Schwarzes Brett Online-Mobbing

olga64
olga64
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von olga64
als Antwort auf dutchweepee vom 22.09.2009, 15:29:24
Ich habe Sie deshalb nur halb zitiert, weil ich davon ausging, dass Sie sehr wohl wissen, was Sie schrieben?
Auch ich werde laufend beleidigt, beschimpft usw. Allerdings denke ich, dass einige Leute eines gewissen Genres es einfach nicht akzeptieren können, dass andere evtl. besser informiert, stilistisch anders gestalten usw. Darüber muss ich eigentlich lächeln - so richtig geärgert habe ich mich über solche Menschen eigentlich noch nicht. Ich lasse dies nicht so nah an mich herankommen, was völlig fremde Menschen da so von sich geben.
Würde ich Ihnen auch empfehlen .
--
olga64
Re: Online-Mobbing
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf peter25 vom 22.09.2009, 16:13:34

peter, das musst du mir nicht sagen. wenn ich sowas bemerken würde, würde ich
natürlich einschreiten, wie auch immer.

und in der schule? inzwischen habe ich keine schulpflichtigen kinder mehr *gg


karin2
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf olga64 vom 22.09.2009, 16:15:29
@olga64

Natürlich weine ich nicht, oder trommle Nachts ins Kopfkissen, wenn sich jemand mir gegenüber im Ton vergreift - im Gegenteil ich muss dann immer schmunzeln ob der Hilflosigkeit des Gegenüber, der sich nicht anders zu helfen weiss.

Leid tut es mir nur um so manches interessante Thema, das dann in irgendwelchen Beleidigungstiraden versinkt. Ich ignoriere solche Autoren und schreibe weiter zum Thema. Ich denke, das macht mehr Sinn, als sich gegenseitig zu beweisen, wer der bessere "Beschimpfer" ist.

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von olga64
als Antwort auf dutchweepee vom 22.09.2009, 16:23:15
Genau so ist es. Oft dürfte ja gerade diese Schreiberlinge niemanden haben, der ihnen oder ihren Ansichten mal zuhört - dann benützen sie solche Foren. Mich erinnert es immer an das Autofahren: in dieser Blechkapsel denken auch manche Menschen, sie könnten sich nun wirklich schlecht benehmen, weil sie anonym sind (ist natürlich falsch gedacht, da Autos ja Kennzeichen tragen). In diesen Foren gibt es keine Kennzeichen - da hilft wirklich nur ignorieren und daran arbeiten, dass sich das Niveau etwas bessert. Viel Glück!
--
olga64
ehemaligesMitglied65
ehemaligesMitglied65
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von ehemaligesMitglied65
als Antwort auf olga64 vom 22.09.2009, 16:26:01
Genau so ist es. Oft dürfte ja gerade diese Schreiberlinge niemanden haben, der ihnen oder ihren Ansichten mal zuhört - dann benützen sie solche Foren. Mich erinnert es immer an das Autofahren: in dieser Blechkapsel denken auch manche Menschen, sie könnten sich nun wirklich schlecht benehmen, weil sie anonym sind (ist natürlich falsch gedacht, da Autos ja Kennzeichen tragen). In diesen Foren gibt es keine Kennzeichen - da hilft wirklich nur ignorieren und daran arbeiten, dass sich das Niveau etwas bessert. Viel Glück!
--
olga64


--
Ja, in der Tat, das Niveau braucht wirklich viel Glück!

Denn "Schreiberlinge", Frau Olga, ist auch nicht der Ausdruck, den die gelassene Souveränität benützt!

Und schon könnte ein ungefestigter Mensch glatt ins Grübeln über Ihren Hintergrund geraten, statt daran zu arbeiten, dass sich das Niveau -natürlich wie es sich gehört, mit dem eigenen beginnend!!!- etwas bessert. *zwinker*


meritaton
olga64
olga64
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaligesMitglied65 vom 22.09.2009, 16:34:19
Was stört Sie am Schreiberling? Es gibt Autoren-Vereinigung (mit wirklich guten Schriftstellern),die sich Schreiberlinge nennen.
Solche Schreiberlinge habe ich - pardon - hier allerdings noch nicht getroffen.
Kein Zwinker!
--
olga64

Anzeige

ehemaligesMitglied65
ehemaligesMitglied65
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von ehemaligesMitglied65
als Antwort auf olga64 vom 22.09.2009, 16:46:42
Was stört Sie am Schreiberling? Es gibt Autoren-Vereinigung (mit wirklich guten Schriftstellern),die sich Schreiberlinge nennen.
Solche Schreiberlinge habe ich - pardon - hier allerdings noch nicht getroffen.
Kein Zwinker!
--
olga64


--
Ach Frau Olga, es kommt schlicht und ergreifend auf den allgemeinen Wortgebrauch an, die Sache mit dem Herabsetzen der anderen.

Und genau so haben Sie das auch gemeint, wenn ich Ihren letzten Satz richtig deute, nämlich im allgemeinen, sehr wenig anerkennenden Sprachgebrauch. Zumal Sie die erst jetzt erfolgte Erläuterung über theoretisch andere Deutungsmöglichkeiten in Ihren sonstigen Beiträgen unterlassen haben, sag ich jetzt mal ohne Zwinkern.

Ich bin nämlich in der Lage, auf mein Gegenüber einzugehen, schmunzele ich vor mich hin. Sie müssen also nicht schmunzeln, dürfen aber. *g*






meritaton
astrid
astrid
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von astrid
als Antwort auf dutchweepee vom 22.09.2009, 14:35:25
In letzter Zeit werden meine Erwartungen leider nicht mehr erfüllt. Zu viele läppische Beiträge behandeln Themen, die nach drei Beiträgen den Atem verlieren. Die wirklich interessanten Themen werden jedoch durch einige Leute ohne Diskussionskultur mit Beleidigungen und Arroganz abgewürgt.
geschrieben von Dutch


Ja Dutch, das fiel auch mir schon auf.
Habe extra noch mal fett gekennzeichnet.

Sag mal Dutch, hast Du eigentlich schon mal
einen Thread eröffnet? Wenn nicht, dann mach
es doch mal, mit Themen, die Dich anprechen. ))

Und es sind viel alte Themen wieder neu
aufgemacht worden. Aber es ist halt so,
dadurch, daß ja immer wieder Neue dazu
kommen, Die werden nicht in alten Beiträgen
suchen.

Lieben Gruß, Astrid
astrid
astrid
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von astrid
als Antwort auf peter25 vom 22.09.2009, 16:13:34
Eben Peter,
nicht einfach drüber hinweg sehen.
Aber .....


Lieben Gruß, Astrid
maggy
maggy
Mitglied

Re: Online-Mobbing
geschrieben von maggy
als Antwort auf nasti vom 22.09.2009, 11:27:10
Hallo nasti,
Mobbing ist immer schlimm, wer davon betroffen ist.
Ich bin der Meinung, dass auch ältere Menschen,
sollten sie gemobbt werden, daran zu knabbern haben.

Mobbing, seit Jahren liest man davon, finde ich
einfach schlimm, egal ob bei Jung oder Alt.

--
maggy

Anzeige