Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters

Schwarzes Brett Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters

nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf pilli † vom 01.03.2008, 20:52:39
Ausnahmsweise stimme ich mit die überein - wobei dass man das auch ein wenig netter ausdrücken könnte - aber dir sei verziehen - das war noch nie und wird auch nie deine deine Stärke sein......
Larissa
--
nachtigall
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters
geschrieben von pilli †
als Antwort auf nachtigall vom 01.03.2008, 21:00:01
na dann

aber nur nett ist mir zu wenig und vor allem...viel zu langweilig; bissel anspruchsvoller darf es schon sein *zwinker*

...

gerade erinnere ich mich an eine der ersten eingaben eines ** zu den beiträgen des ST und welcher aufschrei hallte seinerzeit durch die heiligen forenhallen! es gab angriffe über und unter der gürtellinie und vom: was ist denn das ??? bis zur beschwerde (!) beim webmaster...alle register wurden gezogen!

da sollte ich mich jetzt über smilies freuen?

--
pilli
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf pilli † vom 01.03.2008, 20:52:39
oja, pilli --- an diese Angriffe und die Empörung gerade über Deine )))) und )) usw. - also Emotionals, wie man so schön falschenglisch sagt ...im alten Forum erinnere ich mich sehr gut - kam das doch speziell aus der "elitären Ecke" hoch gebildeter Damen, die zum Teil so abgehoben haben, dass sie schliesslich ein eigenes Forum gründen wollten - vielleicht erinnern sich ja einige noch daran Wie witzig, wie sich die Zeiten ändern ...

Wenn überhaupt, sollte man doch wenigstens die ASCII - Emotionen ausnutzen, bevor man sich diese blödsmilies hier im Forum antut ... für mich wären die ein Grund zum Rückzug.

--
angelottchen

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters
geschrieben von pilli †
als Antwort auf angelottchen vom 01.03.2008, 21:21:39
tja

die zeiten ändern sich halt und:

Wendehälse sind die grössten Beschleuniger
(Regisseur Milos Forman über Goya, Faktentreue und die Inquisition)

aber forengötter haben mich milde gestimmt weiß ich doch ob des weiteren und sehr beschwerlichen forenweges einiger, die mit hochgezogenen röcken...unter absingen von schmutzigen liedern auf den ST...wie aufgeregte hofschranzen davongeeilt sind...

wennz denn sein sollte, dann aber bitte ein sortiment richtig bözer smilies; ich hätte da auch schon vorschläge...


--
pilli
nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf pilli † vom 01.03.2008, 21:10:01
Pilli
mit den ersten eingaben hab ich nichts zu tun......
aber leg dich nicht mit mir an, dafür bist du mir eine nummer zu klein..
bedenke mein motto lautet, ich streite mich nie mit menschen deren meinung ich nicht achten kann. das hier ist kein deiner geliebten streitforen, also missbrauche das hier nicht als widerwärtigen oder langweiligen austausch gemeiner ansichten. von herzensbildung oder emotionaler intelligenz hast du wohl nochn nie was gehört..
Larissa
--
nachtigall
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Diskussion von Lob und Tadel und die Kommentare des Webmasters
geschrieben von pilli †
als Antwort auf nachtigall vom 01.03.2008, 21:40:19
*prösterli nachtigall*


--
pilli

Anzeige

karl
karl
Administrator

Google-Werbung und Smileys
geschrieben von karl
als Antwort auf pilli † vom 01.03.2008, 21:37:40
Witzig, dass die Google-Adsense Werbung in diesem Thread wenigstens bei mir voll auf Smileys abgefahren ist.
--
karl
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Google-Werbung und Smileys
geschrieben von pilli †
als Antwort auf karl vom 01.03.2008, 21:43:09
mach watt du möchtest!

die zeiten ändern sich wirklich und wenn es gewünscht ist? ich hoffe nur, einige der seniors sind sich der gefahr bewusst, die beim download mancher seiten droht, wenn sie nun plötzlich freude an den hüpfdohlen-smilies empfinden und die für sich nutzen sollten?

eine reaktion hatte es bereits auf den link von lotte und ich bin mir sicher, nicht alle sind so kritisch wie ich! *zwinker*

--
pilli
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Google-Werbung und Smileys
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf pilli † vom 01.03.2008, 21:50:18
damit peitscht der ST auf einen neuen Höhepunkt (((
--
angelottchen
lotte
lotte
Mitglied

Re: Google-Werbung und Smileys
geschrieben von lotte
als Antwort auf angelottchen vom 01.03.2008, 22:00:59
Ich begreife gar nicht die Emotionen, die mein harmloser Vorschlag hier auslöste.
Es war ein Vorschlag, Karl hat ihn emotionslos zur Abstimmung gebracht ... wie er mit dem Ergebnis umgehen wird, ist auch seine ganz eigene Sache..

Mein Herzblut hängt auch nicht an Emoticons: Ich kann mit jedem Ergebnis fröhlich sein.


Wozu der Wirbel ?
--
lotte

Anzeige