Schwarzes Brett sime und mylady

susannchen
susannchen
Mitglied

Re: grin and bear it...:-)
geschrieben von susannchen
als Antwort auf karl vom 21.07.2007, 14:39:03
Es ist eher peinlich wie du deine schützenden Hände über sie hälst!
Was wirfst du mir eigentlich vor?
Haste wieder mal einen Grund?
Sprichst du mir die Möglichkeit ab, darauf hinzuweisen, dass man etwas anders auslegen kann?
Das ist auch peinlich
--
susannchen
pucki
pucki
Mitglied

Re: grin and bear it...:-)
geschrieben von pucki
als Antwort auf susannchen vom 22.07.2007, 01:07:28

--susannchen, kannst Du nicht einmal objektiv sein.
Hier haben drei User etwas vermutet, was nicht
der Fall war. Es wurde sofort richtig gestellt und
das war m.E. nach nötig! Nun hat Karl dieses
Richtigstellen gelobt und das ist doch völlig in
Ordnung. Hier geht es doch allein um Hilde, die es
z.Zt. sehr schwer hat . Das wirst auch Du so sehen.
Gönne doch demjenigen dieses Lob, vielleicht bist
Du ja das nächste Mal mit dem Lob an der Reihe .

Liebe Hilde, auch ich schließe mich den Wünschen für
einen baldigen Regen bei Euch an.


pucki
florian
florian
Mitglied

Oh man....
geschrieben von florian
als Antwort auf susannchen vom 22.07.2007, 01:07:28
Wozu werden eigentlich noch Beiträge geschrieben? Um anderen Euren Privatkrieg vorzuführen?

Das brauchen wir nicht. Nein danke!

Ich bin oft nicht Pillis Meinung bzw kann nicht jedem ihrer Threads folgen, aber den sie hier setzte, der war treffend und informativ formuliert.
--
florianwilhelm18

Anzeige

Take it easy
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf hilde vom 20.07.2007, 04:29:24
Hallo Hilde,
take it easy
das sowas kommt,damit war doch zu rechnen.Wenn du dir die ganzen Threads hier durchliest dann wirst du feststellen das es immer wieder vorkommt das nicht über die "Sache" diskutiert wird sondern das einige sich an einem einzigen Wort "hochziehen"---wie jetzt in deinem fall an "grinsen".Egal was du machst,du kannst es nicht allen recht machen---aber auf der anderen Seite,solange du angegriffen wirst machts du was richtig,denn sonst gäbe es keine Neider.Bedenke----Mitleid bekommt man geschenkt,Neid muss man sich erarbeiten.
Das wichtigste ist doch das es Euch und eurem Vieh gut geht.
Zu deiner Bitte,das ich dir alles übersetze----ich habe das vor gut 2 Monaten schon mal abgelehnt und lehne es auch jetzt wieder ab.Schreibe so wie du meinst,die Leute die dich verstehen wollen,die verstehen dich.Das ist doch deine persönliche Note,das was dich ausmacht,was dich einzigartig macht.Bleib dabei und lass dich nicht verbiegen.
--
aussie62
Re: Take it easy
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 22.07.2007, 13:19:42
Jetzt noch ein paar Worte zu den ganzen "Angreifern" ,"Zweiflern" oder wie auch immer man Euch nennen mag.
Es ist das recht eines jedem hier seine Meinung frei zu äussern und alle sollten diese Eure Meinung respektieren.Allerdings wird hier von vermutungen geschrieben---dann bitte schön---äussert eure Vermutungen und beweist sie.Besonders dreist finde ich ja die Behauptung einer Userin aus Berlin-----aussie62 und Hilde sind ein und dieselbe Person.
Aber was sollen wir uns jetzt hier streiten und öffentlich angreifen---lasst uns doch Nägel mit Köpfen machen.Wie die meisten ja bereits wissen fliege ich Ende des Jahres nach Australien,wo u.a. auch ein abstecher zu Hildes Farm geplant ist.Mein Angebot:Begleitet uns doch und schaut Euch vor Ort um.Solltet ihr das vorfinden was ihr vermutet---grüne Wiesen,glückliche Farmer,glückliche Kühe usw----dann gehen Eure Reisekosten voll und ganz zu meinen Lasten.Sollte Ihr allerdings das vorfinden was "wir" hier schreiben,dann bezahlt Ihr meine Reisekosten.Nun liegt es bei Euch,mein Angebot anzunehmen oder demnächst einfach zu schweigen.
--
aussie62
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Take it easy
geschrieben von eleonore
als Antwort auf vom 22.07.2007, 13:33:55
@aussie,

weder du, noch hilde müsst euch wegen ein paat sauertöpfe rechtfertigen.
leute, die sowas denken, das hilde unlaute absichten hätte, oder du hilde wärst......das zeigt eine sehr niedere denkweise.

wir haben genug material geliefert, wie es in down under aussieht, und wer lesen kann, ist vom vorteil.

ich wiederhole meinen wunsch an hilde:
alles gute, mut und zuversicht wünsche ich euch, und das es regnet.
--
eleonore

Anzeige

nasti
nasti
Mitglied

Re: grin and bear it...:-)
geschrieben von nasti
als Antwort auf susannchen vom 22.07.2007, 01:07:28

Nur jetzt sehe was sich hier abgespielt hatte, ich war nicht dabei. Bin neugierig, haben einige aus ST für Hilde finanziell geholfen??????
Was betrifft das "grinsen" Wort, vielleicht wäre ich auch bisschen aggressiv geworden , und das nur deswegen das hier in Forum ist sehr oft dieser Wort
gebraucht oder auch missbraucht, meistens sollte dieses Wort die anderen ausprovozieren , das "jemand" ewig grinst. *g**g* *gg* *fg* *breitgrins*.
Darf ich fragen wer und wieviel hat geopfert? Oder ist das ein Geheimnis? In jeden Fall finde ich diese Geste sehr schön.
War ich nicht dabei,alles lese ich nicht. Ausserdem zuletzt habe ich mit eine grossere Summe für die Maltheser geholfen.
monika
monika
Mitglied

Re: Take it easy
geschrieben von monika
als Antwort auf vom 22.07.2007, 13:33:55
hallo aussie, so langsam wird es ein Krimi hier, mir tut es sehr leid, daß Du Dich für Deine gute Tat noch so rechtfertigen mußt. Du hast es toll gemacht, diese Aktion in Leben zu rufen und wir haben Dir gern geholfen, vor allem Bonnie. Habe gar nicht gemerkt bei unserem Treffen im Februar, daß Du auch Hilde bist, siehst doch verdammt männlich aus. Ich würde gern mit Dir mitfliegen, aber da kann ich ja die Kosten für Dich schon gleich überweisen, lach.
Laß die paar Querolanten links liegen, der größte Teil unserer Chatter und Chatterinnen sind doch Menschen mit Herz und Gefühl und das freut mich. Mach weiter so!

--
monika
Medea
Medea
Mitglied

Mal in den Arm nehmen und drücken,
geschrieben von Medea
als Antwort auf monika vom 22.07.2007, 15:17:46
Aussie, ich kenne Dich nicht, aber es gefällt mir sehr, wie klar und deutlich Du hier geschrieben hast ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen - Du hast eine Privatinitiative in's Leben gerufen, viele der hier anwesenden Chatter haben diese mit finanzieller Zuwendung unterstützt, um Hilde, ihrem Mann, den Tieren und der Farm zu helfen in einer Situation, wo alle um's Überleben kämpfen.

Chapeau, und laß Dich mal kräftig in den Arm nehmen und Dir ein Bussi geben.
Ich mag Leute mit guten Ideen - und wenn sie die dann auch noch ausführen, ziehe ich meinen Hut.

Lieben Gruß von Medea.

rosel
rosel
Mitglied

Re: Take it easy
geschrieben von rosel
als Antwort auf eleonore vom 22.07.2007, 14:08:54
Ich muss elo recht geben...
das Geschwätz von mache Möchtegerne,und hallo,ich weis was Leute,sollte man nicht für bare Münze nehmen.
Hilde ihre Familie und Tiere,sowie all denen,den es auch so mies geht,wünsche ich alles Gute,und viel Glück....

aussie,dir möchte ich ein ganz großes Dankeschön sagen,ich muss wohl nicht schreiben für was gell:-::
--
rosel

Anzeige