarzes Brett ach, du schande!

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von schorsch
als Antwort auf morgensonne vom 05.04.2009, 08:53:25
Ach wie schön, wenn am Sonntagmorgen
ihr nicht habt noch grössere Sorgen....

(

--
schorsch
Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf schorsch vom 05.04.2009, 09:09:45

tja. schorsch, die männer sind da wohl nicht so gefährdet - schließlich sind es meistens die, die den unfug
mit bildern treiben!

oder irre ich mich?


karin2
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von pilli †
als Antwort auf vom 05.04.2009, 10:13:31
du irrst dich vielleicht, karin

watt das interesse, so wie tessa es kindlich-naiv vermitteln wollte, der pädophilen user im netz bezüglich der ollen betrifft? guck dich karin, mal in einer stillen stunde aber auch die fotos auf den VKs kritisch an...

glaubst du da wirklich, wir interessieren die pädophilen noch? selbst für die porno-variante meine ich mal, nachdem auch ich kritisch prüfend in den spiegel geschaut habe, reicht es allerhöchstens für eine film-szene mit handtuch auf dem gesicht.

wer so dämlich naiv ist, datt leckerchen aus dem worldwideweb finden zu wollen, hat eh meiner meinung nach probs...nicht nur im kopp! ich ahne schon, die gute tessa hat sicher bözes erlebt; aber warum wohl? *zwinker*


--
pilli

Anzeige

nasti
nasti
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von nasti
als Antwort auf pilli † vom 05.04.2009, 10:28:33
Wir Narzissen

sind schon über 50 und 60+ einige, unsere Fotos kurven überall in Foren online, noch kein Mörder hat sich bei uns gemeldet. Obwohl ich habe etwas kindliches in Gesicht :O))).....Wahrscheinlich steht in meinem Gesicht auch geschrieben das bei der Türen habe deponiert der Eisen Totschläger, ein liebevollen Geschenk von meinem Freund. Die Oma seines Sohnes war die Eigentümerin , Sie ist schon in Heim , jetzt stolziere ich damit.
In jungen Jahren habe ich einige Angreifer KO geschlagen, ich bin nicht stark, aber schnell, schneller wie die Deppen.
Damit wir unser narzisstischen Wahn befriedigen können , ich werde malen ein übergroßes Bild , die Skizze dazu ist schon fertig. Die Time Squire Empire State Building in Broadway wird abgebildet mit uns wo als große Reklamen erscheinen unsere Gesichter -- die gerne möchte Künstler/Innen mit unten Titel-METROPOLITAN New York.
Endlich mal bekommen die gerne möchte Künstler ein guten Platz bei mir, ich hoffe das die Freude wird groß, und wir begeben uns in Gefahr *g* damit.
Die Anti-Narzissen und scheinheilige stilisieren sein Demut sowieso zum Selbstbewunderung und ich frage nur: Wer sind der besseren Typen?

Nasti




Doppelnick2gesperrt
Doppelnick2gesperrt
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von Doppelnick2gesperrt
als Antwort auf pilli † vom 05.04.2009, 10:28:33
Pilli, ganz so harmlos ist es auch meiner Meinung nach nicht.
Sicher, wir hier sind alle schon ein paar Tage älter als der Jugendwahn erlaubt,
trotzdem glaube auch ICH, daß man gar nicht so blöd denken kann wie es manchmal
kommt.
Deshalb glaube auch ICH, daß Vorsicht die Mutter der Porzellankiste ist.

Da sollte man/Frau schon vorsichtig mit Fotos sein.

Wie sagtest du so schön? Leute, die das machen, haben Probs genug?
Ja. Allerdings. Deshalb meinte Karin es wohl!

Die Perversen sterben nicht aus!
Oder glaubst DU das allen Ernstes?


jenniferj
astrid
astrid
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von astrid
als Antwort auf morgensonne vom 05.04.2009, 08:53:25
Hallo Morgensonne,
ist nicht ernst gemeint von mir.
************************
Vielleicht werden so einige hier noch mal
berühmt und bekannt, grins frech. ))
Könnte sein, Mancher freut sich drüber???

Lieben Gruß zum Sonntag, Astrid

Anzeige

morgensonne
morgensonne
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von morgensonne
als Antwort auf vom 05.04.2009, 10:13:31

ich muss lachen. Dasselbe wollte ich auch dem Schorsch antworten.
Aber wie auch immer, wir müssen uns kaum noch Sorgen machen. Wie ich schon schrieb, wir sind nicht mehr gefragt und die uns fragen,
wollen wir nicht, oder??
Aber wie immer ich mich auch bemühe, Pilli bringt das einfach besser
zu Papier. Sie ist schonungslos, unmissverständlich und knallhart - das tut mir aber auch wiederum weh )
morgensonne
tessa48
tessa48
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von tessa48
als Antwort auf pilli † vom 05.04.2009, 10:28:33
liebe pilli, ich bin Anfangs immer ein wenig zurückhaltend mit meiner schreibweise, deswegen möge mein Beitrag kindlich-naiv wirken, ist es aber nicht ;)

Eine Frau um die 60 war auch schon lange im Internet und ihre Tochter hatte immer Bedenken, da die Fr. Mama immer sehr lebenslustig und manchmal unüberlegt handelte. Ich machte einen Test für sie um zu sehen wie weit ihre Mutter bereit ist von ihrem Leben zu erzählen. Ich wusste in 10 Minuten WO und WANN sie mit ihren Hund spazieren ging, eine komplette Personenbeschreibung von ihr und sie gab mir auch noch ihre Telefonnummer um sich zu verabreden. Sie erzählte mir auch ihre Lebensgewohnheiten und wann sie das nächste Mal in den Urlaub fährt.

Sagt euch DAS etwas?
Wäre ich ein Gauner - und davon gibt es viele im Internet - könnte ich mir ruhig einen günstigen Termin für einen Wohnungseinbruch aussuchen.
Das hat jetzt mit pädophile Menschen gar nichts zu tun, wer stützt sich schon freiwillig auf eine "Alte" (zynisch gemeint)?

Ich hoffe doch das ich jetzt etwas verstanden werde ;)

Euch Allen noch einen schönen Sonntag
Tessa


--
tessa48
heide
heide
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von heide
als Antwort auf tessa48 vom 05.04.2009, 14:20:38
@ooooooo Wer lesen will, kann's lesen

Es kann verdammt schwierig werden, ist ein geistiger Austausch verbal nicht gegeben. Ich persönlich habe Karins Hinweis bezüglich der (Postkarten) Bildchen sehr wohl verstanden, kann ergänzend (ich wiederhole mich) aber auch uneingeschränkt zu Tessas aus dem Netz übernommenen Worte sowie ihrem letzten Beitrag eine Verbindung herstellen. Es müssen nicht unbedingt pädophilie Gestalten sein, die ihre Hochzeiten im ST erleben wollen, nein, es hat auch millionenfach junge Männer, die sich an dicken, keiner chirurgischen OP unterzogenen Titten anhand von Bildern gerne aufzugeilen verstehen. Hat es nicht erst vor einigen Tagen “Pralles“ zu sehen gegeben, Worte des Lobes erfolgten postwendend, was ergänzend geschah, die Gedanken sind frei! Breite Hüften, dralle Schenkel und füllige Popos; Tragen nicht gerade die satten Alten zum Sinnbild ewiger Müttersöhnchen bei, wer sieht sich da nicht plötzlich in die Rolle der Beschützerin gedrängt, lässt die Krankenschwester in sich aufleben und ist zu vielen {Schand)Taten bereit, Hauptsache man ist der Einsamkeit entronnen.
Wer hier tatsächlich erkennen und somit strikt trennen kann, bleibt der Gewinner.

--
heide
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: keine Panik......auch nicht wg. Rechtschreibung
geschrieben von eleonore
als Antwort auf heide vom 05.04.2009, 15:29:06
was ich wirklich schlimm finde, sind nicht die fotos von uns........ich denke, wir sind alt genug.

ganz schlimm finde ich die ganze fotos von enkelkinder.
ich weiss, dass manche diese schräge vögel gezielt in senioren foren ihre unwesen treiben, und von eine stolze oma/opa ganz schnell die erforderliche daten bekommen.
dass hat mir jemand von polizei erzählt, der sich auskennt.
manche haben gar telefonnummer auf der VK, oder vollständige adresse.
da frage ich mich, wie naiv sind die?

dieses thema hatten wir schon ein paarmal angesprochen, aber es hält sich keine dran.
hätte ich enkel, ich täte einen teufel, wie dessen bild/er hier zu präsentieren.
sicher, jetzt schreiben gleich alle omis und opis.........uns kann nichts passieren, oder sonstige schmonzes.
ich wünsche, sie behalten recht.

aber sollte was passieren, was natürlich niemand wünscht, ist die geschrei groß.
--
eleonore

Anzeige