Forum Reise, Freizeit, Sport, Spiel Sport Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen

Sport Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen

olga64
olga64
Mitglied

Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von olga64
Was für ein Schlappenspiel Deutschland gegen ARgentinien!
Da sieht man mal wieder, wie die deutsche Nationalmannschaft aussieht, wenn die Übermacht der FC-Bayern-Spieler fehlt. Olga
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf olga64 vom 04.09.2014, 14:36:56
Da würde ich doch eher sagen, das war wieder mal ein typisches Spiel, wo es um nichts ging- und Ersatzspieler vom Trainer ausprobiert werden. Mit den Bayern hatte das wenig zu tun, denn auch Thomas Müller war praktisch unsichtbar - und der beste Torwart der Welt, Bayerns Manual Neuer, stand in der 1. Halbzeit überall, nur nicht da , wo gerade mal der Ball reinflog , ähnlich wie sein Kollege Roman Weidenfeller von Dortmund.

Für mich sah das nach einen Trainingsspiel aus- und die Argentinos dürfen jetzt wieder aufrecht gehen - und das ohne Messi!

Luchs
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf luchs35 † vom 04.09.2014, 15:03:16
eben, Luchsi,

immer am Ende eines Turniers wird abgerechnet.

klr

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von olga64
als Antwort auf luchs35 † vom 04.09.2014, 15:03:16
Sowas nennen die ja Freundschaftsspiele - aber es ist nach meiner Meinung schon so, wenn von 8 Bayern-Spieler nur 3 zeitweise auflaufen, geht es schief. DAvon lasse ich mich nicht abbringen - die Erfahrung zeigt es ja immer wieder.
Miro Klose möchte Coach werden und geht bei Pep (Bayern München) in die Lehre - hat sicher auch seinen Grund - er hätte ja auch bei dem zornigen Kloppo anheuern können? Olga
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf kleinesrainer vom 04.09.2014, 15:04:36
Klar ,Rainer, und bis zum Wochenende trage ich noch die Nase hoch als Nr.1 der Tipprunde - und von da an geht's bergab

Luchs
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf olga64 vom 04.09.2014, 15:09:18
Klar, Olga, das nennt sich Freundschaftsspiel, und man sah das am Ende auch an den lachenden Gesichter - nicht nur der Gauchos, sondern auch der Spieler der Deutschen.
Ich bin ja völlig unparteiisch- ich bin bekennender Bayernfan

Luchs

Anzeige

kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf luchs35 † vom 04.09.2014, 15:11:38
Kannst noch ne woche länger hochtragen, Luchsi, der nächste Tipp ist erst am 12. fällig
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf kleinesrainer vom 04.09.2014, 15:32:53
Ist ja auch egal, ob die Bayern wieder eine Woche früher oder später gewinnen, Rainer, getippt habe ich mal schon

Luchs
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von eleonore
als Antwort auf olga64 vom 04.09.2014, 15:09:18
Madame,
mit verlaub sie verstehen anscheinend von Sport soviel wie ein kuh von Alphabet. Ich bin zwar auch keine fußball-Expertin, aber ein wenig Ahnung hab ich schon, sicher sind die bayern Spieler wichtig, aber nicht nur die.
Aus der Nationalmannschaft sind wichtige Spieler ausgeschieden, irgendwie muss Jogi Löw testen, wie es weitergehen soll.
Er hat sogar den schönen Mario (Gomez) reanimiert, der erst wieder in Mannschaft sich einfinden muss.
Ja Gestern war es ein lahme Rentner Fußball weitgehend, wichtig wird dass spiel am Sonntag vs. Schottland.
da geht es um etwas.
dieses spiel gestern stand schon vor der WM fest, da es eine TESTspiel sein sollte.
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Jetzt können die Gouchos wieder aufrecht gehen
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf olga64 vom 04.09.2014, 14:36:56
man sollte aber auch bedenken, dass diese mannschaft so noch nie zusammen gespielt hat und ergo auch nicht eingespielt war

alles verteidiger, die nie zusammengepielt haben, wo soll da eine vernünftige abwehr zustande kommen???

es war ein freundschaftsspiel und jogi konnte ein wenig ausprobieren.. ich bin sichr, dass am sonntag eine andere elf auf dem platz steht

er muss neuen spielern auch mal eine chance geben und wo geht das besser als bei einem freundschaftsspiel???

f.o.

Anzeige