Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

Schwarzes Brett Öffentliche Zitatesammlung I

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Nicht der Krieg, der Frieden ist der Vater aller Dinge."

Willy Brandt
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
""Ein einiges Europa wäre das Ende der Kriege und es wird kommen, aber wann?"

Ernst Ludwig Kirchner
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Friede den Hütten! Krieg den Palästen!"

Georg Büchner

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Nichts gegen die geistige Auseinandersetzung, alles gegen einen faulen Frieden."

Friedrich Dürrenmatt
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Von den Pazifisten geht viel Unfriede aus."

Ludwig Marcuse
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Ich weiß nicht womit die Menschen im 3. Weltkrieg kämpfen, aber im 4. werden es Keulen und Steine sein."

Albert Einstein


Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
""Jeder Krieg ist im Interesse der deutschen Wirtschaft."

Herbert Grönemeyer
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Keine Kriege werden zugleich so ehrlos und unmenschlich geführt als die, welche Religionsfanatismus und Parteienhass im Inneren eines Staates entzünden."

Friedrich Schiller
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Geistlose kann man nicht begeistern, aber fanatisieren kann man sie."

Marie v. Ebner-Eschenbach
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Krieg und Frieden
geschrieben von pilli †
als Antwort auf pilli † vom 20.06.2007, 09:13:30
"Der Geist der Nachsicht müßte uns alle zu Brüdern machen, der Geist der Intoleranz aber macht die Menschen zu Bestien."

Voltaire

Anzeige