Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler

Schwarzes Brett Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler

chris33
chris33
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von chris33
als Antwort auf margit vom 13.10.2014, 17:06:33
mit bestimmten dingen möchte ich nichts zu tun haben!!

dazu gehören auch geschenkte donaureisen, ob die nun hier im st oder anderswo verschenkt werden, ist mir eigentlich schnuppe.

aussagen wie "sagenhaft günstige bedingungen", "schnell entschliessen" machen bei mir keinen eindruck- erwecken eher das gegenteil und freundliche angebote hole ich mir ein, wenn ich reisen möchte.

das ist meine einstellung dazu und niemand muss traurig sein, daß mein leben mich so geprägt hat, daß ich "überall" böses vermuten muss
wirklich!

chris33
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Edita vom 13.10.2014, 17:04:13

Bedanken sollten sich die redlichen Anbieter dafür bei den unredlichen Anbietern, die das Vertrauen und die Gutgläubigkeit der Menschen schamlos zu ihrem Vorteil ausnutzen
woelfin


Liebe Woelfin, ist das nicht ein bißchen zynisch, was Du da schreibst, denn die redlichen Anbieter leiden genau so darunter, wie die über den Tisch gezogenen Kunden!
Den Skeptikern nun einen Vorwurf zu machen, finde ich nicht ok.
geschrieben von Woelfin

Eine gesunde Skepsis ist immer und überall erlaubt und sicher auch willkommen, nur kann man diese auch "so" oder "so" verpacken!

Edita
geschrieben von woelfin


1. Zynisch? Nöö, aber auch nicht ein bißchen. Jedenfalls war's von mir nicht so gemeint. Und wenn jemand darin Zynismus erkennen will, bitte. Das tangiert mich nicht einmal peripher.

2. Jo, jeder verpackt seine Skepsis so, wie er das kann. Vielleicht gehöre ich ja zu denen, die Deiner Meinung nach ihre Skepsis nicht so gut verpacken können. Aber auch damit musst Du leben. Wir sind alle verschieden!

woelfin
chris
chris
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von chris
als Antwort auf karl vom 13.10.2014, 16:26:46
Lieber Karl,

das Angebot wurde uns gestern Abend auch in der Würzburger unterbreitet.
Auf Nachfrage kam dann die Antwort, dass am Schluss der Reise erwartet
wird, dass man eine Spende macht..... also war unser Misstrauen auch
gerechtfertigt... von kostenlos kann dann nicht die Rede sein.

Das haben gestern Abend alle gehört, die im Chat anwesend waren.

Es ist ja eh sehr kurzfristig.

Chris

Anzeige

karl
karl
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von karl
als Antwort auf chris33 vom 13.10.2014, 17:13:11
@ Chris33,

das kann doch jeder so halten wie er möchte. Ich werde mich aber nicht dafür entschuldigen, dass wir hier über ein Angebot informieren, dass manchem eine Reise ermöglichen könnte, welche er sich sonst vielleicht niemals hätte leisten können.

Wenn jemand kein Interesse hat, bitte schön, aber warum muss dann groß rumgetönt werden? Warum muss man denjenigen, die sich vielleicht freudig entscheiden würden, die Sache vermiesen?

Wie Margit schon sagte. Wer reisen möchte, sollte eine PN an uns schreiben. Die Namen werden von uns nicht veröffentlicht.

Karl
karl
karl
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von karl
als Antwort auf chris vom 13.10.2014, 17:31:16
@ Chris,

Die Teilnehmer zahlen nur das, was sie wollen, ohne Wenn und Aber.
Das bedeutet: Jeder kann selbst entscheiden, wieviel ihm die Reise Wert ist und ob er etwas geben möchte…


Karl
chris33
chris33
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von chris33
als Antwort auf karl vom 13.10.2014, 17:40:22
"rumgetönt" oder so habe ich nicht aufgrund der reise, die mich nicht interessiert.
ich finde es nicht nur ein wenig anmaßend, wenn margit es abwertet und abschmettert, wenn einige leute bedenken haben und das auch äussern. mein ärger hatte nichts mit den reisen selbst zu tun, sage ich nochmal!

Zitat von margit
"Es ist doch traurig, wenn uns das Leben so geprägt hat, dass wir ein freundliches Angebot nicht mehr als solches ansehen können, sondern gleich überall Böses vermuten müssen".

verallgemeinerte sprücheklopferei mag ich nicht! ich wünschte, sie hätte das diplomatischer gesagt.

ich finde es gut, daß vielleicht einige, die diese kreuzfahrt machen möchten- auch jetzt die möglichkeit dazu haben werden -
doch, das finde ich auch.

chris33

Anzeige

myrja
myrja
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von myrja
als Antwort auf margit vom 13.10.2014, 17:06:33
Oh schade! Hätte ich von diesem Angebot ein paar Wochen früher erfahren, hätte ich eine Menge Geld gespart.

So aber habe ich schon für Ende diesen Monats mit meiner Freundin eine Donaukreuzfahrt von Passau nach Budapest gebucht, auf die wir uns riesig freuen.

Myrja
chris
chris
Mitglied

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von chris
als Antwort auf karl vom 13.10.2014, 17:44:18

Die Teilnehmer zahlen nur das, was sie wollen, ohne Wenn und Aber.
Das bedeutet: Jeder kann selbst entscheiden, wieviel ihm die Reise Wert ist und ob er etwas geben möchte…


Karl,

so wurde das auch im Chat gesagt.

Chris
karl
karl
Administrator

Re: Donau-Flusskreuzfahrt für Kurzentschlossene / Freie Kabinen für Seniorentreffler
geschrieben von karl
als Antwort auf chris vom 13.10.2014, 18:15:10
Dann ist es doch ok. Ich war noch nie in Budapest und bedauere, dass ich nicht mit kann. Karl

Anzeige