Sport EM 2016 in Frankreich

Femmefatale †
Femmefatale †
Mitglied

EM 2016 in Frankreich
geschrieben von Femmefatale †
Ich freue mich auf die Fußball-EM in Frankreich.
Gleichzeitig habe ich arge Befürchtungen bezüglich Terroranschlägen.
Wie geht es euch damit? Habt ihr auch so zwiespältige Gedanken?

Es grüßt euch, die fußballbegeisterte ff
Femmefatale †
Femmefatale †
Mitglied

Re: EM 2016 in Frankreich
geschrieben von Femmefatale †
Schade, dass sich niemand für die Thematik interessiert, zumindest nicht so, dass hier geschrieben würde.

kirk
kirk
Mitglied

Re: EM 2016 in Frankreich
geschrieben von kirk
als Antwort auf Femmefatale † vom 21.05.2016, 15:34:20
Warum sollte ich mir darum Gedanken machen?

1. Ich bin kein Fussball Fan

2. Ich werde mit Sicherheit nicht zu den Spielen fahren (siehe Punkt 1)

3. Meine Gedanken würden ganz bestimmt keinen Einfluss auf den Verlauf
der Veranstaltungen haben.

4. Wer dorthin fährt, kennt die Gefahren und ist zu allererst für sich
selbst verantwortlich.

5. Ist ganz bestimmt ein ziemlich großer Sicherheitsaufwand von Seiten
des Veranstalters und der Polizei vorgesehen.

Anzeige

rehse
rehse
Mitglied

Re: EM 2016 in Frankreich
geschrieben von rehse
als Antwort auf Femmefatale † vom 21.05.2016, 15:34:20
Geduld, bitte.
Freue mich ebenfalls auf spannende Spiele ohne Terroranschläge.
Gruß rehse
Femmefatale †
Femmefatale †
Mitglied

Re: EM 2016 in Frankreich
geschrieben von Femmefatale †
als Antwort auf kirk vom 21.05.2016, 15:52:30
Kirk, du brauchst dich von mir nicht gezwungen zu fühlen, hier zu posten.

Ich persönlich war lediglich der Ansicht, dass es hier mehr Fußballbegeisterte gäbe und habe mein Bedauern darüber ausgedrückt, dass niemand den "zugespielten Ball" aufgenommen hat.
Das muss aber nicht dein Problem sein, vor allem dann nicht, wenn dich das Thema nicht interessiert.

LG, ff
ehemaligesMitglied29
ehemaligesMitglied29
Mitglied

Re: EM 2016 in Frankreich
geschrieben von ehemaligesMitglied29
als Antwort auf Femmefatale † vom 20.05.2016, 13:47:37
Interesse an den Spielen gibt es bestimmt genug, daran wird es nicht mangeln. Nach Frankreich zu fahren, würde ICH ganz bestimmt nicht.

1.) weil die Gefahr der Anschläge nicht von der Hand zu weisen ist,
2.) kann ich die Spiele gemütlich zuhause per SKY sehen.

Meine Familie ebenso.
Femmefatale †
Femmefatale †
Mitglied

Re: EM 2016 in Frankreich
geschrieben von Femmefatale †
als Antwort auf ehemaligesMitglied29 vom 21.05.2016, 18:20:30
Ich fahre auch nicht selbst nach Frankreich; ich möchte aber trotzdem nicht, dass dort etwas passiert in der Zeit, selbst wenn ich sicher zu Hause sitze.
Mich würde freuen, wenn es wirklich nur um Fußball ginge.

ff

Anzeige