Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Umfrage zum Thema Online Supermärkte

Schwarzes Brett Umfrage zum Thema Online Supermärkte

unimaas
unimaas
Mitglied

Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von unimaas
Guten Abend, wir führen gerade eine Marktstudie durch für unsere Universität, es wäre nett wenn sie an der Umfrage teilnehmen könnten. Natürlich ist alles anonym und wir verdienen kein Geld damit.
Ich weiss Werbung etc. ist verboten das hier ist aber keine kommerzielle Umfrage sondern dient nur dazu das wir lernen wie man Daten analysiert usw.


Da unsere Zielgruppe eher ältere Menschen beinhaltet ist dieses Forum natürlich genau richtig. Leider kennen wir selber nicht genügend ältere Leute ausser unsere Eltern die wir dazu befragen können, deswegen versuchen wir es auf diesem wege.



Wir versuchen mit dieser Umfrage zu erkunden ob es eine Nachfrage nach einen Abholservice geben würde. dies beinhaltet das man die Einkäufe abholt anstatt sie gebracht zu bekommen oder sie selbst einkaufeen zu müssen.

Der Link zur Umfrage findet sich unten unter "Linktipp"

Vielen herzlichen dank schon einmal für die Teilnahme, Sie haben uns sehr damit geholfen!
--
unimaas
Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf unimaas vom 26.11.2007, 18:00:54
diese frage und erst recht der fragebogen sind einfach nur rotz
--
plumpudding
unimaas
unimaas
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von unimaas
als Antwort auf vom 26.11.2007, 20:32:31
Sehr konstruktive Kritik, vielen dank.
--
unimaas

Anzeige

angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf unimaas vom 26.11.2007, 21:00:44
möchte mal wissen, wie ihr da zu einem konstruktiven Ergebnis kommen wollt, wenn man sichauf jeder Seite X Mal selbst widersprechen kann ..ztztzt
--
angelottchen
unimaas
unimaas
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von unimaas
als Antwort auf angelottchen vom 26.11.2007, 21:07:17
Also ich weiss ja nicht welche Fragen Sie da meinen, wiedersprechen kann man sich natürlich immer. Dies sollte aber nicht der fall sein wenn Sie den Fragebogen korrekt ausfüllen.

Ein konstruktives Ergebniss erreichen wir dadurch das die Daten in SPSS (analyse tool) eingegeben werden und diese dann ausgewertet werden. Dabei werden ungültige Daten automatisch rausgefiltert. Natürlich ist der Fragebogen nicht astrein, benkden Sie jedoch das dies nur eine Übung ist, wir verdienen damit kein Geld oder ähnliches. Es soll uns nur zeigen wie man Daten analysiert und wie man Fehler vermeidet. Deswegen währe ich über ausführlichere Angaben über fehlerhafte Fragen sehr dankbar.

MfG
--
unimaas
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf unimaas vom 26.11.2007, 21:55:40
soso..na und da wundert man sich noch , dass bei so manchen Analysen so ein Quatsch rauskommt

Guck dir lieber den Fragebogen noch mal genau an ...
--
angelottchen

Anzeige

unimaas
unimaas
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von unimaas
als Antwort auf angelottchen vom 26.11.2007, 22:01:04
Glauben Sie mir ich habe den Fragebogen mehrere male angeschaut, nicht nur ich sondern unsere ganze Unterrichtsgruppe (15 Leute) und unsere Tutorin die einen Master in Marketing hat. Ich glaube nicht das da so viel falsch sein kann?
--
unimaas
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf unimaas vom 26.11.2007, 22:23:25
tja, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ...
--
angelottchen
hugo
hugo
Mitglied

Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von hugo
als Antwort auf unimaas vom 26.11.2007, 21:55:40
einen Fragebogen herkömmlicher Art kann der Angesprochene erstmals von Anfang bis Ende durchblättern und eine allgemeine Übersicht über alle Fragen bekommen.

Bei dieser Art der Befragung ists aber nur möglich die erste Seite zu sehen, da sofort beim weiterblättern in rot die unanständige Aufforderung kommt: "Bitte beantworten Sie diese Frage (vollständig)!" und ein Vorausschauen unmöglich wird.

Daraus ergeben sich für den Befragten taktische Überlegungen aber auch ungewollte Zwänge

--
hugo
Re: Umfrage zum Thema Online Supermärkte
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf unimaas vom 26.11.2007, 21:00:44
tja unimaas, vielleicht habe ich einfach nur eine andere sicht der dinge bzw. der logik. wenn ich die fragen 8, 9,10, 11, 12 mit "stimme gar nicht zu" beantworte, sind damit die fragen 13, 14, 15, 16 beantwortet. um diesen fragebogen zu ende zu bringen, muss ich die fragen aber ankreuzen. damit dürfte sich ja wohl ein "etwas" unglaubwürdiges bild ergeben.
--
plumpudding

Anzeige