Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Menschen gibt es...Unglaubliches passiert

Schwarzes Brett Menschen gibt es...Unglaubliches passiert

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 22.09.2009, 18:59:35


Da hat – wer auch immer - meinen (realen) Namen und Beruf angegeben, mit einem Doktortitel, einer Telefonnummer und einer Faxnummer versehen und unter webadress.de eingestellt.
Ich habe die Firma direkt angeschrieben und um Aufklärung gebeten, denn sie haben sicher eine Emailadresse oder eine IP Nummer bei der Anmeldung gespeichert,
ebenso taucht nun im Web der Name meines Sohnes mit einer nicht realen Telefonnummer (die gleiche, die bei mir angegeben ist und mit meiner Adresse) als Heilpraktiker auf. (Mein Sohn lebt eigentlich in Karlsruhe)

Ich denke, da geht jemand einfach viel zu weit.

Wir vermuten, dass noch mehr ähnliche Einträge zu finden sind, wir werden ermitteln lassen.

floravonbistram
geschrieben von unbekannt



Ich habe da eine Frage.
Es wird aber schwer sein, das noch sachlich zu beantworten.
Es ist ein Unterschied, etwas zu verlinken, was öffentlich im Internet steht.
Was steht denn öffentlich in webaddress.de ?
Und wer hat es eingestellt?

Dazu muß man irgendwo angemeldet sein.
Oder kann hier jemand eine VK erstellen mit Namen "Clabauter" ohne sich anzumelden?

Ich bin der Ansicht, das muß recherchiert werden können.
Dazu hätte ich gerne mal eine Aufklärung von der Schreiberin.

Zu den restlichen Ausführungen in Sachen "psychisch" möchte ich anmerken,
daß ich das schon vor kurzer Zeit auch umgekehrt gelesen habe.
Dagegen habe ich mich gewehrt und ich wußte , warum.


--
nordstern
Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von marina
als Antwort auf astrid vom 22.09.2009, 21:54:04
Und von Dir Marina, stand nichts da?
***********************************
Müssen wir interressant sein, Peter.
Denn sonst würden Sie sich nicht mit uns beschäftigen.
Ja der Neid, ist ein schlimmer Berater.

Gruß, Astrid


Neid??? O ja, das wird's wohl sein, Astrid. Du hast es klar erfasst. Himmel, dass ich da aber auch nicht drauf gekommen bin. Ich bin eben ein bisschen dumm. Wäre ich so intelligent wie Du, hätte ich eigentlich selber drauf kommen können.
Aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Mit deiner Hilfe werde ich wohl noch einiges verstehen, was mir bisher in meiner grenzenlosen Dummheit verborgen war, danke also, vielen Dank, du hast mich gerettet. )

marina
hafel
hafel
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von hafel
als Antwort auf vom 22.09.2009, 21:56:14
Ich wollte hier zu eigentlich nichts schreiben, da mich das nur sehr am Rande tangiert.

Flora hat hier leider etwas dargestellt was so nicht stimmt. Und was mich dabei (nun kaum noch) verwundert ist, dass sie sofort von allen als das Opfer hingestellt wird.

Tatsache ist, dass Flora in einer Werbung (die jeder lesen konnte und öffentlich war) als promovierte Heilpraktikerin stand.

Fakt ist, dass niemand drittes das eingesetzt hat. Es wurde lediglich von dritten gelesen., was nicht verwerflich ist.

Tatsache ist, dass, wer sich in Deutschland mit falschen Titeln schmückt, sich strafbar macht. Das haben dritte gelesen und sich darüber gewundert.

Nun, nachdem die „Titelgeschichte“ an die Öffentlichkeit gekommen ist, stellt sich Flora als Opfer hin. Hmmm.

Ihren Sohn hatte Flora dann selber wieder aus der Schusslinie genommen, denn von dem wurde NIRGENS etwas geschrieben.

Es wurde hier schon irgendwo erwähnt: es wäre besser gewesen, Flora hätte geschwiegen und auf kleiner Flamme gekocht.
Sie hat nun mal, wie wir alle auch, nicht nur Freunde. Und Feinde muss ich nicht noch mit solchen Stories füttern. Oft ist weniger mehr.

Hafel



Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von peter25
als Antwort auf marina vom 22.09.2009, 21:45:12
Ja, die Hetze, die dort stattfindet, und zwar vor allem aus Frust und Rachegefühlen, ist widerlich und erbärmlich und abstoßend. Und ich verstehe nicht, dass es sympathische Leute aus dem ST gibt (ich könnte da Namen nennnen, lasse es aber lieber), die da überhaupt noch weiter schreiben wollen. Aber eins muss ich doch sagen. Einige User werden sehr treffend charakterisiert, z. B. Peter und Astrid. )

Hach, manchmal tut Gehässigkeit einfach gut, ich geb's zu. )

marina

Edit.: Ich musste es vor allem deshalb mal loswerden, weil der ST inzwischen überschwemmt wird von zu viel intelligenzfreien Beiträgen dieser Art, die ihm schaden, Entschuldigung Karl, aber das ist leider so.


Marina,ob treffend oder nicht treffend charakterisiert wird, über solche Sachen steht man drüber-Take it Easy.
Wenn man sich über jede Scheiß die geschrieben wird, ärgern würde,hätte ich bestimmt statt Lachfalten schon viele Runzeln auf der Stirn.Ich lache lieber!!!
Da siehste mal,Dir tut Gehässigkeit gut und mir das Lachen.
So unterschiedlich sind die Menschen.
Peter
Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 22.09.2009, 21:56:14
Ich schreibe lieber nochmal auf meinen Beitrag.
Es wäre besser, Schritt für Schritt aufzudröseln, wer da was unberechtigt eingetragen hat.
Stattdessen gehen hier die Wogen hoch, wer hier schreibt, wer woanders schreibt.
Jeder ist verdächtig.
Ich hatte gestern neue Sympi, wußte nicht mehr, von wem.
Kommt bei mir schon mal vor.Bin dann über alle VK´s gegangen.
Bekam heute Post deswegen, versuchte das zu klären.
Ob es mir gelungen ist ? Ich glaube nicht.
Soll ich jetzt alle bitten, die mir einen Sympi gaben,
zu bestätigen, daß ich gestern auf ihren VK´s war, um mich freundlicherweise zu revanchieren ?
Zwei Damen müßten sich dabei sehr gefreut haben. Oder gewundert.
Opa ist tüddelig, daß weiß ich.
Also bitte, 40 Bestätigungen hätte ich gern dazu. Ist es schon soweit?
--
nordstern
florian
florian
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von florian
als Antwort auf floravonbistram vom 22.09.2009, 20:14:44
Durch den mir geschickten Link bin ich doch auf die Seiten gekommen und habe dort dieses Geschreibe entdeckt.

(Ganz im Anfang des Bestehens dieses Forums war ich mal dort, hatte aber mit mehreren beschlossen, dass wir da nicht mehr reinschauen)

Noch mehr erstaunt mich, dass Menschen, die dort schreiben, wie froh sie sind, nicht mehr hier sein zu müssen dann doch jede Zeile hier verfolgen und nachstudieren.

Dass mein privater Name ein öffentlicher ist, weiß ich, denn als Heilpraktikerin stand ich 30 Jahre auch im Branchenbuch in unserem Bereich.

Neu ist mir der Doktor vor meinem Namen und was ich anpranger ist die Tatsache, dass sich in jenem Forum Menschen die erdenklichste Mühe geben, etwas Negatives über mich zu erfahren und mich öffentlich zu degradieren, wie es jetzt gerade massiv geschieht.

--
floravonbistram


Dieser gesamte Text ist ja wohl dermaßen unbewiesen...

Beweise, dass es jemand aus dem anderen Forum war, ansonsten ist es üble Nachrede (§186 StGB) und falsche Verdächtigung (§164 Abs. 2 StGB)!
Außerdem, woher willst du wissen, was dort geschrieben wird, wenn du behauptest die dort gelesen zu haben? Erst warst du nicht da, dann doch am Anfang? Ja was denn nun???

Edit: Meiner Meinung nach ist das wieder so ein Faß, um nachzutreten, gegen die, die gesperrt wurden. (Bis jetzt) unbewiesene Behauptungen wurden aufgestellt, dass einem, der ein wenig Ahnung von Recht hat, sämtliche §§ durch den Kopf schiessen lässt... böse Berufskrankheit im Anfangsstadium....
--
florian

Anzeige

jette
jette
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von jette
als Antwort auf florian vom 22.09.2009, 22:25:24
Mein Menschenverstand sagt mir: Es ist nicht gut diese zwei Foren miteinander zu vermischen. Das sogenannte "Entenhausen" zieht sich wie ein Krebsgeschwür in das ST. Das ist nicht gut. Lasst es doch gut sein und ignoriert das andere Forum. Hier ist hier und jetzt ist jetzt. Auch wenn Gefühle verletzt werden. Wenn etwas rechtswidrig ist, gibt es Gesetze.Aber das andere Forum immer und immer wieder hier hinein zu tragen schafft keine Ruhe.Viel Böses ist geschehen, seit ich hier bin. Aber, in der Ruhe liegt die Kraft. Es ist nicht das erste Forum, das sich spaltet und es wird nicht das letzte Forum sein.
--
jette
hafel
hafel
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von hafel
als Antwort auf marina vom 22.09.2009, 22:03:34
@ Marina; ich beginne mal mit Deinem letzten Absatz: „Ich musste es vor allem deshalb mal loswerden, weil…..“

Das muss ich auch! Wer im Moment hier hetzt bist einwandfrei Du und niemand anderes. Es ist doch nicht verboten einen öffentlichen Link im Netz weiter zureichen. Das ist Legitim, weder strafbar noch unsittlich, sofern dieser link mit der Verfassung in Einklang steht (keine Nazigeschichten, Kinderpornografie und und). Du selber, hast bei jeden Beitrag einen Link zur Hand und bittest sogar darum diesen auch zu lesen? Stimmt das etwa nicht?
Mehr ist hier nicht geschehen, als das ein öffentlicher, jedem zugänglicher Link genannt wurde. Was ist daran Gehässig???

Ich weiß es wirklich nicht und es interessiert mich auch sehr wenig, ob Flora promoviert ist. Vielleicht ist sie es ja und hat eine Ehrendoktorwürde (irgendwo her). Kann ja sein. Dann muss sie sich nicht aufregen sondern klärt das.

Hat sie diese Würdigung jedoch nicht, dann sollte sie das richtig stellen und nicht der Leserschaft (die das im Netz entdeckt haben) in die Schuhe schieben.

Hier werden die Welten vertauscht. Ich hatte Dich allerdings für Schlauer gehalten. Der erste Eindruck ist eben nicht immer der Beste ((

--
hafel
karl
karl
Administrator

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von karl
als Antwort auf jette vom 22.09.2009, 22:45:41
Von Florian ist das doch System. Der jugendliche Senior will doch Reklame machen. Dieser Thread, ich sage es noch einmal, hat jenem Forum einen neuen Tagesrekord beschert. Ich bitte alle, ihn hiermit zu beenden, dass er eröffnet wurde, war der erste Fehler.
--
karl
hafel
hafel
Mitglied

Re: Menschen gibt es...Unglaubliches passiert
geschrieben von hafel
als Antwort auf jette vom 22.09.2009, 22:45:41
das sehe ich auch so.
--
hafel

Anzeige