Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

Re: Schule und Erziehung
geschrieben von ehemaliges Mitglied_84475
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 14.06.2007, 12:45:48
Jeder Dummkopf glaubt, was seine Lehrer ihm sagen.

B. Shaw
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Literatur
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 11:55:00
"Lehn dich einfach zurück und lass dich von den Wörtern umspielen wie von Musik."

Roald Dahl

Bildung und Beruf
geschrieben von ehemaliges Mitglied_84475
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 14.06.2007, 12:48:46
Alle Berufe sind Verschwörungen gegen den Laien.

B. Shaw

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Literatur
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 11:55:00
"Es scheint, daß der Geschmack an Büchern zusammen mit der Intelligenz wächst."

Marcel Proust

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Literatur
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 11:55:00
"Vielen wahren Büchern geht es wie den Goldklumpen in Irland. Sie dienen lange Jahre, nur als Gewichte."

Novalis
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Literatur
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 11:55:00
"Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune."

Goethe



Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Literatur
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 11:55:00
"Wer zwei Hosen hat, sollte eine verkaufen und sich davon ein Buch kaufen."

Maxim Gorki

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Literatur
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 11:55:00
"Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen."

Heinrich Heine
pilli †
pilli †
Mitglied

Musik
geschrieben von pilli †
als Antwort auf karl vom 13.06.2007, 07:44:34
"Aus der Seele muss man musizieren und nicht wie ein abgerichteter Vogel."

Carl Ph. E. Bach
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Musik
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 14.06.2007, 15:26:39
"Nichts bringt uns die Vergangenheit so zurück wie die Musik."

Germaine de Staél

Anzeige