Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Mal etwas ganz anderes!

Schwarzes Brett Mal etwas ganz anderes!

old_go
old_go
Mitglied

Mal etwas ganz anderes!
geschrieben von old_go


Eine meiner Enkelinnen hat ihre Prüfung zur Komponistin bestanden!

Eine Ausbildung zur Musikalienhändlerin hatte sie Jahr zuvor hervorragend abgeschlossen!

Nun hat sie ihren ehrgeizigen Wunsch realisiert und neben dem Beruf ihr Studium in Köln gemacht.

Obwohl nur musikalische Veranlagungen von mir aus meiner Familie weiter vererbt wurden,und eigentlich am Enkelinnenerfolg nur "indirekt" beteiligt,
bin ich sehr stolz!

Es war eine harte Zeit für Sabine-oft dachte sie,es nicht zu schaffen-aber,sie gab nicht auf!

Gudrun
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Mal etwas ganz anderes!
geschrieben von eleonore
als Antwort auf old_go vom 25.09.2007, 08:22:58
herzlichen glückwunsch an die enkelin, und auch den stolzen oma.
--
eleonore
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Mal etwas ganz anderes!
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf old_go vom 25.09.2007, 08:22:58
Glückwunsch an die Enkelin - und an die stolze Omi!!!
--
angelottchen

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Mal etwas ganz anderes!
geschrieben von schorsch
als Antwort auf old_go vom 25.09.2007, 08:22:58
Nur nicht so bescheiden; Musikalität ist erblich - leider aber auch die Unmusikalität.
--
schorsch
old_go
old_go
Mitglied

Re: Mal etwas ganz anderes!
geschrieben von old_go
als Antwort auf schorsch vom 25.09.2007, 10:45:33
wie recht du mal wieder hast,du Schweizer Schorsch!

Meine beiden Töchter konnten zwar mehrere Musikinstrumente spielen-die Hausmusik war gesichert-aber bei mehrstimmigem Singen den Ton nicht halten.........
mein Sohn ist ein ausgezeichneter Musikus im Privaten Bereich...kann auch singen: Bass
umso glücklicher sind wir,dass die Enkel alle singen und verschiedene Instrumente spielen können....
und sich nicht nur mit dem "Knopf im Ohr" durch die Gegen bewegen!

Wilhem Busch
war zwar der Meinung:

Musik wird störend wohl empfunden,
weil sie stets mit Geräuch verbunden......

naja,nich alles ist harmonisch,was als "Musik" bezeichnet wird!
Re: Mal etwas ganz anderes!
geschrieben von lara
als Antwort auf old_go vom 25.09.2007, 08:22:58
Hallo Gudrun,
meinen herzlichen Glückwunsch an Dich und an Deine Enkelin.
Wie schön für Dich dass Du den Berufsweg Deiner Enkelin noch erleben und begleiten darfst. Bin direkt etwas neidisch. Meine Enkel sind noch sehr klein und alles was sie neu erleben und lernen, macht mich unendlich glücklich. Darum kann ich Deine Gefühle soooooo gut verstehen.
--
lara

Anzeige