Forum Soziales und Lebenshilfe Soziales Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !

Soziales Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !

Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von crosby
Habe was gefunden beim durchstöbern im Internet wo ich glaube dass man da seine Meinung schreiben kann

Thema : ->Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von schorsch
als Antwort auf crosby vom 03.07.2012, 10:36:00
Ich könnte mir vorstellen, dass die Nachbarn dieses Clubs lieber die sittsamen Senioren neben wissen, als eine Horde grölender Jugendlicher, die vermutlich nachher in dieses Lokal einziehen werden.
Felide1
Felide1
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von Felide1
als Antwort auf crosby vom 03.07.2012, 10:36:00


Unter 50 Senioren besetzen Rentnertreff hat Nasti bereits den Artikel eingesetzt.


Felide

Anzeige

myrja
myrja
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von myrja
als Antwort auf schorsch vom 03.07.2012, 10:41:18
Wie kommst Du darauf Schorsch,

dass anschließend "grölende Jugendliche" dort einziehen? Ich finde es erschreckend, wenn so über die heutige Jugend gesprochen wird!

Soweit ich es dem Artikel entnehme, will die Stadt das Haus verkaufen.

Ich jedenfalls halte die Aktion für gut und wünsche den Hausbesetzern erst einmal viel Erfolg.

Myrja
olga64
olga64
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von olga64
als Antwort auf crosby vom 03.07.2012, 10:36:00
Dies wär doch wieder eine einmalige Chance für etwas gelangweilte Senioren - auch ausserhalb von Berlin - mit einer Portion Solidarität im Blut: kämpft zusammen mit den Berlinern, marschiert dort hin und macht gleich noch einen Abstecher zum KanzlerInnen-Amt, um Eure Forderungen durchzubringen. Eine gute Adresse ist sicher auch Klaus Wowereit oder sofort die Piraten; diese verlieren ja in Berlin mehr und mehr an Ansehen, weil sie in den letzten Monaten so gar nichts bewegten. Dies wäre dann auch für die eine Chance, wieder mal ins Gespräch zu kommen. Wer organisiert dieses Event? Olga
nasti
nasti
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von nasti
als Antwort auf olga64 vom 03.07.2012, 16:13:58
Ich habe schon zu erst diese Artikel reingensetzt, keiner hat geantwortet. :O)))))

Es fiel mir einfach in die Nachtstunden etwas ein:


„Der Himmel bewahre euch vor dem großen Haufen des Durchschnittes, vor denen, die kalten Herzens oder kalten Verstandes sind, die weder rauchen noch trinken, noch fluchen, die keiner kühnen Tat der Leidenschaft, der Liebe und des Hasses fähig sind, weil ihre schwachen Herzen nie den Stachel, das Feuer des Lebens spürten, dieses Feuer, das sie über alle Grenzen hinaustreibt und teuflisch und kühn macht. Diese Leute trifft man nicht in Kneipen, sie ziehen nicht freudig in den Kampf um verlorene Güter, lodern nicht auf den Pfaden des Abenteuers und lieben nicht wie die trunkenden, tollen Lieblinge Gottes.Sie kennen nur die Sorge um ihre trocknen Füße, sie achten ängstlich auf ihren Herzschlag und schaffen sich ohne einen Funken von Liebe in ihrem kleinen Herzen durch ihre geistige Mittelmäßigkeit kleine Triumphe.

Jack London “

Die Senioren wahrscheinlich bereuen die Tatsache, wie langweillig und anständig gelebt hatten, jetzt wünschen Sie sich das Leben noch auskosten, und stürzen Sie sich in ein Abenteuer......

Ich kann das absolut verstehen, obwohl ich das Abenteuer des Leben nie versäumt hatte, fühle ich auch ein Defizit, es könnte mehr sein........

Anzeige

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von crosby
als Antwort auf nasti vom 03.07.2012, 23:55:38
Hallo nasty ich Entschuldige mich bei Dir wusste Nichts davon dass du schneller wars mit der Hausbesetzung .
nasti
nasti
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von nasti
als Antwort auf crosby vom 04.07.2012, 00:21:22
Hallo Crosby

ich bin keine Nasty---aber Nasti---Nastasja Filipovna aus Dostojewskij Roman.

In August bin ich in Berlin, ich schaue mal vorbei was ist los in die Berliner Villa.....villeicht bleibe ich dort wenn viel los ist , werde ich die Gemüte anheizen.....


".....Drinnen herrscht reges Treiben. Besucher tragen sich in die Unterstützerlisten ein. Einige Frauen geben Interviews, andere kochen Kaffee. In der Küche stapeln sich Kartoffeln, Pilze und andere Spenden. "Morgens haben uns Nachbarn auch schon Brötchen und Eier gebracht, andere kamen mit Pralinen – Nervennahrung", sagt Brigitte Klotsche......... " finde groooooßartig diese Aktion





Nasti

olga64
olga64
Mitglied

Re: Wütender Seniorenclub besetzt Berliner Villa !
geschrieben von olga64
als Antwort auf nasti vom 04.07.2012, 00:42:44
In August bin ich in Berlin, ich schaue mal vorbei was ist los in die Berliner Villa.....villeicht bleibe ich dort wenn viel los ist , werde ich die Gemüte anheizen.....

Nasti


Nasti, haben Sie die Senioren bei der Villabesetzung unterstützt? Sind Sie gar geblieben - oder besetzen die gar nicht mehr und alles ist vorbei und keinen interessiert es mehr (ausser mir)? Olga

Anzeige