Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Vielfältige Präsentationen von Bildern

Schwarzes Brett Vielfältige Präsentationen von Bildern

hafel
hafel
Mitglied

Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von hafel
Nach dem ST-Treffen in Leipzig, werden von mehreren Seiten Berichte und schöne Fotos zur Erinnerung an die schönen Tage veröffentlicht. Dabei fällt mir auf, dass man schon ein sehr guter Kenner vom ST sein muss, alle diese Bilder zu sehen. Natürlich kann das Jeder so machen „wie Pastor Krause“ und möchte ich hier niemanden „rein reden“. Für neue ST’ler möchte ich mal, sofern man die einzelnen Berichte und Fotos nachlesen und nachschauen möchte, einen kleinen Hinweis und „Fahrplan“ erstellen..

Es gibt –zumindest für das Leipzig-Treffen- vier verschiedene Präsentationen, die ich der zeitlichen Veröffentlichungsfolge hier aufführe:

1) über die Klicks: (grün) --> -->
Hier ist ein Bericht von Ika mit Fotos verschiedener User

2) über die Klicks: (blau) --> --> Treffen> -->
Hier sind Fotos von Libelle (und Siegfried).

3) im Forum unter und dem Thread: --> "Meine Bilder vom Treffen in
Leipzig" von Eko.
Über die Bilderautomation von "web.de"

4) Über das "Eingangsportal" vom ST unter -->
kommt bestimmt noch (wie in der
Vergangenheit üblich) noch ein Bericht/Bilder von "Herb" und "Rosi"

Okay, natürlich hat jeder die Freiheit das "so" zu machen wie es ihm/ihr gerade passt. Da Bilder bekanntlich eine Geschmackssache sind, bedauere ich etwas, dass die hervorragenden Fotos von Libelle und Siegfried hier "irgendwo" unter gehen. Dieses Portal --- die ST-Bildergalerie, hatte ja Karl extra für solche "Ereignisse" eingerichtet.


--
hafel
baerliner
baerliner
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von baerliner
als Antwort auf hafel vom 14.10.2008, 13:57:45
Mir ist auch schon diese Aufsplitterung negativ aufgefallen, aber vielleicht suchen die Autoren der verschiedenen "Themen" mal die Links heraus und geben sie Rosi zum Einbau in ihren Bericht, denn
der Einstieg über "Aktuelles" zu den Berichten vergangener ST-Treffen ist zumindest den altgedienten ST-lern bekannt. Ich würde allerdings den Einstieg nicht gerade unter "Aktuelles" legen

direkter Link zu den geplanten und vergangenen Treffen
--
baerliner
webmaster
webmaster
Administrator

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von webmaster
als Antwort auf hafel vom 14.10.2008, 13:57:45
hallo hafel,


ich habe nur noch nicht die Zeit gefunden, alle diese Links unter "Aktuelles"> Berichte von realen Treffen der Freunde vom Seniorentreff (s. Linktipp) zusammen zu fassen.
--
webmaster

Anzeige

hafel
hafel
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von hafel
als Antwort auf webmaster vom 14.10.2008, 15:26:19
Lieber Karl, es war ja keine Kritik, nur eine Feststellung, da ich an Hand der Reaktionen merkte, dass "Neulinge" nicht wussten "where is where".
--
hafel
libelle
libelle
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von libelle
als Antwort auf webmaster vom 14.10.2008, 15:26:19
@ Karl

es tut uns leid, wenn wir die Bilder in die falsche Rubrik hochgeladen haben und dies für Dich mit zusätzliche Arbeit verbunden ist ...
(Herbert empfahl uns die Bildergalerie).

Eigentlich wollen wir nur zeigen, wie schön Leipzig ist und das ein Besuch dort wirklich lohnt, vorallem mit einem so kundigen Führer ))

Allein ein Konzert im Gewandhaus ist die Fahrt wert, die sehr schöne Innenstadt mit ihren vielen Passagen, die restaurierten Handelshäuser, die Randbezirke der Stadt mit vielen alten aber auch neuen architektonischen 'Highlights', und natürlich der Zoo.

Für uns waren die Tage viel zu kurz und so steht fest: dieser Besuch war nicht der letzte!


Gruß
libelle
eko †
eko †
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von eko †
als Antwort auf hafel vom 14.10.2008, 13:57:45
@ hafel:

Ich kann nicht erkennen, dass "die Bilder von Siegfried und Libelle irgendwo untergehen". Dieselbe Sorge könnte ich auch haben, habe sie aber nicht.

In der Rubrik "Schwarzes Brett" kann jedermann/frau das posten, was er gerne los werden möchte. So hat es libelle gemacht.....und ich habe es ihr nachgemacht. Ganz einfach. Und da sehe ich auch nichts negatives darin, wie baerliner moniert.

Wer will es mir verübeln, wenn ich meine Bilder nicht in der "hauseigenen" Bildergalerie unterbringe, weil mir da die Präsentation nicht zusagt, sondern in meinem web.de - Fotoalbum ?

Und was ist daran so schlimm, wenn wir verschiedene Wege gehen? Es kommt nur darauf an, die verschiedenen Wege zu bündeln, dann haben auch Neulinge keine Probleme mit dem Auffinden. Aus den Zuschriften zu meiner Präsentation geht sehr wohl hervor ( und das kann auch jedermann/frau nachlesen), dass auch User, die nicht in Leipzig mit dabei waren, die Bilder gefunden und angeschaut haben.

Gut, ja, ich habe geschrieben, dass ich mich über Rückmeldungen freuen würde. Das sollte aber keine Lobhudelei auslösen, sondern für mich ein Hinweis sein, ob meine Bilder überhaupt angenommen werden würden, denn dessen war ich mir absolut nicht sicher.

Jeder, der fotografiert, sieht ein und dasselbe Motiv mit jeweils anderen Augen an und das ist ja gerade das Reizvolle, diese unterschiedlichen Betrachtungsweisen eines Motives nebeneinander zu sehen. Insofern haben alle, die in Leipzig und Torgau fotografiert haben, dieselbe Chance.
--
eko

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von pilli †
als Antwort auf eko † vom 14.10.2008, 20:11:42
Gut, ja, ich habe geschrieben, dass ich mich über Rückmeldungen freuen würde. Das sollte aber keine Lobhudelei auslösen, sondern für mich ein Hinweis sein, ob meine Bilder überhaupt angenommen werden würden, denn dessen war ich mir absolut nicht sicher.
geschrieben von eko


"angenommen" habe ich sie gerne eko

ebenso wie die fotos von libelle und da ich lobhudeln net mag dafür aber um so lieber erkennen möchte, welchen blickwinkel hat der mensch hinter der kamera, bleibt mir nur mit grosser freude zu schreiben:

es hatte perfekte fotos bei dir und libelle und beide präsentationen passten!

den gut zu findenden mitteilungen bin ich gefolgt und habe die fotos nicht nur einmal angeschaut; wobei ich gestehe, die leutz sind es weniger, die mich interessiert haben.

über 600 klicks hatten die bilder von libelle zwischenzeitlich, das zeigt doch, es wurde sehr gut von den usern angenommen?


--
pilli
karl
karl
Administrator

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von karl
als Antwort auf libelle vom 14.10.2008, 16:54:15
@ libelle,


kein Problem, ist mein Fehler, aber dieser Tage ist die Zeit bei mir sehr knapp.
--
karl
chris
chris
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von chris
als Antwort auf karl vom 14.10.2008, 21:09:59
Hier mal alle Links auf einen Blick:


Bericht von Rosi


Bildbericht von Libelle


Bericht von Eko


Bericht von Hafel + Ika1


Ich hoffe, ich hab nun keinen übersehen.

--
chris
eko †
eko †
Mitglied

Re: Vielfältige Präsentationen von Bildern
geschrieben von eko †
als Antwort auf chris vom 15.10.2008, 07:35:26
@ chris:

Danke für Deine Mühe des Zusammenstellens der Links zu den einzelnen Bilderserien.
Ich beherrsche diese Technik immer noch nicht ((.

Nun kann ja jedermann/frau alle Serien anschauen und nicht zuletzt durch die Zusammenfassung in Rosis Bericht sind jetzt genügend Hinweise gegeben, wo die Bilder zu finden sind.

Ich habe sie mir vorhin alle angeschaut und kann/darf dazu sagen:

Jede Serie hat ihren eigenen Charakter, denn jede(r) Fotograf(in) hat eine andere Sichtweise. Das finde ich sehr reizvoll und so sind wir uns keine Konkurrenten, sondern ergänzen uns gegenseitig. Dass jede(r) von uns seinen eigenen Weg der Präsentation gegangen ist, finde ich nicht schlimm. Ich persönlich z.B. liebe großformatige Bilder, denn je größer das Bild, umso deutlicher ist seine Aussage.

@ pilli:

Du hast angemerkt,

Zitat: "die leutz sind es weniger, die mich interessiert haben. "

Das ist aber nicht die allgemeine Ansicht, ganz im Gegenteil, so bekommt mancher Nick ein Gesicht und auch das ist interessant.

Insgesamt gesehen hat nun das Leipziger Treffen eine bleibende Erinnerung, ich finde das sehr sehr schön.


--
eko

Anzeige