Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett ­čö┤ Einladung: Freitag, den 5. 5. 2023 "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."

Schwarzes Brett ­čö┤ Einladung: Freitag, den 5. 5. 2023 "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."

Karl
Karl
Administrator

­čö┤ Einladung: Freitag, den 5. 5. 2023 "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."
geschrieben von Karl

­čö┤┬áFreitag, den 5. 5. 2023 um 19 Uhr 30┬áTanja Pulter und Antje Rahn: "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."

Programm und Archiv der Online-Vortr├Ąge im Seniorentreff
­čö┤┬áFreitag, den 05.05.2023:┬á"Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika"


Wenn wir an Namibia denken, f├Ąllt uns vor allem eines ein: Vielfalt. Sowohl die Bev├Âlkerung als auch die Landschaft und Tierwelt zeigen unterschiedliche Facetten, die Grenzen ├╝berschreiten und Menschen zusammenbringen.

Gemeinsam mit Gebeco laden wir Dich auf eine digitale Rundreise ins s├╝dliche Afrika ein. Live aus Namibia berichtet Antje Rahn ├╝ber das "Cultural Village". Ziel des Projektes ist es, eine sichere Zukunft f├╝r die Khwe-Gemeinde in Namibia zu schaffen. Wie das gelingt und welchen Herausforderungen das Projektteam begegnet, erf├Ąhrst Du am 05.05.2023 um 19:30 Uhr.
 
----------

Mindestens einmal pro Monat abends um 19 Uhr 30 bieten wir Vortr├Ąge zu interessanten Themen an. Mitglieder werden ermutigt, auch Freunde und Bekannte darauf hinzuweisen, die Veranstaltungen sind ├Âffentlich!

├ľffentlicher und konstanter Einladungslink f├╝r die Vortr├Ąge ist:┬á

https://seniorenportal-de.zoom.us/j/81599616039

Falls Ihr von der ZOOM-App aus startet, gebt die Raum-ID ein. Ein Passwort wird nicht verlangt. Zuh├Ârer sind bis zu Beginn der Diskussion stummgeschaltet.


Raum ID: 81599616039

Ihr werdet von einer Warteposition aus rechtzeitig in den Vortragsraum hineingelassen. Es ist auch m├Âglich ohne eigene Videokamera zuzuh├Âren und zuzusehen.


Bei technischen Fragen zur Teilnahme sendet eine PN an mich oder ruft an (s. Impressum unten).

Karl

Karl
Karl
Administrator

RE: ­čö┤ Einladung: Freitag, den 5. 5. 2023 "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."
geschrieben von Karl

Die beiden Vortr├Ąge von Freitag zu Namibia sind nun online:
 


Karl
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: ­čö┤ Einladung: Freitag, den 5. 5. 2023 "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Karl vom 08.05.2023, 13:06:53
Es war ein sehr interessanter und informativer Vortrag und auch sehenswert durch diese wunderbaren Aufnahmen. Ein Dank an die beiden Damen f├╝r die Gestaltung, lieber @Karl . Wer keine Zeit hatte am Freitag dabei zu sein, kann es nun nachholen. Es lohnt sich wirklich.

Lieben Gru├č
Roxanna
Karl
Karl
Administrator

RE: ­čö┤ Einladung: Freitag, den 5. 5. 2023 "Nachhaltig Namibia! Eine Reise ins s├╝dliche Afrika."
geschrieben von Karl
als Antwort auf Roxanna vom 08.05.2023, 13:44:47

Liebe @Roxanna und alle Interessierten,


wem das Video zu lang ist, hier sind m├Âgliche Einstiegspunkte:

M├Âgliche Einstiegspunkte sind:

00:10 Begr├╝├čung und Vorstellung der Rednerinnen Tanja Pulter und Anja Rahn, die ├╝ber ihre Erfahrungen und Eindr├╝cke von Namibia berichten werden

03:24 Beginn des Vortrags von Tanja Pulter. Sie gibt einen ├ťberblick ├╝ber die geografische Lage. Es gibt keine Zeitverz├Âgerung und 300 Sonnentage im Jahr.

07:47 Namibia ist sehr d├╝nn besiedelt und die Bev├Âlkerung ist ethnisch und kulturell sehr vielf├Ąltig.

10:38 Start der Reise in Windhoek

11:24 Geheimtipp: Joe's Beerhouse

12:19 Tanja Pulter beschreibt Fahrten in Namibia als kostenlose African Massage aufgrund der unebenen Stra├čen.

13:00 Kalahari

24:00 Grillen ist ein wichtiger Bestandteil der namibischen K├╝che, insbesondere aufgrund der gro├čen Anzahl an Rindern und hochwertigem Fleisch im Land.

32:00 ├ťbergabe an Anja Rahn f├╝r die Projektbeschreibung "Khwe Cultural Village"

36:16 Hauptkontakt mit H├Ąuptling Thadd├Ąus, Herausforderungen f├╝r die Khwe identifiziert: Jobs, Unabh├Ąngigkeit, Ern├Ąhrung, Kenntnisse

48:48 Vater der Autorin, Uwe Rand, verbrachte drei Monate im Dorf und half bei der Schaffung eines Gartens, H├╝hnerst├Ąllen und Anbauprojekten, um weniger vom Tourismus abh├Ąngig zu sein.

53:52 Beginn der Diskussion

1:00:15 Nomadenleben in Namibia ist durch Grenzen und kommerzielle Interessen eingeschr├Ąnkt, Kultur und Traditionen gehen verloren, Jagen in Nationalparks nicht erlaubt

1:11:26 Es gibt Schulen mit einer Kapazit├Ąt von 400 Kindern, die jedoch 900 Kinder beherbergen, was zu ├╝berarbeiteten und unterbezahlten Lehrern f├╝hrt.

1:24:32 Nomadentum und traditionelle Kultur werden in Namibia teilweise durch modernes Leben und westliche Einfl├╝sse ersetzt.

Karl


Anzeige