Schwarzes Brett Nachfrage

karl
karl
Administrator

Re: OK, dann denken wir doch mal
geschrieben von karl
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 28.07.2009, 13:10:10
Mahatma Gandhi:

"Wenn du im Recht bist,
kannst du dir leisten,
die Ruhe zu bewahren;
Und wenn du im Unrecht bist,
kannst du dir nicht leisten,
sie zu verlieren."
--
karl
nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: OK, dann denken wir doch mal
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf karl vom 28.07.2009, 13:18:33

Das ist das Beste, was ich zu diesem ganzen Thema bisher gelesen habe. Danke!

Nachtigall
ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: OK, dann denken wir doch mal
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf karl vom 28.07.2009, 13:18:33
das, lieber Karl, habe ich schon vor Tagen gedacht, als ich Dich in diesem Falle so vehement habe agieren sehen ))
Zwei Doofe, ein Gedanke?
--
cundinamarca

Anzeige

klaus46
klaus46
Mitglied

Re: Was ist Solidarität? Jedenfalls keine Einbahnstrasse!
geschrieben von klaus46
als Antwort auf Medea vom 28.07.2009, 09:05:23
Nun gebe ich doch noch meinen Senf dazu:
das Thema ist so ausgelutscht wie eine zerquetschte Zitrone, kann denn nicht endlich Ruhe einkehren?
Was für ein Hin- und Hergezerre um irgendwelche "Beweise", um irgendwann einmal stattgefundene Ärgernisse, Aufrechnen, Gegenrechnen, Abrechnen, Verrechnen -
längst Vergangenes ausbuddeln -
nun ich bin nicht Karl, aber diesem Spuk hier gehört längst ein Ende gemacht.

M.



--

In dem Forum , in welchem ich vorher war , galt folgende Devise :

warum liest du einen Beitrag , der dir nicht zusagt ?

Zwingt dich jemand dazu ?


Will heißen Medea :

warum steckst du deine Nase in Beiträge , die dir nicht gefallen.

Bleib doch daraus,öffne sie nicht mehr zum Lesen.

Lies u. schreib woanders.


klaus46
klaus46
klaus46
Mitglied

Re: OK, dann denken wir doch mal
geschrieben von klaus46
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 28.07.2009, 13:28:35
das, lieber Karl, habe ich schon vor Tagen gedacht, als ich Dich in diesem Falle so vehement habe agieren sehen ))
Zwei Doofe, ein Gedanke?
--
cundinamarca
geschrieben von cundinamarca


--

Es wundert mich wirklich ob der riesengroßen Geduld von Karl , wenn ich deine rotzfrechen Äußerungen ihm gegenüber lese.

klaus46
miriam
miriam
Mitglied

Re: OK, dann denken wir doch mal
geschrieben von miriam
als Antwort auf nachtigall vom 28.07.2009, 13:23:13
Natürlich befinden wir uns auf unterschiedlichen Positionen bei diesem Thema - wieso sollte man etwas anderes erwarten?

Was mich betrifft, verringert sich allmählich mein Interesse an diesem Geschehen - das betrifft abdu oder auch die ganze Geschichte Rund um die Entstehung des Gedichtes.

Was für mich persönlich von Interesse bleibt, ist die Art wie die Leitung des ST mit dem Problem umgeht.
--
miriam

Anzeige

silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Was ist Solidarität? Jedenfalls keine Einbahnstrasse!
geschrieben von silhouette
als Antwort auf klaus46 vom 28.07.2009, 13:30:05
n dem Forum , in welchem ich vorher war , galt folgende Devise :

warum liest du einen Beitrag , der dir nicht zusagt ?

Zwingt dich jemand dazu ?
geschrieben von k46

Um zu wissen, ob mir ein Beitrag gefällt, muss ich ihn zuerst lesen. Du nicht?

Will heißen Medea :

warum steckst du deine Nase in Beiträge , die dir nicht gefallen.

Bleib doch daraus,öffne sie nicht mehr zum Lesen.

Lies u. schreib woanders.
geschrieben von k46

Dieser Ton steht dir nicht zu! Oder bist du der neue Webmaster? Der alte wäre jedenfalls höflicher.
klaus46
klaus46
Mitglied

Re: Was ist Solidarität? Jedenfalls keine Einbahnstrasse!
geschrieben von klaus46
als Antwort auf silhouette vom 28.07.2009, 13:43:38
Was mir zusteht oder nicht geht dich nichts an.

Oder bist du der neue Webmaster ?
--
klaus46
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: OK, dann denken wir doch mal
geschrieben von silhouette
als Antwort auf miriam vom 28.07.2009, 13:40:11

Was für mich persönlich von Interesse bleibt, ist die Art wie die Leitung des ST mit dem Problem umgeht.
--
miriam

Tja.....

Aber ätzend ist das Thema hier schon lange.

--
silhouette
hafel
hafel
Mitglied

Re: Was ist Solidarität? Jedenfalls keine Einbahnstrasse!
geschrieben von hafel
als Antwort auf silhouette vom 28.07.2009, 13:43:38
@ Silhouette... zu Klaus46: "Dieser Ton steht dir nicht zu! Oder bist du der neue Webmaster? Der alte wäre jedenfalls höflicher."

Ja, in letzter Zeit gibt es hier eine Menge Möchte-Gerne-Webmaster und Wichtigtuer. Da sollte man schon am Althergewohnten festhalten.
--
hafel

Anzeige