Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Dissertation zum Kommunikationsverhalten älterer Menschen im Internet

Schwarzes Brett Dissertation zum Kommunikationsverhalten älterer Menschen im Internet

Re: Off Topic
geschrieben von ehemaliges Mitglied_84475
als Antwort auf eleonore vom 19.05.2008, 10:45:23

das buch (von roche) ist nur saublöde, ich hab es nach 20 seiten weggelegt.
--
eleonore


eleonore, erst nach 20 Seiten? Ich werde nicht eine Seite lesen. Mir haben die Besprechungen der Autorin in verschiedenen TV-Sendungen gereicht ...
--
ursula
Re: Off Topic
geschrieben von marina
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 19.05.2008, 10:52:33
Mir auch. Wenn ich schon mal so richtig schöne Sauereien lesen will, gibt es weiß Gott ganz bestimmt interessantere und literarisch anspruchsvollere als die von so einer Tussi.
--
marina
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Off Topic
geschrieben von eleonore
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 19.05.2008, 10:52:33
@ursula,

ja, die besprechungen waren aussagekräftig.
allerdings möchte ich, gerade in solchen fälle, eine eigene meinung bilden, und dazu ist es oft notwendig, so ein gequirlte scheiss auch zu lesen.

ich lieh es von eine freundin, die meinte, ich würde mich *köstlich amüsieren*.
sie war enttäuscht, als ich es ihr zurückgab, und es überhaupt nicht amüsant fand.

--
eleonore

Anzeige

angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Off Topic
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf eleonore vom 19.05.2008, 10:45:23
richtig - bei Bukowski war´s wirklich "Kult" um das saublöde Wort zu benutzen - vor allem aber nahm man ihm das alles wirklich ab, seine Sprache gehörte zum Gesamtkunstwerk und seine Geschichten waren in gewisser Weise skurril, hingegen kommt mir die Sprache der Charlotte Roche doch eher wie ein Dahintümpeln in einer schmuddeligen Pfütze vor.. zu viel Effektehascherei, zu viel "ätsch, kukk mal Frau Exlehrerin, ich schreib gezz Sauereien und krieg dafür noch bezahlt" ... ausserdem ist das alles nicht so neu, was sie da von sich gibt ... dass Slipeinlagen Dreck sind und die Mädels sich lieber öfter waschen sollen und die Slipeinlagen ohnehin täglich einen säuischen Berg von Müll produzieren - könnte sie zB auch in einer frühen Ausgabe meines ehem. Erotikmagazins von 1998 gelesen haben und dass manche Männer von grosser Klitoris bei Frauen schwärmen und in Wirklichkeit die Hämorrhodien der Geliebten zwischen den Zähnen hatte ... ja nun... auch das hätte sie da nachlesen können Also Frau Roche hat den Frauenkörper wirklich nicht neu entdeckt und ihr Geschmiere als "feministische Hommage an den Körper der Frau" zu bezeichen ist ein Witz.

--
angelottchen
nasti
nasti
Mitglied

Re: Off Topic
geschrieben von nasti
als Antwort auf angelottchen vom 19.05.2008, 10:21:40

Und ich habe das Buch überhaupt nicht gekauft, nicht mal eine Seite gelesen. Ich habe die Frau in TV gesehen, Sie hat eine natürliche Ausstrahlung, die Plätze für Ihre Vorlesungen sind paar Wochen schon verkauft.
Die Menschen lachen sich kaputt, von Ihr ausgesprochene obszöne Worte klingen anders wie von einem anderen Mensch.
Die meiste, welcher das Buch kaufen sind ganz jugendlichen, und die Generation 68.
Die in nicht deutschen Ohren diese obszönen Worte klingen anders, eher witzig, nicht so bedrohlich.
Und in anderen Ländern sprechen viele Intellektuelle obszön, die gleiche Sprache wie die Penner. Nur die Sekretärinnen sprechen vernünftig.
Ich halte mich nach deutsche Gesetze, versuche ich die verbotene Worte nicht verwenden, spreche in Geiste aus. *g*

Nasti
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Off Topic
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf nasti vom 19.05.2008, 11:16:28
ach und bloss weil Du sie im TV gesehen hast, jubelst Du das Buch überall hoch? Das wäre so, als wenn man Dich mal im Forum gelesen hätte, nie eines Deiner Bilder gesehen hätte - sich darüber aber ein Urteil erlaubt. Manno nasti ... wie blöd ist das denn?
Und weil ein paar Jugendliche zum ersten Mal ein Buch lesen, in dem gewisse sprachliche Tabus gebrochen werden, ists gleich toll? Ich staune ..
--
angelottchen

Anzeige

eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Off Topic
geschrieben von eleonore
als Antwort auf nasti vom 19.05.2008, 11:16:28
nicht alle menschen lachen sich kaputt, beim frau roches autorenlesungen.-

viele sind peinlich berührt, (nicht prüde wohlgemerkt).
ein erotische roman mit hämorrhoiden und fiese düfte als grundlage????

ist dass so *geil*, wenn frau roche schreibt: sie will ein schwanz (pardon) durch die hose riechen können? ich nicht.
wohl bekomms, wem auch immer.

und nasti, manchmal wäre es nicht verkehrt,etwas zu lesen, bevor man darüber schreibt.
--
eleonore
navallo
navallo
Mitglied

Re: Dissertation zum Kommunikationsverhalten älterer Menschen im Internet
geschrieben von navallo
als Antwort auf doktor_in_spe vom 18.05.2008, 13:05:32
Hallo Frau Grimm,
für die geplante Doktorarbeit würden mich auch folgende Fragen interessieren:

· Könnte es sein, daß mit zunehmendem Alter die nachlassende Erregungsfähigkeit durch Aushilfs-Reize kompensiert wird?

· Wie ausdauernd finden in Seniorenportalen Ja-aber-Spiele statt?

· Wie werden wechselseitigen Beschimpfungen und Lieblingsfeindschaften gepflegt?

Diese überaus wertvolle Anregung erteile ich ohne Copyright. Gegen eine Nennung meines Nicks und das Zitieren meiner menschheitsbewegenden Texte habe ich keine Einwände – vielleicht macht mich das endlich berühmt.
Ich drücke Ihnen die Daumen! :o))

--
navallo
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Off Topic
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf eleonore vom 19.05.2008, 11:50:59
wenn ihr wirklich mal was erotisches lesen wollt, so empfehle ich euch die bücher von Anaïs Nin (exgeliebte von Henry Miller und dessen ehefrau June).

...aber eine belesene frau, kennt diese autorin sicher schon.
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Dissertation zum Kommunikationsverhalten älterer Menschen im Internet
geschrieben von susannchen
als Antwort auf angelottchen vom 18.05.2008, 15:13:28
Schön dass du vor Ort bist und bei dir der HImmel mit Wolken verhangen war gestern. Da möchte ich doch die Gelegenheit nutzen und dich in mein Ferienhaus einladen zu einem Plausch, komm rüber nach Schönberg Strandstrasse 3B. Sind nur ca 12km von Laboe wo ich gestern am Strand bei herrlichem Sonnenschein wenn auch nur mit 14Grad war.
Also, nutz die Gelegenheit zu zeigen dass du nicht nur meine Aussage in Frage stellen willst sondern auch tatsächlich vor Ort bist!!!
Du lässt keine Gelegenheit aus zu versuchen mir eins reinzuwürgen gell, du bist wirklich arm dran!

Grüsse aus dem noch wolkigen Schönberg/Holstein sendet







--
susannchen

Anzeige