Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler

Schwarzes Brett Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler

margit
margit
Administrator

Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von margit
Kreuzfahrt



Für schnellentschlossene Mitglieder erhielten wir ein Angebot über 5 Kabinen für eine Luxuskreuzfahrt auf der Donau vom 16.10. bis zum 24.10.14 zu interessanten Bedingungen.
Die Teilnehmer zahlen nur das, was sie wollen, ohne Wenn und Aber.
Das bedeutet: Jeder kann selbst entscheiden, wieviel ihm die Reise Wert ist und ob er etwas geben möchte…

Interessante Fakten zur Aktiv im Alter Genusskreuzfahrt:

- 90 Kabinen, darunter viele mit französischem Balkon; Suiten haben sogar einen begehbaren Balkon
- Unser Schiff: Amadeus Silver, eines der besten Flusskreuzfahrtschiffe in Europa („Flussschiff des Jahres 2013“)
- Alles wird auf der Amadeus Silver frisch zubereitet: TK-Brot / Brötchen / Backwaren usw. gibt es nicht.
- Tolle Route, 2 volle Tage in Budapest und Wien
- Jeden Tag eine vegan-vegetarische Menü-Option
- Attraktives Rahmenprogramm an Bord und an Land

Die inkludierten Leistungen:

- 8 Nächte Genuss-Kreuzfahrt mit dem Flussschiff des Jahres 2013, der Amadeus Silver
- Ausschließlich Außenkabinen, davon viele mit französischem Balkon
- Gehobene Vollpension-Verpflegung im eleganten Panorama-Restaurant, bestehend aus fünf Mahlzeiten täglich (Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee mit Kuchen, mehrgängiges Abendessen, Mitternachtssnack sowie Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen)
-Qualitäts-Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zum Abendessen
- Buntes Rahmenprogramm an Bord: Musikalische Unterhaltung durch Bord-Musiker , Koch- und Backdemonstrationen, Themenabende u.v.m.
- Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
- Ausleihen von Rädern für individuelle oder geführte Fahrradentdeckungstouren möglich
- Kabelloser AMADEUS-Audio-Guide für alle Ausflüge
- Erfahrene Bordreiseleitung, Kreuzfahrthammer-Reisebegleitung
- Bordsprache der Amadeus Silver: Deutsch
- Rauchfreie Atmosphäre (auf dem Sonnendeck darf geraucht werden)
- Hafentaxen, Steuern und Gebühren

Nicht inkludiert sind:

- An-/Abreise
- Landausflüge
- weitere alkoholische und nicht-alkoholische Getränke

Die Tour:



Die ersten verbindlichen Anmeldungen per PN an Margit gewinnen die Reise.

Margit
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf margit vom 13.10.2014, 15:32:25
So war die Dauerwerbung, die der User Aktiv_im_Alter gestern Abend in mehreren Chaträumen nacheinander für diese Flußfahrt veranstaltete von Euch abgesegnet? Ich kanns kaum glauben, denn ich fand's echt nervig gestern Abend.

Bin gespannt, ob aus dem ST jemand mitfährt und noch spannender ist, was er/sie danach zu berichten hat.

woelfin

(die sich als skeptischer Mensch fragt, wo der Haken bei der Sache ist.)
karl
karl
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von karl
als Antwort auf Drachenmutter vom 13.10.2014, 15:50:01
Der 'Haken":

Wegen der Absage einer Gruppe sind Kabinen leer. Der Veranstalter sagt, er verschenkt lieber die leeren Kabinen als dass er sie leer lässt.

Da die Donau ein schöner Fluss ist, ist das ein echtes Schnäppchen, das Margit Euch nicht vorenthalten wollte.

Wir geben nur die Information weiter, übernehmen für erwachsene Menschen kein Risiko und auch keine Garantie. Wir sind noch nie mitgefahren und erhalten auch keine Passagierfängerprämie

Wenn wir Zeit hätten ( und das Schiff einen guten Internetanschluss), wären wir beide gerne dabei. Leider geht es aber nicht, ich werde Donnerstag am Auge operiert und am Wochenende ist ZUM.de-Tagung.

Karl

Anzeige

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf karl vom 13.10.2014, 16:26:46
die reise - wenn denn kein haken dabei ist - ist wirklich
wunderschön. wir haben die schon gemacht, allerdings auf einem
anderen schiff. insofern besteht auch bei mir kein interesse :))))
pfundig
pfundig
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von pfundig
als Antwort auf Drachenmutter vom 13.10.2014, 15:50:01
Einen Haken suche ich bei der Sache nicht. Oktober ist nun mal nicht die ideale Reisezeit für eine Donaukreuzfahrt, und es ist denkbar, dass Kabinen leer bleiben. Ein Hintergedanke wird bei der Sache dabei sein, nämlich Werbung, Weiterempfehlung und evtl. eine wiederholte Reise mit dem Schiff, gegen Bezahlung natürlich. Wir hatten mal ein Angebot wahrgenommen, eine Woche Türkei in einem 5-Sterne Hotel am Lara Strand, das Ganze mit Zubringer zum Flughafen für 159 €.pro Person. Ich suchte auch den Haken und sprach mit dem Besitzer des Reisebüros. Die Erklärung war, dass die Hotels in einer Zeit wo kaum Urlauber kommen ,Jan bis März, Angebote an Reisebüros machen , es bleibt dem Reisebüro überlassen, was sie draus machen, da es auch supergünstige Flüge gibt, kam dieser Preis zustande. Wir haben ein Jahr später unseren Urlaub dort verbracht. Da wir bereits das Hotel, Strand und Küche kannten, erlebten wir keine Enttäuschung. Genauso stelle ich mir vor, dass es bei diesem Angebot auch so ist.
LG pfundig
karl
karl
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von karl
als Antwort auf karl vom 13.10.2014, 16:26:46
Ich finde hier gerade noch den Link zum Schiff. Ich hoffe, es gibt keine Vorwürfe, dass wir Euch über eine kostenlose Reise damit im Wert von über 1000.-€ informieren.

Karl

Anzeige

margit
margit
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von margit
Ich erhielt ein Angebot mit sagenhaft günstigen Bedingungen für ST-Mitglieder. Der einzige Haken, den ich entdecken konnte, ist der, dass man sich schnell enschließen können muss. Wenn mehr Zeit gewesen wäre, hätte ich vielleicht einen Wettbewerb starten können mit dem Thema: Wer findet die meisten Haare in der Suppe? Als Preis hätte dann die Kreuzfahrt gelockt .

Es ist doch traurig, wenn uns das Leben so geprägt hat, dass wir ein freundliches Angebot nicht mehr als solches ansehen können, sondern gleich überall Böses vermuten müssen.

Wenn ich die Zeit hätte, würde ich die Reise gern mitmachen.

Margit
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf margit vom 13.10.2014, 16:46:17
Es ist doch traurig, wenn uns das Leben so geprägt hat, dass wir ein freundliches Angebot nicht mehr als solches ansehen können, sondern gleich überall Böses vermuten müssen.


Im Grunde gebe ich Dir hier sogar Recht.

Leider ist es aber so, dass man in unserer heutigen Zeit gar nicht vorsichtig genug sein kann. Viel zu schnell ist man in eine Falle getappt. Da ist es halt schwierig, redliche Angebote von unredlichen zu unterscheiden. Schade eigentlich.
Bedanken sollten sich die redlichen Anbieter dafür bei den unredlichen Anbietern, die das Vertrauen und die Gutgläubigkeit der Menschen schamlos zu ihrem Vorteil ausnutzen.

Den Skeptikern nun einen Vorwurf zu machen, finde ich nicht ok.

woelfin
Edita
Edita
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von Edita
als Antwort auf Drachenmutter vom 13.10.2014, 16:54:18

Bedanken sollten sich die redlichen Anbieter dafür bei den unredlichen Anbietern, die das Vertrauen und die Gutgläubigkeit der Menschen schamlos zu ihrem Vorteil ausnutzen
woelfin
geschrieben von woelfin


Liebe Woelfin, ist das nicht ein bißchen zynisch, was Du da schreibst, denn die redlichen Anbieter leiden genau so darunter, wie die über den Tisch gezogenen Kunden!
Den Skeptikern nun einen Vorwurf zu machen, finde ich nicht ok.
geschrieben von Woelfin

Eine gesunde Skepsis ist immer und überall erlaubt und sicher auch willkommen, nur kann man diese auch "so" oder "so" verpacken!

Edita
margit
margit
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von margit
als Antwort auf Drachenmutter vom 13.10.2014, 16:54:18
Ist o.k. Wölfin.

Wir werden Anfragen vertraulich behandeln und Interessenten nicht veröffentlichen. Natürlich steht es jedem Teilnehmer frei, einen Reisebericht im ST zu schreiben, am besten mit vielen schönen Bildern.

Margit

Anzeige