Forum Reise, Freizeit, Sport, Spiel Sport Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?

Sport Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf FrauOberschlau vom 18.03.2013, 13:14:13
.
Liebe Oberschlau, Deinen Beitrag hatte ich nicht gesehen,
Du hast die Situation der Spieler auf dem Feld richtig eingeschätzt.

Ich erinnere mich schwach, dass es doch mal solch ein TamTam um einen der englischen Prinzen gab,
der auf einer Party aus Jux in einer Nazi-Uniform erschien und wohl auch passend grüsste (???).

Na ja, das war nicht gerade "die feine englische Art",
aber dass er lebenslang aus dem königlichen Haus "gesperrt" wurde,
ist mir nicht bekannt .

LG MargArit
olga64
olga64
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von olga64
als Antwort auf vom 18.03.2013, 14:06:00
aber dass er lebenslang aus dem königlichen Haus "gesperrt" wurde,
ist mir nicht bekannt .

LG MargArit
geschrieben von MargArit


Kann man das wirklich vergleichen? Der unartige Prinz ist immerhin Mitglied einer Familie (Royal Family). Oder glauben Sie, deutsche Eltern - ob nun adelig oder nicht - würden ihren Spross aus der Familie ausschliessen, weil er oder sich schlecht benimmt? Da wäre unser Land (und andere LÄnder) ja voll mit Waisen.
Aber Vereine sind keine Familien, schon gar keine königlichen. Dort gibt es Regeln und STatuten, die eingehalten werden müssen, sonst ist man weg. Und das ist sehr richtig so. Olga
lars
lars
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von lars
als Antwort auf vom 18.03.2013, 13:45:23
Spielt keine Rolle, ob Grieche oder nicht, dieser Gruss ist international bekannt, und wird immer noch ab und zu in den Medien publik gemacht! Auch für den Spieler nicht unbekannt!

Anzeige

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf lars vom 18.03.2013, 16:26:03
Lars, ich habe meine Meinung ausführlich auf Seite 1 und Seite 2 beschrieben.
Ich habe keine Lust auf Streit.
Falls hier nicht noch "eine unvorhersehbare Bombe einschlägt",
verabschiede ich mich von diesem Thema und bedanke mich bei Dir und allen anderen Mitdiskutierenden.

Sollte ich Jemanden unwissentlich "ernsthaft" verletzt haben,
entschuldige ich mich.

Gruss,
MargArit
digi
digi
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von digi
Heute habe ich mich bei unseren Praktikanten (20 + 17) erschlaut,
der Gruß ist denen unbekannt.
Edita
Edita
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von Edita
als Antwort auf digi vom 18.03.2013, 19:00:15
Naja, so ein ganz unbeschriebenes Blatt, ist er wohl nicht, sagt sein Trainer:

" Eine wahnsinnige Dummheit "

Edita

Anzeige

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von mart1
als Antwort auf Edita vom 18.03.2013, 19:12:01
Ich sah mir das Video ein paar Mal an.
Sah mir nicht gerade als Winken aus Freude aus.
Und die Menge Leute, die sofort da waren, um ihn abzuhalten, dünkten mich schon seltsam. Ich nehme an, die wußten, welcher Typ das ist.

Lebenslange Sperrung halte ich auch für überzogen, wenn nicht schon im Vorfeld "Abmahnungen" da waren.
Edita
Edita
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von Edita
als Antwort auf mart1 vom 18.03.2013, 22:25:35
Der grichische Fußballverband hat hier wohl aus wohlbekannten Gründen ein Exempel statuiert, in etwas so : wehret den schon längst fortgeschrittenen " Anfängen "!

zeit.de - Ein Hitlergruß und seine bewundernswerten Folgen

Edita
Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Edita vom 19.03.2013, 07:32:21
da bekanntlich gerade fußballspieler oft nicht gerade die hellsten sind,

wird das wohl eine torheit seinerseits gewesen sein. ziemlich unbedacht,

mit nun heftigen folgen. das muss er nun zu recht ausbaden - es gibt ja noch andere

berufe
Edita
Edita
Mitglied

Re: Mit Zwanzig die Bedeutung des Hitlergrußes nicht gekannt?
geschrieben von Edita
als Antwort auf vom 19.03.2013, 07:43:27
Gerade das ist der Punkt Karin, de GFV fand wohl nicht, daß das " unbedacht " war!

Edita

Anzeige