Schwarzes Brett SMILEYS

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von pilli †
als Antwort auf jette vom 02.06.2009, 19:15:35
Ich glaube sogar, der ST ist das einzige Forum das ich kenne, welches diese liebenswerten kleinen emotions nicht hat.


ob das wohl gerade einer der unterschiede ist, die den ST so besonders macht? wozu smilies als krücken nutzen? es hat doch wortgewaltige ST'ler!


--
pilli
ladybiene
ladybiene
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von ladybiene
als Antwort auf jette vom 02.06.2009, 19:15:35
Gute abend jette

Ich möchte dir zustimmen, es ist eines der Wenigen wo es kaum Smilies gibt.
Warum kommt es hier selten zu Humor?
Nun,jeder braucht nur zu schauen wer sich erhebt und auf die Abstimmung hinweist.
Das interessante ist das "wir haben abgestimmt"
Humorloser gehts nimmer.

Schönen abend wünscht
Anneliese
--
ladybiene
rolf †
rolf †
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von rolf †
als Antwort auf ladybiene vom 02.06.2009, 19:45:17
Was hat die Verwendung von smileys mit Humor zu tun?
--
rolf

Anzeige

heide
heide
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von heide
als Antwort auf ladybiene vom 02.06.2009, 19:45:17
Lass’ es Dir einfach mal sagen, liebe Ladybiene, .........überaus humorvoll konnte ich Dich hier in den gastlichen “Stuben“ aber auch noch nicht erleben.
--
heide
ladybiene
ladybiene
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von ladybiene
als Antwort auf heide vom 02.06.2009, 19:56:50
Guten abend heide
Du darfst es auch 2,3 oder gar 4 mal sagen, der bekannte Spruch lautet: Wie es in den Wald rein schallt, schallt es zurück.

In meinen wenigen Beiträgen gab es leider wenig Anlass für Humor!
An Kinderspielen beteilige ich mich nun mal nicht.

Von dir konnte ich diesen auch noch nicht wahrnehmen!

Schönen abend
Anneliese
--
ladybiene
ladybiene
ladybiene
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von ladybiene
als Antwort auf rolf † vom 02.06.2009, 19:54:13
Es macht wirklich keinerlei Sinn auf deine immer wieder kehrenden unüberlegten Randbemerkungen einzugehen!
--
ladybiene

Anzeige

rolf †
rolf †
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von rolf †
als Antwort auf ladybiene vom 02.06.2009, 20:17:48
Dann laß es doch einfach sein.
--
rolf
heide
heide
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von heide
als Antwort auf ladybiene vom 02.06.2009, 20:15:35
Ladybiene, werde ich auch nie in Anspruch nehmen wollen, hier “öffentlich“ den Humoristen zu mimen. Wer mich allerdings kennt, weiß, dass ich für ein Späßchen – gerne hinter den Kulissen - zu haben bin...........aber bitte ohne Smileys.

(Lass’ Dir mal etwas zuflüstern......hier kannst Du Humorresistent werden, also, pass schön auf Dich auf .....ach und noch etwas, guck Dir mal die humorvollen Schreiber unter “Gegenfragen“ na und ? )

tschau, tschau

heide
uki
uki
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von uki
als Antwort auf rolf † vom 02.06.2009, 20:19:59
Hallo,
als Beispiel möchte ich moanas Smiley von 16,54 Uhr nehmen. Ich nehme an, es stellt Pippi Langstrumpf dar. Was sagt es mir aber? Was sollte es mir und uns sagen? Ich gestehe, ich weiß es nicht.
Würdest du, moana, oder jemand anders es mir freundlichweise erklären?
Ich fürchte ich habe Defizite im Einfühlingsvermögen. Ich weiß, ich weiß was jetzt kommen könnte. ---nicht nur da--- Nun, darüber kann ich lachen. Doch schreibt es bitte lieber nicht. Sensibel bin ich noch außerdem. ;-(
Wenn ich ein Smiley hätte, wie müsste es aussehen? Traurig, lachend, verzweifelt nach Rat suchend? Manno ist das schwer mit den Smilies. Ich sag nur ein Wort: Defizite
Das darf aber nur ich sagen.
--
uki
sonja47
sonja47
Mitglied

Re: SMILEYS
geschrieben von sonja47
als Antwort auf heide vom 02.06.2009, 18:01:49
Hier läuft nichts mit Humor oder gar Einfühlungsvermögen.......deshalb weg mit den Smileys, sie stören und sind eine lächerliche Beigabe.
--
heide


heide

Dein Ernst?
Dabei lache ich sehr oft schallend über einige treffende Sprüche
oder Ansichten!

sonja47

Anzeige