Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?

Schwarzes Brett PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?

karl
karl
Administrator

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von karl
als Antwort auf rolf † vom 15.02.2009, 14:43:05
Hallo Rolf,


das ist richtig! Jede Tätigkeit in einem zweiten Fenster wird ja als Aktivität notiert und setzt die Uhr auf Null zurück.

--
karl
sonja47
sonja47
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von sonja47
als Antwort auf rolf † vom 15.02.2009, 14:43:05
Gelungener Test:
PN angefangen 13:10
dann nichts im Forum gemacht.
Wieder angemeldet um 14:30, ohne das Schreibfenster zu schließen, und dann die Mail abgeschickt.

Alles ohne Zwischenspeichern etc.
Nur vor dem Abschicken das Forum-Fenster öffnen ohne das Schreibfenster zu schließen, dort etwas anklicken, wenn die Meldung zum anmelden kommt, anmelden und danach die PN abschicken.

--
rolf
geschrieben von rolf

Also Rolf
Hier unterstellst Du mir etwas, die PN abgeschickt, dann mich ausgeloggt
den PC abgestellt um meine Haare zu waschen und ein kleines Mittagessen zu mir zu nehmen, dann hatte ich mich um 14.30 wieder eingeloggt!
So, ist es!
--
sonja47
sonja47
sonja47
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von sonja47
als Antwort auf rolf † vom 15.02.2009, 14:43:05
Gelungener Test:
PN angefangen 13:10
dann nichts im Forum gemacht.
Wieder angemeldet um 14:30, ohne das Schreibfenster zu schließen, und dann die Mail abgeschickt.

Alles ohne Zwischenspeichern etc.
Nur vor dem Abschicken das Forum-Fenster öffnen ohne das Schreibfenster zu schließen, dort etwas anklicken, wenn die Meldung zum anmelden kommt, anmelden und danach die PN abschicken.

--
rolf
geschrieben von rolf


Nein Rolf!!!
PN angefangen um 13:10, ca 20 Min geschrieben, abgeschickt, da sollte
ich mich schon wieder anmelden!
Darauf babe ich mich ausgeloggt, um mir die Haare zu waschen und ein kleines Mittagessen zu mir zu nehmen!
Um 14:30 habe ich mich wieder neu eingeloggt!
So stimmt es!
Sonja
--
sonja47

Anzeige

rolf †
rolf †
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von rolf †
als Antwort auf sonja47 vom 15.02.2009, 15:59:54
Nein Rolf!!!
PN angefangen um 13:10, ca 20 Min geschrieben, abgeschickt, da sollte
ich mich schon wieder anmelden!
Darauf babe ich mich ausgeloggt, um mir die Haare zu waschen und ein kleines Mittagessen zu mir zu nehmen!
Um 14:30 habe ich mich wieder neu eingeloggt!
So stimmt es!
Sonja
--
sonja47
Die Zeiten, die ich geschrieben habe, waren meine Zeiten, also die Bearbeitung der PN an Dich.
Ist aber unwichtig, Hauptsache ist, daß die PN nach erneutem Anmelden abgeschickt werden kann, wenn man das Schreibfenster nicht schließt und die PN auch nicht vor dem Neuanmelden verschickt.

--
rolf
baerliner
baerliner
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von baerliner
als Antwort auf rolf † vom 15.02.2009, 17:11:17
Das ist doch alles Trickserei, die zwar Eingeweihte sich merken können, mit denen aber Neulinge nichts anfangen können. Die sind nach wie vor frustriert, wenn Geschriebenes im Nirwana verschwindet.

Die hören oftmals auch das Wort "Zwischenablage" zum ersten Mal!
--
baerliner
sonja47
sonja47
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von sonja47
als Antwort auf rolf † vom 15.02.2009, 17:11:17
Nein Rolf!!!
PN angefangen um 13:10, ca 20 Min geschrieben, abgeschickt, da sollte
ich mich schon wieder anmelden!
Darauf babe ich mich ausgeloggt, um mir die Haare zu waschen und ein kleines Mittagessen zu mir zu nehmen!
Um 14:30 habe ich mich wieder neu eingeloggt!
So stimmt es!
Sonja
--
sonja47
geschrieben von rolf
Die Zeiten, die ich geschrieben habe, waren meine Zeiten, also die Bearbeitung der PN an Dich.
Ist aber unwichtig, Hauptsache ist, daß die PN nach erneutem Anmelden abgeschickt werden kann, wenn man das Schreibfenster nicht schließt und die PN auch nicht vor dem Neuanmelden verschickt.

--
rolf


Ja, aber bitte Rolf
So wie Du dies erstmals formuliert hattest, könnte sich jeder User/in
angegriffen fühlen!
Was solls, für mich ist es nun geklärt!
Grüsse von
Sonja
--
sonja47

Anzeige

heide †
heide †
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von heide †
als Antwort auf baerliner vom 15.02.2009, 17:18:55
@!!!

Och Leute, längere Briefchen solltet Ihr, wie schon früher in der Schule, einfach vorschreiben.
Dann passiert Euch auch nicht das Malheur, wie hier benannt.

Im Übrigen ist dieses Thema auch schon 1000mal durchgekaut worden. Vergessen???????

--
heide
baerliner
baerliner
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von baerliner
als Antwort auf heide † vom 15.02.2009, 17:26:53
Heide,

Schwerverdauliches muss man eben immer wieder durchkauen))

Und es geht ja nicht nur um das Schreiben von PNs, sondern der Fall tritt immer bei Zeitablauf mit Zwangslogout oder Start einer neuen, zwischeneschobenen Browseraufgabe im selben Fenster/Tab bei jeder Schreibaktion auf.

Hier wird schlicht und einfach das gewohnte Multitasking ohne Datenverlust außer Kraft gesetzt.
--
baerliner
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von susannchen
als Antwort auf heide † vom 15.02.2009, 17:26:53
So mache ich es auch wenns mal länger ist, oder ich schreibe gleich eine Mail.
--
susannchen
rolf †
rolf †
Mitglied

Re: PN schreiben wieviel Zeit ist gegeben?
geschrieben von rolf †
als Antwort auf susannchen vom 15.02.2009, 17:40:15
Mail schreiben geht aber nur, wenn man die Mail-Adresse hat.
Hat aber auch noch den Vorteil, daß der Empfänger nicht im ST eingeloggt sein muß, um sie zu bekommen.
--
rolf

Anzeige