Tipps & Tricks: Wie mache ich was? Einmal benutzt..........

Joggerin
Joggerin
Mitglied

Einmal benutzt..........
geschrieben von Joggerin

Was macht man mit einem Hochzeitskleid nach der Scheidung ?
JoggerinBraut.JPG

Bär87
Bär87
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von Bär87
als Antwort auf Joggerin vom 29.12.2020, 20:03:14
Was macht man mit einem Hochzeitskleid nach der Scheidung ?
JoggerinBraut.JPG

Man könnte eine Gardine daraus machen 🤔
Syka
Syka
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von Syka
als Antwort auf Joggerin vom 29.12.2020, 20:03:14
Was macht man mit einem Hochzeitskleid nach der Scheidung ?
Joggerin
Aufbügeln und noch einmal benützen, damit sich die Ausgabe rentiert!

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Bär87 vom 29.12.2020, 20:27:44

...oder 10`000 Taschentücher....

....die man benützen kann, um die Tränen während und nach der Scheidung zu trocknen.....

Sofia 54
Sofia 54
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von Sofia 54
als Antwort auf Joggerin vom 29.12.2020, 20:03:14

Ich würde es an Fasching tragen wenn es Fasching nochmals gibt als verrückte Braut die sich getraut! 😁
LG Sofia 

chris33
chris33
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von chris33
als Antwort auf Joggerin vom 29.12.2020, 20:03:14

Da du weder lady DI bist, noch sonst einen "besonderen Namen"  trägst,(vermute ich mal), würde ich sagen, verhalt dich ruhig, steck das gute oder mittelmäßige  Teil in die Tonne oder verschenke es doch einfach... (internet).
Das grosse oder kleine Geld wird dir dafuer niemand bieten. 

​​​​​​... Oder als Nachthemd (umarbeiten)  verwenden, vielleicht  macht der Look  den einen oder anderen mueden  Mann munter.... 

Chris33
 


Anzeige

antje43
antje43
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von antje43
als Antwort auf chris33 vom 30.12.2020, 15:03:14

... ICH würde es in meinen Kleiderschrank hängen und abwarten, ob nicht vielleicht ein zweiter Freier kommt und ich es noch einmal anziehen kann ...
 

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von SamuelVimes

Färben ("Dip-Dye" - einfach mal googeln), ggf. kürzen und zu besonderen Anlässen weitertragen.😁

Brautkleid-Farbverlauf-700x870.jpg
Brautkleid-Ombre-500x500.jpg
LG
Sam

werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von werderanerin

Da zeigt sich wieder, dass ein super, tolles Hochzeitskleid letztlich auch nicht hilft, eine Ehe glücklich zu führen. Mir würde auch einfallen, es zum Secondhandladen zu bringen, es gibt ja solche Läden auch für Hochzeitskleider aber ehrlich..., ich würde mir für eine Hochzeit nie ein "Gebrauchtes" kaufen.
Kein gutes Omen aber letztlich ist das deine Entscheidung.

Heb es auf für deine Tochter...😂

Kristine

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Einmal benutzt..........
geschrieben von SamuelVimes

Mmh - ich weiss nicht mehr genau - die zweite oder dritte
geschiedene Frau meines lieben Nachbarn (einige hier kennen den
schon 😂)
hat ihr Hochzeitskleid (sauteuer und seinerzeit von ihm bezahlt)
durch einen Papierschredder gejagt und ihm die Schnipsel
in einem Karton verpackt per DHL zugeschickt.

Er hat drei Tage gebraucht, bis er rausgefunden hat, was das war
und sich ziemlich geärgert.

Kommt halt immer auf die Gemütslage an.😂

LG
Sam


Anzeige