Forum Reise, Freizeit, Sport, Spiel Sport Boccia , Boule oder Pétanque ?

Sport Boccia , Boule oder Pétanque ?

Samick
Samick
Mitglied

Boccia , Boule oder Pétanque ?
geschrieben von Samick

Seit ca. eineinhalb Jahren spiel ich mit meiner Frau Boule .

Zur Erklärung : Boccia spielt man mit Wasser gefüllten Plastikbällen oder Holzkugeln auf der Wiese oder am Strand . Darauf möchte ich nicht eingehen .

Das eigentliche Boule spielt man ,- meist in Frankreich ,- auf einer Flächenlänge von ca. 21 meter .

Das Pétanque-Spiel geht auf ca. 1910 zurück . Ein bekannter Bouler , der an Rheuma leidete und nicht mehr die drei Anlaufschritte machen konnte "beschwerte " sich bei seinem Freund Ernest Pitiot .
Sein Freund erfindet darauf hin ein Spiel auf kürzere Entfernungen , ohne Anlauf und mit geschlossenen Füßen . Daraus wird der Name des Spiels abgeleitet .Die bezeichnung für "geschlossene Füße" heißt auf französisch pieds tanques , auf provenzalisch   ped tanco  Pétanque .
Da das Spiel hier in Deutschland einfach halber Boule genannt wird , will ich es auch weiterhin so nennen
( obwohl Pétanque gemeint ist ).......
Dieses Spiel wird auf einer Fläche von vier meter Breite und 15 meter länge , Anlagen gespielt .
Man kann aber auch auf verschieden Untergründen im Park oder Sportplätzen spielen .

Das "Schweinchen" ist eine kleine Holzkugel die der erste Spieler von einem 50 cm Ring ( mit geschlossenen Füßen ) wirft . Max. 6 bis 10 meter weit . 
Anschließend wird eine Boul-Kugel geworfen , die so nah wie möglich am "Schweinchen" liegen bleiben sollte . Der Gegner wirft nun seine Kugel und versucht näher zu kommen wie der erste Spieler . Sollte das nicht gelungen sein , so spielt er/sie so lange bis seine Kugel näher liegt als die des Gegners .
Der Gegner (erster Spieler) versucht wiederrum näher ans "Schweinchen" zu "legen" .
Am Schluss wird die Kugel gewertet die am nahsten am "Schweinchen" liegt . Es können bis drei Punkte vergeben werden , wenn alle drei Kugeln näher , als die des Gegner am "Schweinchen" liegen .

Man spielt entweder eins gegen eins mit je drei Kugeln , zwei gegen zwei , ebenfalls mit je drei Kugeln oder drei gegen drei , dann allerdings mit nur je zwei Kugeln .


Da meine Frau nie Interesse am Bogensport hatte  , das mit dem Tanzkurs nach der dritten Staffel auch nicht klappte ( mir wurde es schlecht durch die ständige Dreherei ) , haben wir das Boule-Spiel für uns entdeckt .

Jetzt gehen wir drei bis vier mal im Monat  zu "unserem" Verein , der mittlerweile zwei Boule-Bahnen hat , so das bis zu zwölf Personen gleichzeitig spielen können .
Auch eine 95 jährige Dame , mit Rollator , kommt auf den Platz .
Mehrmals hob ich nach dem Spiel die Kugeln der Dame auf , darauf die Dame " Junger Mann , zum Boule-Spielen gehört auch das Kugelaufheben , das mach ich bitte selbst" .
Darauf traute ich mich gar nicht den Magnetischen Kugelaufheber zu benutzen , den mir meine Kinder zum Geburtstag schenkten .......

Das Boule-Spiel ist nicht nur für Ältere , auch viele Jüngere haben Spass daran .
Bei uns in Duisburg gibt es eine Boule-Anlage ,- in Duisburg Wanheim unter der A 59 ,- dort befinden sich
40 !!! Boule-Bahnen , die von jederman benutzt werden kann , der sich zu benehmen weiß .
Zur Zeit ist diese Anlage leider noch Corona-Mäßig geschlossen .

Also Leute , traut euch . Sucht Boule-Anlagen in eurer Stadt  . Leihkugeln haben alle Vereine , die ich besucht hatte . Alle Leute auf den Boule-Anlagen waren sehr nett und drängen auch nicht sofort dem Verein beizutreten ....

Am Anfang reichen einfache "ALDI-Kugeln" um zu Testen ob man Spass daran hat . Oft haben Vereinsmitglieder gebrauchte Kugeln zum Verkauf anzubieten .

Turnierkugeln liegen im Preis bei ca. 60 ,-€ bis 299,-€ .
Diese sollten das Gewicht eingepresst haben , sowie den Durchmesser , den Firmennamen des Herstellers und ein Buchstaben-Zahlen-Kombination , die das Erkennen erleichtern soll .

Ich hoffe ich habe das Interesse für den schönen Sport bei euch geweckt .

Weitere Fragen kann ich hier gerne beantworten . Und nein : Ich verkaufe keine Boule-Kugeln ....

Gruß Herbert

 

Samick
Samick
Mitglied

RE: Boccia , Boule oder Pétanque ?
geschrieben von Samick
als Antwort auf Samick vom 19.06.2020, 00:00:21

Ich hab hier mal ein Video gefunden , in dem Boule anschaulich erklärt wird .

Ich hab selbstverständlich nichts damit zu tun , sondern fand es einfach nur gut weil es ohne

"Schnick-Schnack" erklärt wird .
Viel Spass....

Gruß Herbert

https://www.youtube.com/watch?v=OKzWTINpxGw

hab gerade festgestellt das der Link kopiert werden muss weil "ER" nicht durch anklicken "öffnet"...
 

Samick
Samick
Mitglied

RE: Boccia , Boule oder Pétanque ?
geschrieben von Samick
als Antwort auf Samick vom 22.06.2020, 13:34:37



https://www.youtube.com/watch?v=TybAt9cYr9Y&feature=youtu.be

Hab hier mal ein Video gefunden von Essen Kettwig .

Dort waren wir auch schon mal Boule spielen .

Gruß Herbert

Muss leider kopiert werden damit es läuft...
Ruthlinde
Ruthlinde
Mitglied

RE: Boccia , Boule oder Pétanque ?
geschrieben von Ruthlinde
als Antwort auf Samick vom 31.07.2020, 14:22:26

Danke für die Infos, noch kann ich nicht am Kurs teilnehmen, habe mir Boule aber vorgenommen!❗️


Anzeige