Gruppen Lokale Seniorentreffs

Lokale Seniorentreffs

Description-Image-gruppen-locale
Lokale Seniorentreffs - wie der Name es schon sagt, sind dies regional definierte Gruppen wie z. B. die Ruhrpott-Gruppe oder die Freiburger Gruppe. Auf diese Weise können sich Menschen aus einer Region austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden.

Wir treffen und tauschen zu Themen der digtialen Welt aus. Egal, ob PC, Tablet oder Smartphone unsere Medienmenthoren wissen meist guten Rat. Einsteigern ebnen wir den Weg in die digitale Welt.
Wir treffen uns am Mittwoch, 14 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte, Heroldstatt


PräsenzMedizin
1 Mitglied

Eine sehr gute Möglichkeit der Gesundung von Körper und Geist/Seele,
zurück zu den Anfängen unseres Lebens, ohne Glaubenssysteme, ohne Erziehung, so wie wir (von Gott) geschaffen wurden.


Es wird wohl ein "Wanderstammtisch"
denn wir treffen uns in und um Nürnberg herum, immer da hin, wo jemand aus unserer Gruppe wohnt.
Alle 14 Tage am Donnerstag um 14 Uhr treffen sich die Junggebliebenen zum ratschen, zum Kennenlernen und zum Pläne für Ausflüge schmieden. Wenn Du Zeit hast und es in Deiner Reichweite liegt – komm doch auch vorbei!
Unseren Tisch findest Du durch den Aufsteller "Wander-Stammtisch"
Am Donnerstag, 14.10.2021 findest DU uns in
PILATUSHOF Pilatusring 32, 91353 Hausen
Unsere Gruppe formiert sich ganz neu und wir würden uns freuen, wenn auch Du unsere Runde mit Deiner Anwesenheit und Deinen Vorstellungen bereicherst.

Es grüßt Euch Brigitte


Miteinander sich unterhalten, kennenlernen


Kneippen - Bewegen - Spielen -


TREFF +60
1 Mitglied

Leute in meinem alter
Chatten


Bewegung - Begegnung , sportlich aktiv in frischer + gesunder Luft - zu Wasser + zu Land


Unser Ziel ist es, für die deutschsprachigen, die in Bulgarien leben, ein Kulturangebot anzubieten. Damit sind alle gemeint die gerne Kultur in deutscher Sprache erleben und pflegen wollen. Viele in Bulgarien, die hierher Ausgewandert sind oder hier Urlaub machen können so wie ich leider die bulgarische Sprache nicht, vermissen jedoch zum Beispiel die Möglichkeit in ein Theater zu gehen in dem sie auch die Sprache verstehen. Das ist eines von unseren Zielen die wir anbieten wollen.
Wir haben noch viele Ideen für Zusammenarbeit, Wissen und Entwicklung im Kulturbereich zwischen Deutschen und Bulgaren. Wir sind offen für Anregungen, Kritik und Mitwirkung.
Es ist ein Versuch und wir hoffen, das es ein fester Bestandteil in Bulgarien und in ihrem Leben wird.
Emliya Mihaylova, deren Idee es war, hat sehr viele Jahre Erfahrung in der Organisation der oben genannten angestrebten Angebote sowohl in Deutschland als auch in Bulgarien. Als Bulgarien, die deutsch spricht und die Erfahrungen aus dem kulturellen Bereich im deutschsprachigen Raum hat, kennt sie die Bedürfnisse, aber auch die Ansprüche die diesem Kulturkreis zu eigen ist.
Wir, Emiliya Mihaylova und Harald Leiser (Admin dieser Gruppe, und Mitwirkender) freuen uns darauf Sie/euch bei uns in der Gruppe, aber auch im Theater oder bei den anderen Angeboten begrüßen zu dürfen.
Eine Bitte am Schluss: Sollte ihnen die Gruppe, die Angebote und das erlebte gefallen, so teilen sie diese Gruppe mit ihren Bekannten/Freunden.



Anzeige