Schwarzes Brett REALE TREFFEN

karl
karl
Administrator

REALE TREFFEN
geschrieben von karl

Liebe Mitglieder,

unter der Rubrik "REALE TREFFEN" im Hauptmenü werden wir ab sofort auch diejenigen öffentlichen Tagestreffen aufführen, die uns genannt werden. Falls ihr für eure lokalen Seniorentreffs Treffen plant, zögert also nicht, diese uns mitzuteilen.

Karl

P.S.: Ergänzt im Juli 2020: Da die "Realen Treffen" in Coronazeiten noch immer ausfallen, werden wir unter der Rubrik "REALE TREFFEN" jetzt auch Hinweise auf unsere Videochats geben (sowohl auf Themen- wie auf Plauderchats oder ähnliche Online-Zusammenkünfte.

karl
karl
Administrator

RE: REALE TREFFEN
geschrieben von karl
als Antwort auf karl vom 07.09.2019, 09:44:14

Ab heute weisen wir unter reale Treffen auch auf die Veranstaltungen unseres Partnernetzwerkes in Würzburg hin. Da die erste Veranstaltung bereits morgen um 14 Uhr ist, hier die aktuelle Info:

Virtueller Stammtisch unseres Würzburger Partnernetzwerkes 7.7.2020 14 Uhr

Einer schon langen Tradition folgend findet jeweils am 1. Dienstag des Kiliani-Volksfestes der Seniorennachmittag statt. Da in diesem Jahr das reale Kiliani-Volksfest komplett, wegen Corona, ausfällt, hat sich der Virtuelle Stammtisch Würzburg (mehr Info: https://wuenet.org) etwas Besonderes einfallen lassen.

Ab 14 Uhr wird ein buntes Programm geboten, nach Grußworten von Judith Jörg, dem Landrat Thomas Ebert und Altlandrat Eberhard Nuss, sowie von Ilse Hahn werden die Rossinis aufspielen. Albrecht Vornberger und Günther Stadtmüller, beide aus Veitshöchheim, werden uns Gedanken zur Geldwäsche und zum Aufstieg der Kickers in die 2. Bundesliga, vortragen. Oti Schmelzer trägt ein Stanzl zum Thema Vatertag in der Corona-Zeit vor.

Eine besinnliche Version vom Frankenlied und das Frankenlied in der Quarantäneversion runden das Programm ab. Eintritt wird nicht verlangt.

Die Zugangsdaten sind https://t1p.de/vs

oder wenn man bei Tablet bzw. Smartphone die ZOOM App verwendet,
dann ist die Meeting ID 707 036 410 Registrierung oder Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir würden uns freuen wenn  du den virtuellen Kiliani-Seniorennachmittag besuchen würdest 

Karl

Anzeige