Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

pilli †
pilli †
Mitglied

Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf karl vom 13.06.2007, 07:44:34
"Satiren belehren, wenn sie wahr sind; sie trösten, wenn sie unwahr sind."

Christine von Schweden
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Viele Spötter meinen, reich an Geist zu sein, und sind doch arm an Takt."

Georg Ch. Lichtenberg
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Der rechte Satiriker zieht, was er ins Lächerliche zieht, mit dem gleichen Griff auch ins Ernsteste."

Alfred Polgar


Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
""Ich bin bekannt für meine Ironie. Aber auf den Gedanken, im Hafen von New York eine Freiheitsstatue zu errichten, wäre selbst ich nicht gekommen."

George Bernard Shaw

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Satire ist Humor, der ernstgenommen werden will."

Werner Mitsch

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst genießbar macht."

Johann W. von Goethe

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Wenigstens Selbstironie sollte der Sünder haben; also jedermann."

Wilhelm Busch




pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Zum Trotzen gehört Charakter; zum Spotten Talent."

Franz v. Schönthan

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Knaben, denen ja doch alles zum Scherze dienen muß, sich am Schall der Worte, am Fall der Silben ergötzen, und durch eine Art von parodistischem Mutwillen den tiefen Gehalt des edelsten Werks zerstören."

Johann W. von Goethe
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Geist, Ironie, Satire
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 19.06.2007, 18:47:25
"Spott ist der Humor der Chancenlosen."

Gerhard Uhlenbruck


Anzeige