Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Sieg und Niederlage
geschrieben von pilli †
als Antwort auf bongoline vom 13.06.2007, 12:27:40
"Es gibt Niederlagen, die ein größerer Triumph als Siege sind."

Michel De Montaigne

Medea
Medea
Mitglied

Re: Sieg und Niederlage
geschrieben von Medea
als Antwort auf pilli † vom 13.06.2007, 14:25:07
Noch einen solchen Sieg ....
und wir sind verloren!

(Plutarch)


Medea
Medea
Mitglied

Re: Sieg und Niederlage
geschrieben von Medea
als Antwort auf Medea vom 13.06.2007, 14:32:15



Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Re: Sieg und Niederlage
geschrieben von Medea
als Antwort auf Medea vom 13.06.2007, 14:32:15
Die Engel, die nennen es Himmelsfreud,
die Teufel, die nennen es Höllenleid -
die Menschen, die nennen es
Liebe!

(Heinrich Heine)

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Vorbilder
geschrieben von pilli †
als Antwort auf bongoline vom 13.06.2007, 12:32:53
"Es gibt keine andere vernünftige Erziehung als Vorbild sein; wenn's nicht anders geht - ein abschreckendes."

Albert Einstein
Medea
Medea
Mitglied

Re: Sieg und Niederlage
geschrieben von Medea
als Antwort auf Medea vom 13.06.2007, 14:34:52
Ich kann mich nicht bereden lassen -
macht mir den Teufel nur nicht klein!
Ein Kerl, den alle Menschen hassen,
der muß schon was Besond'res sein!


(Goethe)


Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Vorbilder
geschrieben von pilli †
als Antwort auf bongoline vom 13.06.2007, 12:32:53
"Es ist doch merkwürdig, daß manchmal ein Mensch, hinter dem man nicht viel sucht, einem anderen eine gute Lehre geben kann, der sich für erstaunend weise und verständig hält."

Johann Peter Hebbel

Medea
Medea
Mitglied

Re: Vorbilder
geschrieben von Medea
als Antwort auf pilli † vom 13.06.2007, 14:40:29
Ein Mensch bleibt weise,
solange er die Weisheit sucht;
sobald er sie gefunden zu haben wähnt, wird er ein Narr.

Spruch aus dem Talmud


rosel
rosel
Mitglied

Re: Vorbilder
geschrieben von rosel
als Antwort auf Medea vom 13.06.2007, 14:44:18
Lernen wir uns freuen,

so verlernen wir am besten,

anderen wehe zu tun.

Friedrich Nietzsche
--
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Kunst
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 13.06.2007, 11:40:15
"Die Malerei ist rein sinnliche Empfindungskunst, die mit keinen textlichen Erklärungen verquickt werden soll."

Lovis Corinth

Anzeige