Schwarzes Brett Späte Liebe

peter25
peter25
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von peter25
als Antwort auf pilli † vom 09.11.2008, 19:38:10
......."aber woher sollte Peter25 das wissen??"

Man muß nicht immer live dabei sein?? Das Wissen haben evtl.noch andere und
was man nicht weis kann man sich aneignen (gut zu hören und zu sehen(lesen) )
peter25
cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf pilli † vom 09.11.2008, 19:38:10

Lach....Pilli, da dank ich dir aber mal ganz herzlich! Aber keine Sorge, über sowas mach ich mir sicherlich keine tiefsinnigen Gedanken bis die Rübe brummt!!

@ Peter

Nu laß es einfach mal so stehen, das letzte Wort kann doch gönnerhaft verschenkt werden, oder?

Conny
peter25
peter25
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von peter25
als Antwort auf cariha vom 09.11.2008, 20:04:46
Aber an wen............verschenken,das ist die Frage??
An den Angel des ST??---------oder an s.... oder p....
p ist nicht Peter !!--- gg ---
--
peter25

Anzeige

cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf peter25 vom 09.11.2008, 20:24:43

Mh.......kannste dir denn das nun nicht denken? Möööööönsch Peter!!! Streng mal deine grauen Zellen ein wenig mehr an!

Conny
inselfee
inselfee
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von inselfee
als Antwort auf cariha vom 09.11.2008, 20:27:11
.... und wenn da keine Zellen sind?.....schnell abduck
--
inselfee
cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf inselfee vom 09.11.2008, 20:38:55

FEECHEN!!!!!! tztztztztztztztz..............

Anzeige

Re: Späte Liebe
geschrieben von meli
als Antwort auf cariha vom 09.11.2008, 20:04:46
Conny, bitte tu mir einen Gefallen. Wenn ich mal wieder nicht da bin bei einer solchen Diskussion, nimm bitte keine Aufträge des Inhalts an, mir etwas auszurichten. Ich möchte nicht, dass unsere Freundschaft für Botendienste missbraucht wird.

Und ich freu mich für all die Männer, die hier so tatkräftige Unterstützung erhalten haben. Es ist so schön zu lesen: Ein Herz für Männer! Lach!
Und immer sind es die bösen Frauen - wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schön zu sehen, dass in dieser schnelllebigen Welt etwas Bestand hat. Die Suffragetten werden sich im Grabe drehen wie die Ventilatoren. Es ist schon ein Fortschritt, dass das Rauchverbot nicht nur die Frauen trifft!

@Peter 25 - Danke, es ist sehr menschlich gewesen, auf die Möglichkeiten des Schutzes hinzuweisen. Für den Mann, der sich offensichtlich nicht selbst verteidigen konnte, aber auch für die Frau - die ebenso offensichtlich unter Notstand lebt. Soll auch bei Frauen passieren können - lach!

@pilli, ich freu mich ja, dass Du mein GB offensichtlich sehr häufig besuchst - kopierst Du es auch oder kennst Du es schon auswendig? - Auch ein Mitglied der SOKO ST? Und besagte Passage im GB - pilli, es ist so lächerlich - bist Du so humorlos, dass Du eine Inszenierung nicht erkennst?
Wir hatten sehr viel Spaß bei der Aufführung, kannste Du mir glauben. Die Regie wurde wechselnd geführt und per Telefon bzw. Skype abgesprochen. Hast Du früher auch Heidi Kabel angeschrieben und auf Rolleninhalte angesprochen?
Und pilli, was ich hier an Frauensolidarität erfahre, kannst Du - bis auf meine PN, da kommst Du ja nun leider nicht dran - auch im GB nachlesen.
Und jetzt überreiche ich Dir die von Conny gestiftete rote Schleife für das letzte Wort.
Ich wünsche Dir dabei viel Vergnügen.
Sorry Frau Hodel, wir sind abgeschweift.
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf meli vom 10.11.2008, 08:12:52
grins .... ach, meli ... schon wieder glatt wie ein Aal ) Hinterher von Inszenierung sprechen? hehehehe ..

Komm lieber mal zum Ausgangsthema zurück ...
--
angelottchen
Re: Späte Liebe
geschrieben von meli
als Antwort auf angelottchen vom 10.11.2008, 09:08:51
Wie es Euch gefällt
(William Shakespeare)

Die ganze Welt ist eine Bühne
Und alle Fraun und Männer bloße Spieler.
Sie treten auf und gehen wieder ab,
ein Leben lang spielt jeder manche Rollen

angelottchen,

Deine ist momentan nicht sehr einfallsreich, aber eines gestehe ich Dir gern: Ich wäre - nach Raucherentzug - gern bald wieder so schlank wie ein Aal.

Ansonsten Danke für das Kompliment, bezieht es sich doch auf meine sprachlichen Fähigkeiten. Und der Ärger, dass Dir hier etwas entgangen ist, ist spürbar - aber angelottchen, es gibt genug Mitwisser von dieser Inszenierung, da muss ich romanus nicht einmal als Zeugen anrufen - Lach!! Die SOKO nicht allwissend?


Sehr geehrte Frau Hodel,

sorry, meine Vorschreiberin trug zu Ihrem Thema nichts wesentliches bei, worauf ich hätte antworten können.
Es handelte sich hierbei m.E. nach um Kinderkram!

Zu dem ernsthaften Thema, Frau Hodel, ja, ich denke, es ist möglich Liebe mit 60, 70 oder 80 - ja bis zum letzten Schnapper zu finden und empfinden. Jedenfalls ist mir in der Begleitung von Sterbeprozessen diese in reinster Form begegnet.
Und ich meine Liebe - ich spreche hier nicht von Sex - wenn der dann zu Lebzeiten natürlich auch noch stattfinden kann mit 60, 70 oder 80 und auch darüberhinaus - lach - um so besser für beide! Und Sex unter der Empfindung von Liebe soll ja das höchste der Gefühle sein.

Sie werden verstehen Frau Hodel, wenn Sie diese Diskussion aufmerksam verfolgt haben, wovon ich ausgehe,
dass ich eigene persönliche Erfahrungen zu meinem privaten Schutz hier nicht preisgeben werde.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und habe es auch nicht anders erwartet.

Mit freundlichen Grüßen
dat Meli






baerliner
baerliner
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von baerliner
als Antwort auf meli vom 10.11.2008, 09:55:19
....
Sehr geehrte Frau Hodel,

...
Zu dem ernsthaften Thema, Frau Hodel, ja, ich denke, es ist möglich Liebe mit 60, 70 oder 80 - ja bis zum letzten Schnapper zu finden und empfinden. Jedenfalls ist mir in der Begleitung von Sterbeprozessen diese in reinster Form begegnet.
Und ich meine Liebe - ich spreche hier nicht von Sex - wenn der dann zu Lebzeiten natürlich auch noch stattfinden kann mit 60, 70 oder 80 und auch darüberhinaus - lach - um so besser für beide! Und Sex unter der Empfindung von Liebe soll ja das höchste der Gefühle sein.
....

geschrieben von meli


Ob Frau Hodel hier überhaupt mitliest bzw. ob Frau Fischbach relevante Auszüge der Diskussion weitergibt, weiss ich nicht. Eigentlich wollte Frau Hodel ja auch Paare finden, die sich im ST zu "später Liebe" gefunden haben, was auch immer man darunter verstehen will.

Gibt es da nicht einen Film, der augenblicklich in allen Kinos läuft, dessen Name mir aber entfallen ist, der Sex der Ollen zeigt. Er soll übrigens von vielen Jüngeren angesehen werden, die dann etwas bedeppert aus dem Kino kommen, wie ich gehört habe.

--
baerliner

Anzeige