Schwarzes Brett Neues aus Bayern

myrja
myrja
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von myrja
als Antwort auf loretta † vom 25.04.2012, 23:32:02
Klar kennt man die Loretta.

Vieles hat man auch schon persönlich gesehen und bestaunt. Gerade darum finde ich es super, hier Bilder und Geschichten betrachten und lesen zu können. In vielen von uns kann dies auch schöne Erinnerungen wecken.

Ich z. B. schaue immer mal wieder gerne in die Gruppen rein, die sich mit unserem schönen Land beschäftigen.

Schade, dass die Bayerngruppe so negativ abgetan wird!

Myrja
caya
caya
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von caya
Leider, außer Besserwisserei, Selbstbeweihräucherung, und Unterstellungen, immer noch nichts Neues in Bayern.

Tja, die Bayern leben halt mehr in der schönen Realität als sich nur über Selbstdarstellung im Netz auszutauschen.
Keiner fühlt sich berufen...... das ist schade, aber irgendwie zu verstehen!!!!
Aber sicher kommt mal ein bayrischer Idealist vorbei....

Wobei ich mich da selber rügen muss, denn meine vielen bebilderten Beiträge über das schöne Bayern im offenen Forum haben sich ja nicht von alleine geschrieben und fotografiert Sie haben mich viel Zeit und Engagement gekostet, aber gerne !

Wer Augen hat und lesen kann der hat das sicher in Erinnerung.
Jeden Tag ein neuer bunter Thread manchmal sogar zwei, und sehr viel über München und Oberbayern.
Ich habe nach Kräften versucht meine Liebe zu Bayern und München weiter zu geben.

Jetzt lebe ich nicht mehr in München und gönne mir Butterblumenwiesen und Berge und Seen und Birkenhaine im schönen Allgäu und viiiiel Zeit, das alles zu genießen.

Vielleicht entsteht ja irgendwann mal ein Thread über das Leben im Allgäu? Who knows?
Aber nur vielleicht

Jajaja doch, ihr drei Hübschen seid die Besten!!!
und immer schön einer für alle und alle für einen, gell Anjeli? Nur im Verbund ist man stark

Caya
heide †
heide †
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von heide †
als Antwort auf caya vom 26.04.2012, 13:55:01
Caya, mach Dir keinen Kopf. Ich kann Deinen Entschluss super gut verstehen, denn wenn ich mir die Anzahl der Gruppenmitglieder, speziell für Bayern, ansehe, dann kann es wirklich nicht angehen, dass hier nur der ‘Boss‘ aktiv wird. Unter Gruppendynamik verstehe ich etwas völlig anderes, und wenn ich überlege, dass ich vor längerer Zeit unter dem Motto ’Nicht nur Kleider machen Leute‘ eine Gruppe hätte eröffnen wollen und ich im Ergebnis nur noch als Alleinunterhalter aktiv geblieben wäre, dann hätte ich auch ziemlich schnell den Rückzug angetreten.

Gaya, genieße Dein Leben und denke dran, dass Du hier niemandem Rechenschaft schuldig bist.

Ich denke gerne an Dich
Heide


Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von olga64
als Antwort auf caya vom 26.04.2012, 13:55:01


Jetzt lebe ich nicht mehr in München und gönne mir Butterblumenwiesen und Berge und Seen und Birkenhaine im schönen Allgäu und viiiiel Zeit, das alles zu genießen.

Vielleicht entsteht ja irgendwann mal ein Thread über das Leben im Allgäu?


Caya - das wusste ich gar nicht, dass Sie München den Rücken gekehrt haben. Ich kann es verstehen (wohne ja auch ca 30 km ausserhalb) - die Stadt ist schön aber zu teuer, wenn man nicht mehr berufstätig oder keine reiche Witwe ist.
Das Allgäu ist schön (kommt drauf an, welche Ecke), aber mir wäre es zu weit von München weg.
Übrigens - heute Abend kommt im TV (ARD) ein weiterer Kluftinger- Krimi - sollten Sie sich ansehen; wird sicher wieder sehr lustig. Die Bücher sind es ja auch. Ciao und Pfüatdi - Olga

caya
caya
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von caya
Danke, liebe Heide,

genau so seh ich das auch.
Ich hab zwar immer genug Ideen, aber die Umsetzung kostet Zeit.....und als Vorturner hab ich keine Lust.

Allen Lesern wäre ich sehr verbunden, wenn sie die Sache ins Auge fassen würden und nicht
über meine Person herfallen würden aus Unkenntnis der Lage oder weil es mal wieder irgendwo juckt...

Ich weiß wirklich nicht, was in manchen Köpfen vorgeht. (oder doch?) Egal!

Also: Wer hat Lust den Bayern Treff zu betreuen?

Jaja, Olga,
immer, wenn ich nach München düse, winke ich ihnen auf der Ammerseehöhe ein freundliches Hallo zu
Allerdings zieht es mich immer weniger in die große Stadt....

Caya
caya
caya
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von caya

Ups,

schon wieder so weit unten

nun wieder oben

Anzeige

Felide1
Felide1
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von Felide1
als Antwort auf caya vom 26.04.2012, 23:05:37

Caya,

Versuche doch die Bayern direkt per PN anzusprechen.

LG Felide
webmaster
webmaster
Administrator

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von webmaster
als Antwort auf Felide1 vom 27.04.2012, 06:42:18
PNs per Klick an alle Mitglieder einer Gruppe wird für die Gruppenadmins nach dem beauftragten Update möglich sein. Zusätzlich wird jede Gruppe ihr eigenes vollwertiges Forum erhalten. Gruppen werden also in Zukunft ein ziemlich autonomes Leben führen können, weshalb sich die Übernahme der großen und potentiell starken Bayerngruppe lohnen würde. Die ST-Redaktion würde sich anbieten für eine Übergangszeit diese Aufgabe zu übernehmen und dann in Ruhe eine Nachfolgerin/einen Nachfolger für Caya suchen.

Caya, Du müsstest dazu zunächst unter Mitglieder bearbeiten die Redaktion, die gleich Mitglied wird, zum Co-Admin erheben.

Herzlichen Dank, WM
caya
caya
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von caya
als Antwort auf webmaster vom 27.04.2012, 08:09:21
Lieber Webmaster,

du bist jetzt CO-Admin im Bayern Treff Herzlich Willkommen!

....und wenn das achtzigste Mitglied den Fuß über die Bayernschwelle setzt, machen wir ein großes Fest, ja?
Vielleicht im Hirschgarten dem größten Biergarten überhaupt der ist groß genug und ist den Lesern auch schon hinreichend bekannt aus meinen zahlreichen Berichten zu den unterschiedlichsten Jahreszeiten.

Schönen Tag allen Bayern und Nichtbayern!

Caya

caya
caya
Mitglied

Re: Neues aus Bayern
geschrieben von caya
als Antwort auf caya vom 27.04.2012, 10:36:41
Dies ist eine wichtige Info, und deshalb muss die unbedingt wieder nach oben

Anzeige