Sport Steffi Graf

pucki
pucki
Mitglied

Steffi Graf
geschrieben von pucki
Steffi Graf wird heute 40 Jahre alt. Steffi Graf ist nicht
nur als eine super Sportlerin bekannt, sondern auch als eine ausgesprochen sympathische Frau. In Gegensatz zu vielen
beühmten Persönlichkeiten fiel Steffi Graf nie durch irgendwelche
Affairen negativer Art auf. Ihr privates Glück mit Andre
Agassi ist deutlich zu spüren. Ich wünsche ihr weiterhin alles
Gute !

--
pucki
pucki
pucki
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von pucki
als Antwort auf pucki vom 14.06.2009, 09:20:46

--
pucki
ramires
ramires
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von ramires
als Antwort auf pucki vom 14.06.2009, 09:20:46
Danke, pucki, dass Du mit Deinem Beitrag daran erinnerst!

Steffi Graf verdanke ich mit zuvorderst, dass ich begann mich für Tennis zu interessieren.
Zahlreiche Stunden fesselte sie mich vor dem Fernseher und hielt mich und meinen Vater manchmal in kaum auszuhaltender Spannung.
Ich denke mal nur an ihre Duelle mit Gabriela Sabatini oder ihren letzten großen Erfolg in Paris gegen die fürwitzige M. Hingis.
Noch immer hält sie den Rekord als Weltranglisten-Erste mit 377 Wochen.

Eine erstaunliche, ungemein sympathische Frau, die im Tennissport Deutschlands und der ganzen Welt unvergleichliche Akzente gesetzt hat,
wird heute 40...UNSERE STEFFI!!!

Ich gratuliere ihr, die sie auch nach dem Ende ihrer Karriere weiterhin Vorbildliches leistet, nicht zuletzt als Familienmensch erster Güte, von ganzem Herzen und wünsche ihr das Beste für das nächste Lebensjahrzehnt und darüber hinaus!
--
ramires

Anzeige

klaus46
klaus46
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von klaus46
als Antwort auf pucki vom 14.06.2009, 09:20:46
Steffi Graf wird heute 40 Jahre alt. Steffi Graf ist nicht
nur als eine super Sportlerin bekannt, sondern auch als eine ausgesprochen sympathische Frau. In Gegensatz zu vielen
beühmten Persönlichkeiten fiel Steffi Graf nie durch irgendwelche
Affairen negativer Art auf. Ihr privates Glück mit Andre
Agassi ist deutlich zu spüren. Ich wünsche ihr weiterhin alles
Gute !

--
pucki



Beitrag hier im ST 9:20 Uhr

Beitrag im SePo 11.42 Uhr von wudan
--
klaus46
moldau
moldau
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von moldau
als Antwort auf klaus46 vom 14.06.2009, 13:59:15

--
moldau

Natürlich war sie sportlich sehr erfolgreich, keine Frage. Dennoch fand ich sie unglaublich verbissen beim Spiel und das hat mir die Freude beim Zuschauen etwas getrübt.


EehemaligesMitglied58
EehemaligesMitglied58
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von EehemaligesMitglied58
als Antwort auf moldau vom 22.06.2009, 16:19:54
Nun, SG hat ja tennis gespielt um zu gewinnen und um geld zu verdienen und das sehr erfolgreich und nicht um Dir eine freude zu machen.
Also sieh das ganze nicht so verbissen.
SG war eine erfolgreiche, faire und sympatische sportlerin, die es nicht nötig hat ihr privatleben in der öffentlichkeit breitzutreten, wie einige andere..

--,
gram

Anzeige

ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf moldau vom 22.06.2009, 16:19:54
Ich denke, Sportler, die kämpfen und die siegen wollen, müssen auch einen Killerinstinkt haben - Tennis ist ein ausgesprochen anstrengender Sport und wer da nicht angestrengt - oder wie Du es nennst "verbissen" guckt, der will auch nur gut aussehen aber nicht gewinnen.

Steffi fiel immer angenehm auf - durch ihre bescheidene Art und ihr gänzlich skandalfreies Leben - mal abgesehen von den Eskapaden ihres Vaters, aber für den kann sie nichts.

Sie glänz auch heute noch mit ihrem sportlichem Engagement, dazu mit den vielen wohltätigen Dingen, die sie nicht machen müsste und obendrein mit einer offenbar restlos glücklichen Familie. Das will was heissen - wie erbärmlich nimmt sich daneben Herr Becker aus, der mit jeder neuen Klatschspaltenmeldung nur immer wieder unterstreicht, dass er völlig out ist und nur noch sein Privatleben verkaufen kann - peinlicher gehts wohl nicht mehr... alle Exfrauen oder Exbräute avancieren dank Boris denn auch gleich zu Designerinnen , Modells oder anderen Schnickschnackberufen und es kann einem schon das Würgen kommen, wenn man diese Scheinpromis in den Medien sieht.

Da ist Steffi Graf wirklich angenehm


--
cundinamarca
regenbogen
regenbogen
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von regenbogen
als Antwort auf ramires vom 14.06.2009, 09:56:09
Steffi Graf ist eine sehr symphatische Frau. Ich wünsche ihr weiterhin alles Gute.
--
regenbogen
moldau
moldau
Mitglied

Re: Steffi Graf
geschrieben von moldau
als Antwort auf EehemaligesMitglied58 vom 22.06.2009, 16:33:56
--
moldau

Du hast ja Recht!

Aber symphatisch, na ja...!

Anzeige