Forum Allgemeine Themen Veranstaltungen/Termine Shaolin-Mönche Tour und Workshops

Veranstaltungen/Termine Shaolin-Mönche Tour und Workshops

Kristalla22
Mitglied
Profil

Shaolin-Mönche Tour und Workshops
geschrieben von Kristalla22
Im Februar kommen die Shaolin-Mönche nach Wien. Mit dabei: vier Workshop-Termine am 6.|7.|13.|14. Februar 2016 in Wien im Museumsquartier, bei denen die Besucherinnen und Besucher die Methoden der Shaolin-Mönche kennen lernen können. Die Basis der Übungen beruht auf den Techniken des Tai Chi und Kung-Fu.
Der Abschluss des Workshops ist ein gemeinsames Mittagessen mit den Mönchen. Die bewusste Konzentration auf die richtige Atmung im Training führt zu mehr Energie und Ausgeglichenheit.

Habe mir gedacht, euch könnte dieser Workshop interessieren, ist ja mal was anderes
Weitere Infos:
Wolkenschieber
Mitglied
Profil

Re: Shaolin-Mönche Tour und Workshops
geschrieben von Wolkenschieber als Antwort auf Kristalla22 vom 21.01.2016 12:05:15
ich versuche es mir gerade vorzustellen, so eine Seniorengruppe beim Kung-Fu Training und nun bekomme ich die Bilder nicht mehr aus dem Kopf
margit
Administrator
Profil

Re: Shaolin-Mönche Tour und Workshops
geschrieben von margit als Antwort auf Wolkenschieber vom 21.01.2016 21:31:05
Wenn's doch wenigstens Wrestling oder Spitzentanz für Senioren wäre - da stelle ich mir Werbung noch viel spannender vor

Margit
Wolkenschieber
Mitglied
Profil

Re: Shaolin-Mönche Tour und Workshops
geschrieben von Wolkenschieber als Antwort auf margit vom 21.01.2016 21:46:00
Naja letztlich weiss man es nie



Eine Lady machte mit 77 Jahren noch den schwarzen Gürtel in Karate
tranquilla
Mitglied
Profil

Re: Shaolin-Mönche Tour und Workshops
geschrieben von tranquilla
Darf ich erstaunt sein? Nicht über den Hinweis auf die Veranstaltung in Wien, auch wenn ich nicht daran teilnehmen kann.

Aber vielleicht über die, die scheinbar leise schmunzeln müssen bei der Vorstellung, dass Senioren an einem der angebotenen Workshops teilnehmen könnten? - Ich finde das gar nicht so abwegig, nein, ehrlich nicht.

Tai Chi ist ja nicht nur Kampfsport - auch wenn die Techniken dazu angewandt werden und das Beherrschen derselben auch für den Kampfsport Voraussetzung ist. Tai Chi trainiert doch vor allem die Konzentration, die Beweglichkeit, die Standfestigkeit, ähnlich wie Qi Gong nur etwas anspruchsvoller.

Hier wird es gut erklärt finde ich und auch, warum es eben nicht nur Kampfsport ist.

Was ist Tai Chi

Ich kenne einige wenige "Senioren" die sich mit Qi Gong und/oder Tai Chi versuchen fit zu halten und finde nicht, dass sie unbedingt kampfeslustig sind. Aber beweglicher und standfester als mancher andere schon.

LG
Tranquilla

PS: Vielleicht ist der Beitrag ja wirklich nur Werbung, denn Kristalla22 war seit dem nicht mir im ST. Das ein Senior oder eine Seniorin diesen Sport ausübt finde ich aber nicht abwegig und auch nicht zu belächeln. Wer es mal ausprobiert hat, wird bestätigen können, dass es ein anspruchsvoller Sport ist.