Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Menschen gibt es...Unglaubliches passiert

Schwarzes Brett Menschen gibt es...Unglaubliches passiert

astrid
astrid
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von astrid
als Antwort auf fritz_the_cat vom 22.09.2009, 20:02:39
Wie Fritz, kann man Flora unterstützen?
Würde Ihr/Dir, Flora gern helfen,
doch ich bin sprachlos, wie boshaft manche
User sein können.

Gruß, Astrid
florian
florian
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von florian
als Antwort auf astrid vom 22.09.2009, 20:06:35
Ich könnt mich biegen, so stark drängt sich gewisse Neugier auf

@Flora
Hättest du geschwiegen, wärest du Kaiserin... regelt man sowas nicht erst privat???
--
florian
fritz_the_cat
fritz_the_cat
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von fritz_the_cat
als Antwort auf astrid vom 22.09.2009, 20:06:35
Wie Fritz, kann man Flora unterstützen?

Gruß, Astrid


Liebe Astrid,
ein Anfang wäre gemacht, wenn man sachlich bleibt. Austoben kann man sich in anderen Threads, ist meine Meinung.
--
fritz_the_cat

Anzeige

floravonbistram
floravonbistram
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von floravonbistram
als Antwort auf fritz_the_cat vom 22.09.2009, 20:00:04
Durch den mir geschickten Link bin ich doch auf die Seiten gekommen und habe dort dieses Geschreibe entdeckt.

(Ganz im Anfang des Bestehens dieses Forums war ich mal dort, hatte aber mit mehreren beschlossen, dass wir da nicht mehr reinschauen)

Noch mehr erstaunt mich, dass Menschen, die dort schreiben, wie froh sie sind, nicht mehr hier sein zu müssen dann doch jede Zeile hier verfolgen und nachstudieren.

Dass mein privater Name ein öffentlicher ist, weiß ich, denn als Heilpraktikerin stand ich 30 Jahre auch im Branchenbuch in unserem Bereich.

Neu ist mir der Doktor vor meinem Namen und was ich anpranger ist die Tatsache, dass sich in jenem Forum Menschen die erdenklichste Mühe geben, etwas Negatives über mich zu erfahren und mich öffentlich zu degradieren, wie es jetzt gerade massiv geschieht.

--
floravonbistram
floravonbistram
floravonbistram
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von floravonbistram
als Antwort auf florian vom 22.09.2009, 20:10:58
Mit Sicherheit nicht, denn ich kenne keinen der Schreiber privat
Geh wieder rüber ins Entenhausen - Forum, ist dort doch lustiger

--
floravonbistram

Allerdings sind mir Name und Anschrift einer gewissen XXXXX XXXX bekannt
nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf floravonbistram vom 22.09.2009, 19:57:25
Liebe Flora
ja, auch ich werde da schlecht gemacht.

Von schlechten Menschen kann anscheinend nichts gutes kommen.

Ich schicke dir eine PN.
Larissa
--
nachtigall

Anzeige

nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf floravonbistram vom 22.09.2009, 19:57:25
gelöscht weil doppelt

Larissa
fritz_the_cat
fritz_the_cat
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von fritz_the_cat
als Antwort auf floravonbistram vom 22.09.2009, 20:14:44

Neu ist mir der Doktor vor meinem Namen und was ich anpranger ist die Tatsache, dass sich in jenem Forum Menschen die erdenklichste Mühe geben, etwas Negatives über mich zu erfahren und mich öffentlich zu degradieren, wie es jetzt gerade massiv geschieht.
--
floravonbistram

Flora,
das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Eine Beleidigung veletzt die gesetzlich garantierten Persönlichkeitsrechte und steht unter Strafe.
Ich schaue mal, ob der Link mobbing.seitenstark.de funktioniert, habe ihn aus einem seriösen Internet-Buch. Nachtrag: Ist mehr für mobbing in der Schule gedacht. Kopf hoch!
--
fritz_the_cat
gesine
gesine
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von gesine
als Antwort auf nachtigall vom 22.09.2009, 20:19:49
nachtigall ich häng mich nur mal an dich an
@Flora
Hättest du geschwiegen, wärest du Kaiserin... regelt man sowas nicht erst privat???

florian, wenn flora solche persönlichen sachen in einem anderen forum liest, ihre persönlichen daten dort rumschwirren und sogar der name ihres sohnes dort öffentlich gemacht wird, warum also sollte sie das "erst" privat klären ?, meinst du wirklich der versuch das privat zu klären in diesem forum nicht wieder öffentlich ausgeschlachtet würde ?
wir haben hier ein thread online mobbing, was sich vor wochen hier abgespielt hat und nun wieder abspielt auf floras kosten ist nicht nur mobbing, sondern in meinen augen kriminell und da darf bzw. muss sie sich wehren !

gesine
karl
karl
Administrator

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von karl
als Antwort auf fritz_the_cat vom 22.09.2009, 20:29:41
Ich bedauere nur die Reklame für jenes Forum, denn die brauchen jeden Leser.
--
karl

Anzeige