Forum Allgemeine Themen Schwarzes Brett Wer kennt den Maler??

Schwarzes Brett Wer kennt den Maler??

na-und
na-und
Mitglied

Wer kennt den Maler??
geschrieben von na-und
Liebe Freunde,

ich hab ein Bild an der Wand (Druck 279 von 310) und weiß nicht, von wem dieses Bild sein könnte. Da eine Druckauflage von "310" für einen doch schon bekannteren Maler spricht, kann mir einer von Euch vielleicht weiter helfen.

Vielen Dank und liebe Grüße Roland





miriam
miriam
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von miriam
als Antwort auf na-und vom 15.01.2011, 19:16:46
Mir scheint es ein René Magritte zu sein.

Gruß von Miriam
Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von marina
als Antwort auf na-und vom 15.01.2011, 19:16:46
Das obere Bild erinnert sehr an Henri Rousseau, aber das wäre zu einfach, und dann wüsstest du es sicher. Es gab ja eine Zeitlang, als es "en vogue" war, so einige "naive" Künstler, die ähnlich malten und weniger bekannt waren. Vielleicht gehört er zu denen.

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von pilli †
als Antwort auf na-und vom 15.01.2011, 19:16:46
die höhe der druckauflage könnte...muss aber nicht für die bekanntheit des malers entscheidend sein. aufgrund deiner nachfrage, habe ich mich an die kunstblatt-aktion in den 80/90ern der Rheinischen Post erinnert, die von ausgewählten malern jeweils das original angekauft haben und dann drucke in einer auflage von 300 - 1000 (?) den lesern zum verkauf angeboten haben.

ich weiß davon, weil mein heim-und-hof-maler seinerzeit von der RP vorgestellt wurde und die limitierte auflage vonn 300 drucken zum preis von jeweils 300DM pro druck (ungerahmt) erhältlich war. interessehalber habe ich heute aufgrund deiner nachfrage nach der kunstblatt-aktion im netz gegoogelt und fand einige drucke bei ebay zum verkauf von angeboten für sehr geringe beträge.

ebay kunstblätter

wenn du, wie ich aus dem foto meine erkennen zu können, aber einen druck aus einer limitierten auflage mit der original-signatur des malers dein eigen nennst, dann wird es schon interessanter...

in diesem fall hat es oftmals eine listung des druckes in der Werkliste des malers und auf den könnte eine art expertise hinweisen, die sich auf der rückseite des druckes bzw. dem rahmen befindet. manchmal ist dieser herkunftsnachweis auch gesondert mit eingerahmt worden und befindet sich zwischen zwei lagen seidenpapier hinter dem passepartout. vielleicht findest du dort einen hinweis auf den maler?

bei der recherche heute nachmittag habe ich eine interessante seite gefunden, die vielfältige hinweise gibt zu druckwerken und ihre unterschiedlichen bezeichnungen; denn druck ist nicht gleich druck...

Artists Home by ebay

wenn ich dir auch den namen des malers nicht nennen kann, konnte ich vielleicht mit diesem hinweis hilfreich sein? vielleicht hat es mitlesende kunsthistoriker, die sich jetzt bei dir melden; das scheint mir möglich...


--
pilli



pelagia
pelagia
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von pelagia
als Antwort auf marina vom 15.01.2011, 19:55:32
Vielleicht kann Dir diese Adresse weiterhelfen:

Erich Bödeker-Gesellschaft
für naive Kunst e.V.
An der Wietze 23
30657 Hannover

Könnte die Schrift nicht auch Titel sein? Burg .... borg?

Viel Glück bei der Suche wünscht
pelagia

eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von eleonore
als Antwort auf marina vom 15.01.2011, 19:55:32
@marina,

Rousseau kam mir auch in kopf, aber dagegen sprechen 2 punkte:

1.es ist zu zahm, keine wilde tiere, keine jungle :)

2. ich hab dass bild vergrößert, und am rechte seite steht ein relativ modernes fahrrad.

Anzeige

nasti
nasti
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von nasti
als Antwort auf eleonore vom 16.01.2011, 08:46:05
Das Bild kommt mir auch bisschen bekannt vor


kann sein das es eine jüngere Entstehung ist von unbekannten Maler?

Nasti
caya
caya
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von caya
Hallo Roland,

wer der Maler ist, weiß ich auch nicht.
Könnte Magritte nachempfunden sein.

Aber dass es ein sehr anrührendes, aussagekräfitges Motiv ist, das weiß ich......

Was mag der Maler gedacht haben, als er die schutzlos, nackte Frau im Käfig gemalt hat?

Wem mag das Fahrrad gehören? Dem, der sie in den Käfig gesperrt hat? Will er damit flüchten und sie allein lassen?

Das Bild berührt mich sehr, rein vom Motiv her. Mir wär es total egal, wer es gemalt hat. Aber du bist Sammler, gell?

schönen Sonntag
Caya
Medea
Medea
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von Medea
als Antwort auf na-und vom 15.01.2011, 19:16:46
Ich habe dieses Bild schon einmal gesehen, aber ich komme und
komme einfach nicht drauf, in welchem Zusammenhang.
Das macht mich ganz wuschelig. Diese Schublade will sich nicht
öffnen. Vielleicht habe ich ja noch eine Eingebung ......

M.

nasti
nasti
Mitglied

Re: Wer kennt den Maler??
geschrieben von nasti
als Antwort auf Medea vom 16.01.2011, 15:41:05
Hi Medea

nach ein Bild suchen ohne Autor Name könnte eine stundenlange Arbeit werden...und trotzdem kein Erfolg.

Nasti

Anzeige