Forum Reise, Freizeit, Sport, Spiel Sport Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?

Sport Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?

erafina
erafina
Mitglied

Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von erafina
Hitlergruß auf dem Fußballfeld?

Wenn ein griechischer Fußballer mit Zwanzig aus Torbegeisterung den rechten Arm hochreißt
und dann offenbar auch von anderen nicht daran gehindert werden kann, wenn es keiner schafft ihn zu bewegen, den Arm wieder herunter zu nehmen - was ist das dann? Dummheit? Arroganz? Unaufgeklärtheit? Sportliche Verfehlung? Politische Äußerung?

Wie darauf reagieren?
Sperren? Lebenslang? Übersehen? Aufklären und vergessen?

Ich bin da unsicher.
Ich persönlich traue Zwanzigjährigen heute zu, dass sie tatsächlich keine Ahnung haben.
Traue den Schulen zu, dass sie dieses Thema nur angerissen haben und die Schüler innerlich nicht anwesend dabei waren.

Seine Körperhaltung dabei aber gefällt mir nicht.
Es KÖNNTE doch gemeint sein, was man sehen musste.

erafina
Edita
Edita
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von Edita
als Antwort auf erafina vom 17.03.2013, 14:59:21
Der durchgestreckte Arm, von der Schulter bis in die Fingerspitzen, ist für mich eindeutig identisch mit dem Hitlergruß! Entspanntes, spontanes und freudig erregtes Winken sieht in meinen Augen anders aus!

Edita
digi
digi
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von digi
als Antwort auf erafina vom 17.03.2013, 14:59:21
Der Hitlergruß sieht anders aus, und zwar liegt auch der Daumen streng ausgerichtet an der Hand.
Ich entnehmen aus diesem Foto einen freudigen Gruss an irgend welche Fans. Eher mit der offenen inneren Handfläche als winkendes 'Hi' grüssend.

Wahrscheinlich kannte/kennt er den Hitlergruß genau, ich kann mir aber keinen Grund vorstellen, warum jemand bei einem Fußballspiel den Gruß zeigen sollte.
Man kann es auch mit der 'Politischen Korrektheit' übertreiben.

Anzeige

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf digi vom 17.03.2013, 16:22:49
Die Grossmutter dieses 20-jährigen Fussballspielers könnte ich sein,
und musste überlegen, wie wohl ein Hitler-Gruss aussah.

Aus Wiki (s."Hitlergruss"): "Beim Hitlergruß wurde der rechte Arm mit flacher Hand auf Augenhöhe schräg nach oben gestreckt".

Vom BBC: Der hier eingestellte Gruss von Hitler entspricht genau der Beschreibun von Wiki.
BBC Hitler

@ Erafina, an vielen Fotos wird heute auch rumgefummelt.
Ich fand (nur zum Beispiel) ein Foto auf dem Bettina Wulff, einen ähnlichen Gruss wie der junge Fussballer zu machen scheint, und auch eins von Obama, *laaache*

Man kann alles übertreiben.

MargArit
miriam
miriam
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von miriam
als Antwort auf vom 17.03.2013, 18:37:45
Seinen Gruß kennt ja jeder - aber auch sein Blick auf die Welt - (auf seine Welt!) - sagt alles!



(Szene aus "Der große Diktator" mit Charles Chaplin)

Miriam
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf erafina vom 17.03.2013, 14:59:21
bei einem torjubel sind emotionen und adrenalin mit im spiel und ich sehe an dieser pose einen sehr emotional geladenen jungen mann der seinen arm in unglücklicher haltung ausstreckt... der tunnelblick sagt doch schon einiges aus, der ist doch geistig ganz woanders...

natürlich kommen da gedanken an hitler, aber hier sehe ich das ein wenig anders...

denk doch nur mal an siegerpose von mario balotelli bei der EM 2012... der war doch völlig entrückt von dieser welt, war zwar nicht der ausgestreckte arm, aber ansonsten gleichen sich die emotionen sehr

Anzeige

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf miriam vom 18.03.2013, 11:39:53
.
- aber auch sein Blick auf die Welt - (auf seine Welt!) - sagt alles!

Miriam: "Seinen Gruß kennt ja jeder",
na ja Du bist ja auch älter als ich, wie Du oft betonst ...
So genau kannte ich den Hitlergruss nicht,
war ja in meinem Lebenslauf (glücklicherweise) auch nicht mehr nötig.

Hier geht es um etwas ganz anderes, als was Du wohl mit Deinen obigen Worten und Chaplin-Bild (kannte ich) mir sagen willst.

*** *** ***

Hier geht es um einen jungen Fussballer in seiner Freude über sein Tor
und den Versuch, seine Karriere zu zerstören:


SPON (s.Link Eingangsbeitrag) Eine drastische Geste kostet den griechischen Mittelfeldspieler Giorgos Katidis womöglich seine Karriere in der Fußballnationalmannschaft: Weil der 20-Jährige vom Erstligisten AEK Athen sein Tor mit dem Hitlergruß bejubelte, bestrafte ihn der Verband nun mit einer lebenslangen Sperre.

*** *** ***

Hier der Ausschnitt aus dem Fussballspiel.
Giorgius Katidie Auschnitt aus Fussballspiel mit der strittigen Szene

Aus dem Video erkennst Du, wie blitzschnell alles ging.
Insbesondere ein Foto erweckt den Eindruck,
als hätte der junge Mann lange so posierend gestanden,
mit "bösem" Gesichtsausdruck,
Ein guter Fotograf kann heute alles.


*** *** ***

Ich fand (nur zum Beispiel) ein Foto auf dem Bettina Wulff, einen ähnlichen Gruss wie der junge Fussballer zu machen scheint, und auch eins von Obama, *laaache*
geschrieben von von mir (MargArit) siehe oben

Beispiel von gerade:
zuerst gab ich bei YouTube ein: "Giorgos Katidis Hitlergruss".
Es erschien ein grosses Formular, das ich ausfüllen sollte, was ich nicht tat.
Dann gab ich bei YouTube "Giorgos Katidis" (ohne Hitlergruss ) ein.
Sofort kamen problemlos mehrere Videos, aus dem ich obiges aussuchte.

*** *** ***

Political Correctness nimmt lächerliche Formen an.

LG MargArit
lars
lars
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von lars
als Antwort auf vom 18.03.2013, 13:27:25
Die Jungs von der SPD Szeme in Sachsen Anhalt kennen den Hitlergruss aber sehr gut, gibt mir schon zu denken!
Habe den Film genau angeschaut, denke dieser Fussballer kennt diese Geste?
Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf lars vom 18.03.2013, 13:35:29
Ach, Lars, bei aller Sympathie,
es handelt sich um einen Griechen,
nicht um einen Sachsen-"Anhalter"
Eröffne einen neuen Beitrag,
LG Margarit
Edita
Edita
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von Edita
als Antwort auf vom 18.03.2013, 13:27:25
.

Hier geht es um einen jungen Fussballer in seiner Freude über sein Tor
und den Versuch, seine Karriere zu zerstören:


Political Correctness nimmt lächerliche Formen an.

LG MargArit
geschrieben von margarit


Margarit, ich wünsche wirklich sehr, daß Du, und Andere natürlich auch, recht hast / habt! Ich kannte den jungen Mann bisher nicht, darum habe ich mir auch ein paar frühere Tore von ihm angeschaut, und ich muß feststellen, daß seine " ungestüme, spontane und intuitive " Freude da ganz anders aussieht, ich bleibe skeptisch, möchte aber auch nichts herbeireden!

Edita

Anzeige