Forum Tierschutz etc. Tierschutz Löwen - Kot im Glas zu verkaufen!

Tierschutz Löwen - Kot im Glas zu verkaufen!

olga64
olga64
Mitglied

Löwen - Kot im Glas zu verkaufen!
geschrieben von olga64

SEit zwei Monaten verkauft der Circus Krone in München Löwenkot in Marmeladengläsern als Abschreckungsmittel für Katzen, Marder und anderes Getier.

Initiiert hat dies der Löwen-Dompteur Martin Lacey jr vom Circus Krone, der den ERlös für eine bessere Tierhaltung spenden möchte.

Bislang wurden 2000 Gläser zum Stückpreis von 5 Euro verkauft; nicht nur Gartenbesitzer und Autofahrer kommen in Scharen.
Jetzt ist auch der Tierschutz auf den Plan getreten  und liess den Kot in einem Labor untersuchen. WEr hätte es vorher geahnt? Im Kot sind Keime gefunden worden - damit warnt der Tierschutz vor dem Kauf dieser Gläser.
Keime im Kot sind allerdings nichts Ungewöhnliches (auch im menschlichen sind sie vorhanden).
Die Aktion des Tierschutzes wird jetzt zum Bumerang für diese selbst - die zuständigen Behörden sehen keinen Grund, gegen dieses Produkt vorzugehen.

Und Mr Lacey? Er erklärt, dass er nicht nur Geld für seinen Verein sammeln möchte, sodnern auch die Menschen in der schwierigen Zeit zum Lächeln bringen möchte - ausserdem würde auf den Gläsern deutlich stehen, dass man diesen Kot nicht essen solle.
Er soll übrigens sparsam z.B. im Garten dosiert werden, weil man bei grösserer Ausbringen sonst nicht nur Katzen usw. vertreibt, sondern aufgrund des intensiven Geruches auch Nachbarn und Gäste.....

Nach Verbrauch des Inhaltes sollte man vermutlich auch vorsichtig sein, die leeren Gläser zum Einkochen von Marmelade zu verwenden (also ihrem Ursprungszweck) - aber sicher wird der Tierschutz auch hier ensprechende, labortechnische Untersuchungen durchführen lassen und veröffentlichen. Olga

Heidrun44
Heidrun44
Mitglied

RE: Löwen - Kot im Glas zu verkaufen!
geschrieben von Heidrun44

Oh je, es gibt auch unter Tierschützern Spinner. 😐
LG Heidrun

majana
majana
Mitglied

RE: Löwen - Kot im Glas zu verkaufen!
geschrieben von majana
als Antwort auf Heidrun44 vom 13.08.2020, 19:54:08

Hört sich verrückt an, scheint aber zu wirken

Löwenkot im Glas


Anzeige