Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW

Schwarzes Brett Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW

hl
hl
Mitglied

Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von hl
Ist vielleicht mal ganz interessant zu lesen, was bei manchen Fotowettbewerben mit den eingereichten Fotos geschieht, sofern man den Bedingungen zugestimmt hat.

http://www.fotowettbewerbe.de/bildrechtlos/
--
hl
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von pilli †
als Antwort auf hl vom 30.12.2008, 17:16:13
gelesen, gespeichert und nicht gewundert:

das seniorenportal Feierabend wird ausdrücklich genannt, himmel...da werden wohl manchen feierabendlichen usern hoffentlich jetzt die äugelchen aufgehen?


--
pilli
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von susannchen
als Antwort auf pilli † vom 30.12.2008, 17:38:31
Schritt 2 - Hochladen der Fotos:

Jeder Teilnehmer darf bis zu drei Fotos hochladen. Die digital fotografierten oder digitalisierten Bilder dürfen nicht größer als 2 MB sein, sollten eine Auflösung von 250 ppi haben, wobei eine Kante mindestens 1500 Pixel lang sein sollte. Es können nur Bilder im jpg-Format angenommen werden. Um Manipulationen zu vermeiden, erlaubt das System von Feierabend jedem Wähler nur eine einmalige Abstimmung.

Mit dem Hochladen stimmt der Einsender der unentgeltlichen Nutzung der Bilder durch die BAGSO e.V. und der Feierabend Online Dienste für Senioren AG zu. Dazu gehören:
die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen und unwiderruflichen Nutzungsrechte an den eingereichten Fotos,
das Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Fotos,
das Recht, die Fotos zur Berichterstattung und zur Öffentlichkeitsarbeit für den Wettbewerb zu nutzen.
Hier können Sie drei Bilder für den Fotowettbewerb „Alter leben – Verantwortung übernehmen“ vom 1.11. 2008 bis zum 31.3. 2009 hochladen:



geschrieben von Formular zur Teilnahme am Fotowettbewerb


Meinst du die Teilnehmer des FAs können nicht lesen bei Ausfüllen des Formulars''''''?
--
susannchen

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von pilli †
als Antwort auf susannchen vom 30.12.2008, 17:49:46
Meinst du die Teilnehmer des FAs können nicht lesen bei Ausfüllen des Formulars'


ich meine schon, dass teilnehmer lesen können; aber ob sie datt lesen und auch verstehen werden?

da hege ich zweifel, wenn ich an so manche user denken, die z.b. schellschussartig und sehr oberflächlich reagieren; ist aber nur meine lese-erfahrung in foren; dir gestehe ich anderes zu!

--
pilli
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von susannchen
als Antwort auf pilli † vom 30.12.2008, 18:02:28
Du brauchst mir garnichts zugestehen, du hälst eh die meisten für blöd wie du es ja oft versteckt zum Ausdruck bringst.

pilli the greatest women of the world (
--
susannchen
wolkenbruch
wolkenbruch
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von wolkenbruch
als Antwort auf susannchen vom 30.12.2008, 18:11:26
hallo susannchen,

wenn pilli der der meinung ist die anderen können zwar lesen,aber das nicht
verstehen,ist das ihre sache.

damit stellt sie allen ein armutszeugnis aus.ich habe einmal mit ihr zu tun gehabt,

und das hat mir gereicht.sie hat die gabe,das feuer immer wieder zu schüren,damit
es auch ja nicht ausgeht.
nur gut das im st leute gibt,mit denen man sich nett unterhalten kann.
wünsche dir einen guten rutsch ins neue jahr und solltest du raketen abfeuern,
schieße sie besonders hoch,auf jeden fall höher als den kölner dom!
beste grüsse,


--
wolkenbruch

Anzeige

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf susannchen vom 30.12.2008, 18:11:26
susannchen ich versteh dich einfach nicht (sehr wahrscheinlich fehlt mir aber deine intelligenz und deine weitsicht). kaum ist angelottchen weg, schon schwingst du weiter nach der holzhammermethode. kannst du dir nicht für das jahr 2009 mal den vorsatz fassen, es einfach zu lassen ?

--
plumpudding
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von eleonore
als Antwort auf wolkenbruch vom 30.12.2008, 18:39:49
@wolkenbruch,

hier geht es nicht um pilli, bzw. nur periphär, da die tiefschläge bleiben leider nicht aus.

ich finde es sehr vernünftig von hl, dass sie auf diese unseriöse machenschaften hinweist.
wir hatten hier in ST schon unzählige diskussionen wegen copyright, ob bilder oder texte.
auch hier wird, bzw. wurde geklaut, was dass zeug hielt, auch wenn jetzt ein aufschrei kommen wird.
aber so manches bild von jemandem begegnete den urheber in gästebücher, ohne hinweis auf den inhaber.

und ich muss pilli recht geben, viele lesen sehr wohl nicht, den *kleingedruckten*.
hinterher ist dass geschrei dann groß, *mein bild wurde geklaut* und so.

auch hier in ST war nicht einmal der fall, dass die AGB nicht gelesen wurde, und Karl löschen musste.
--
eleonore
simba
simba
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von simba
als Antwort auf eleonore vom 31.12.2008, 08:24:05
Es ist gut wenn auf solche Sachen hingewiesen wird ich neige leider auch dazu irgendwelche Bestimmungen zu überlesen.
--
simba
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Unseriöse Fotowettbewerbe im WWW
geschrieben von susannchen
als Antwort auf eleonore vom 31.12.2008, 08:24:05
Nun ja von Kleingedruckten kann da nun wirklich keine Rede sein, man muss das ganze Formular von oben bis unten runterscrollen, die Anleitung lesen und dann auf "einverstanden" klicken.

Also in dem Fall muss man lesen weil man sonst den Ablauf garnicht kennt.
--
susannchen

Anzeige