Sport Feldbogensport

rose42
rose42
Mitglied

RE: Feldbogensport
geschrieben von rose42
als Antwort auf Samick vom 25.06.2020, 23:19:52

165m ist eine beachtliche Entfernung!!!  Soweit ich in Erinnerung habe, waren die Entfernungen für Männer 90m oder täusche ich mich da? Mein Sohn war bei dem Sport als er etwa 13/14 Jhr. war. Und die Trainer meinten er hätte Talent; leider hat ihm aber die Ausdauer gefehlt und die Spezln, die dann in alle Winde zerstreut wurden.
Viel Spaß mit Deinem Sport wünscht Dir Rosemarie

Samick
Samick
Mitglied

RE: Feldbogensport
geschrieben von Samick
als Antwort auf rose42 vom 26.06.2020, 22:55:50

Du hast recht Rosemarie , bei FITA-Turnieren ,- die üblicherweise auf die bekannten bunten runden zehnerscheiben ( 1,25 meter durchmesser ) ,- werden maxim. 90 meter geschossen .

Ein Clout- Turnier ist ein Fun-Turnier .
Ein Pflock mit Fahne steht auf 165 meter und wird von allen Teilnehmern ( von 165 meter bezw. 125 oder 60 meter ) beschossen . Danach geht der Veranstalter mit Helfern und einem Seil , welches mit einem Ring um den Pflock befestigt , herum .
Das Seil wird 5 meter lang sein und hat jeden Meter einen Knoten oder Markirung .
Der Veranstalter nimmt das Ende des Seils und geht um den Pflock ,  die Helfer gehen , jeder innerhalb eines Knotens , hinter dem Seil her und sammeln die Pfeile die in ihrem Radius liegen , ein .
Der evtl. getroffene Pflock bringt 10 Punkte , der Ring , bezw. der meter um den Pflock bringt 5 Punkte . Bis zum Ende des Seils gibt es 4 , 3, 2. 1 Punkt je Pfeil der innerhalb der Knoten steckt . Die Pfeile , die außer der Reichweite des Seils stecken , sind Punktlos .
Falls 80 Leute geschossen haben ( mal sechs Pfeile ) , so stecken 480 Pfeile um das Clout herum , im Umkreis von ca. 50 meter Durchmesser . Das sechs mal vormittags und nach der Pause nochmal .
Und das bei jedem Wetter ......
Gruß Herbert

Samick
Samick
Mitglied

RE: Feldbogensport
geschrieben von Samick
als Antwort auf Samick vom 27.06.2020, 09:37:31

Unsere neue 3-D-Spinne ...


IMG_7821.JPG


Anzeige

Samick
Samick
Mitglied

RE: Feldbogensport
geschrieben von Samick
als Antwort auf Samick vom 14.12.2020, 12:19:28

 Ein sehr schönes Video von Gustav Bursch!
50 Ziele, in knapp 4,5h

https://www.youtube.com/watch?v=GuApVgCBfvs

Wenn wir schon nicht Bogenschießen können/dürfen , wollen wir wenigstens sehen was andere
so machen / können .

Das Video hab ich aus dem
www.archers-campfire.rocks kopiert .
Gruß Herbert


Anzeige