Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Achtung - Der WDR im ST

Schwarzes Brett Achtung - Der WDR im ST

anjeli
anjeli
Mitglied

Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von anjeli
Jetzt ist es soweit.

Eine Premiere zum ersten Mal kommt der WDR in den ST oder

kommt der ST in den WDR.

Vertreten wird der ST von omaria.


anjeli



Gitte45
Gitte45
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von Gitte45
toll !!!!!

da werd ich mal schaun ob im Westerwald
der Empfang auch gegeben ist -

bin mal gespannt was du/ihr da ausgeheckt habt

gitte
otti1
otti1
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von otti1
als Antwort auf Gitte45 vom 08.03.2012, 20:22:10
Gleich mal nachschauen , ob wir es empfangen .
Da wir aber über SAT wird es möglich sein.

Toi, Toi, Toi - Maria
Freue mich auf Dich!

Otti1

Anzeige

loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von loretta †
als Antwort auf anjeli vom 08.03.2012, 20:03:14

Danke für den Tipp, anji

Maria, schmeiß heute Nacht 'ne Pille ein, damit du auch schlafen kannst, sonst haste morgen Ringe unter den Augen

Ich drück dir die Daumen und bin gespannt.

Grüßlis loretta
david
david
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von david
als Antwort auf otti1 vom 08.03.2012, 20:29:33
Großartige Sache!

Ich freu mich auf die Sendung, die bei Empfangsproblemen natürlich auch über das Internet als "Livestream" empfangen werden kann.

Da die Lokalzeit-Sendungen archiviert werden, müsste sogar ein zeitversetztes Hören in der Mediathek "Lokalzeit Münsterland" möglich sein.

Viel Glück den Radiostars

buchfreund

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von anjeli
als Antwort auf david vom 08.03.2012, 20:49:37

Danke Buchfreund für den Link.

Ich freue mich, dass omaria so schnell das Interview bekommen hat.

Ich habe die Kontakte zum WDR geknüpft, das war erstmalig am 17.02.12.
Dabei war es mir wichtig, mit meiner Aktion, die Senioren der Generation 80+ zu erreichen.Senioren, die nicht mehr mobil sind und körperlich stark eingeschränkt sind, sollten die Möglichkeiten, die der Seniorentreff bietet bekannt gemacht werden.

Eine Hemmschwelle der fehlenden PC-Kenntnisse kann abgebaut werden an den Beispielen unserer
aktiven 80jährigen+, wie liberia, strolchi, Sternfee und Sternwart und...

Auch eine Seniorin der 90+ haben wir mit Lollo.

Das war eine meiner Absichten und meine Namensliste erhebt keinen Anspruck auf Vollständigkeit.

Auch wurden von mir die persönlichen Treffen, eben über das Virtuelle hinaus und die Gruppenarbeit herausgestellt.

Das ich alles richtig gemacht habe, das bestätigt mir das Interesse des WDR's.
Auch dass Omaria sich bereit erklärt hat, dieses Interview zu machen, war für mich nicht selbstverständlich.

anjeli

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von luchs35
als Antwort auf david vom 08.03.2012, 20:49:37
Danke für den Link, David, da ich nicht sicher bin, ob ich in der Schweiz WDR Lokalzeit Münsterland empfangen kann. Und natürlich möchte auch ich den Auftritt von Omaria keinesfalls verpassen- Anjeli hat das ja ganz toll eingefädelt Daumendrücken ist natürlich von uns allen angesagt!

Luchs
Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf anjeli vom 08.03.2012, 21:50:07
Hallo, liebe Omaria,
da freue ich mich riesig,
Dich morgen in der Lokalzeit des WDR als Vertreterin des ST kennenlernen zu können.

Ich werde mir sicherheitshalber einen "Wecker" stellen *lach und freu*.

Und Dir, liebe Anjeli,
danke ich für die Idee und Deinen Mumm, den WRD zu kontaktieren
und auch Erfolg zu haben.

Gratulation !!!

MargArit

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von schorsch
Ich werde mir die Sendung auf Band aufzeichnen.
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Achtung - Der WDR im ST
geschrieben von luchs35
als Antwort auf schorsch vom 09.03.2012, 10:34:27
Schorsch bist du sicher, dass wir die WDR-Sendung "Lokalzeit im Münsterland" in der CH empfangen können. WDR bekomme ich schon rein, aber manchmal sind die Lokalsendungen nach Regionen aufgeteilt - und dann klappt es vielleicht nicht.

Aber beim Daumendrücken sind wir dabei, odrrr? Und David hat ja noch einen Link zur Sendung eingestellt.

Ein Dankeschön gebührt auch Anjeli, die das ganze mit viel Aufwand ins Rollen hat - ins Fernsehen kommt man nicht so einfach wie in eine Zeitung oder ins Radio. Deshalb hoffe ich für alle Beteiligten und auch für den ST, dass alles gut läuft und der Auftritt nicht auf Sekunden zusammengeschnitten wird.

Ist schon ganz schön spannend...
Luchs



Anzeige