Das Elektromobil: Vier Räder in die Freiheit

Sponsored Content
 
Vielleicht wird das Leben im Alter beschwerlicher – doch Ihre Freiheit gehört Ihnen! Mit einem Elektromobil zählt jeglicher Verzicht der Vergangenheit an. 
Bendi-Herbst_590x350.jpg
© Nova Gruppe GmbH

Zweifelsfrei und unumstößlich: Regelmäßige Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil sind die einzig wahre Medizin, um für das Älterwerden bestens gewappnet zu sein. Graue Haare und die ersten Fältchen sind es jedoch nicht, die einem Großteil der Bevölkerung zu denken geben. Vielmehr ist es die Furcht vor chronischen Beschwerden, die jeden von uns auf die vergebliche Suche nach einem wirkungsvollen Jungbrunnen schickt, der auf ewig ein aktives und selbstständiges Leben ermöglicht.

Die schlechte Nachricht: Ein wundersames Allheilmittel gegen das Altern gibt es nicht. Früher oder später fühlen sich die Beine mit zunehmendem Alter schwer an, die Gelenke werden steifer und die Muskelkraft lässt nach. Endstation Schmerzmittel, klappriger Rollator oder gar häusliche Isolation? Bitte nicht! Stattdessen gestalten auch ältere und gehbehinderte Menschen ihren Alltag mit einem modernen Elektromobil dauerhaft flexibel und selbstbestimmt. Verlassen Sie also Ihre vier Wände, gehen Sie raus in die Natur und genießen Sie Ihr Leben, als seien Sie nicht „schon länger jung“!

Das Elektromobil gibt der Unabhängigkeit einen Namen

Ob der Kaffeeklatsch mit Freund*innen, ein entspannter Ausflug in die örtlichen Museen oder schlicht und ergreifend der gewöhnliche Wocheneinkauf: Es gibt unzählige Gründe, auch im Alter mobil und eigenständig zu bleiben. Trotz bester Vorbeugung lässt sich der physischen Alterung aber nicht bis in alle Ewigkeit entkommen.

Lässt die Muskelkraft eines Tages nach und die Blutgefäße melden sich mit ersten Verkalkungen zu Wort, greifen Ihnen die „kleinen Helfer“ des Alltags tatkräftig unter die Arme. Bereits erprobt von anderen Vertreterinnen und Vertretern derselben Altersgruppe, erlauben Ihnen Hilfsmittel wie das Elektromobil einen angenehmen Alltag ohne das altersbedingte Durchleben körperlicher Strapazen. Mit einem Elektromobil sind Sie für alles gewappnet und können Ihr Leben endlich wieder flexibel und selbstbestimmt auskosten – vom sonntäglichen Brunch bis zum Tätigen der Einkäufe für die nächste Familienfeier.

Aber zunächst: Was genau macht ein Elektromobil aus?

Alle Expertinnen und Experten sind sich einig: Elektromobilität ist die Zukunft der individuellen Fortbewegung – und immer mehr Menschen schließen sich dieser Ansicht an. Die Verwendung hochmoderner Elektroantriebe anstelle herkömmlicher Verbrennungsmotoren ermöglicht eine leise Fortbewegung und effiziente Abgaswerte. Attraktive Steuervergünstigungen und geringe laufende Kosten bestärken Verbraucher in ihrem Kaufinteresse zusätzlich zu den erschwinglichen Anschaffungskosten. Senioren-Scooter, wie Elektromobile umgangssprachlich bezeichnet werden, bringen also gleich mehrere Vorteile mit sich.

Aber wie lauten die Eckdaten? Elektromobile geleiten Sie mit einer Geschwindigkeit, die je nach Modell zwischen 6 und 20 Kilometer pro Stunde erreicht, schnell, sicher und komfortabel an Ihr Ziel. Das praktische Elektrofahrzeug, das bis vor wenigen Jahren noch ein Nischendasein fristete, ist mittlerweile von der faltbaren Reisevariante über das kompakte Standardmodell bis hin zur extravaganten Sonderausführung in den verschiedensten Varianten erhältlich. Nehmen Sie Platz auf Ihrem nützlichen Alltagshelfer und lassen Sie sich bei einer Reichweite von bis zu 80 Kilometern sicher an Ihr Ziel kutschieren.

Warum das Elektromobil Ihre Fortbewegung der Zukunft ist

Erobern Sie mit Ihrem neuen Weggefährten erstmals die Straßen, werden Sie im Handumdrehen die Vorzüge des elektrobetriebenen Senioren-Scooters enthüllen:

1. Das Elektromobil und Ihre Lebensqualität

Ob Senioren, körperlich beeinträchtigte Menschen oder Sparfüchse, die ein Auge auf die steigenden Benzinpreise werfen: Immer häufiger kommen die deutschen Straßen in Kontakt mit den Reifen moderner Elektromobile. Diese sind nicht bloß umweltfreundlich, sondern sie sind auch ein wahrer Segen in Sachen Lebensqualität. Fühlen Sie sich unsicher im Straßenverkehr oder möchten Sie auf Ihr Budget achten, dennoch aber nicht auf Ihre freie Mobilität verzichten, ist das Elektromobil mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 Kilometern pro Stunde Ihr idealer Begleiter. Erreichen Sie zuverlässig Ihre alltäglichen Ziele, ohne dabei auf Dritte angewiesen zu sein.

2. Das Elektromobil und Ihr grünes Gewissen

Viele von uns wissen nur grob, welch verheerenden CO2-Ausstoß unsere Autos absondern – und wie schädlich dieser für unsere Umwelt ist. In der Folge leidet nicht nur der Planet, sondern auch unsere Gesundheit unter den anfallenden Emissionen. Entscheiden Sie sich für die grüne Alternative und wählen Sie ein umweltfreundliches und emissionsfreies Elektromobil, das die Luftqualität verbessert und keinen Schaden an der Ozonschicht hinterlässt. Tauschen Sie Ihre „Spritschleuder“ gegen ein modernes Elektromobil – und schwingen Sie sich mit gutem Gewissen hinter das Steuer!

3. Das Elektromobil und Ihre Sicherheit

Eine ausgetüftelte Bereifung sorgt dafür, dass Sie auch bei der Fahrt auf unebenem Gelände sicher und komfortabel von A nach B gelangen. Mühelos überwinden Sie kleine (und größere) Hürden, Bordsteine und verschiedene Bodenbeschaffenheiten. Eine längere Strecke zurücklegen? Dank einer Reichweite von bis zu 80 Kilometern das reinste Kinderspiel! Ein Shoppingbummel in der City, während das Elektromobil vor dem Einkaufszentrum wartet? Dank Diebstahlsicherung keine Sorge wert!

4. Das Elektromobil und Ihre Finanzen 

Im Kampf gegen die Klimakrise stellt das abgasfreie Elektromobil die ultimative Lösung dar. Dies erkannte auch der Gesetzgeber und befeuert den Absatz der umweltfreundlichen Alternative zum Verbrennungsmotor mit einer großzügigen Förderprämie. Profitieren Sie von einem Umweltbonus in Höhe von 200 Euro und kommen Sie mit einem Elektromobil von Nova Motors in den Genuss von wahrer Freiheit.

Der „Bendi“ schenkt Ihnen Freiheit auf drei Rädern

Sie möchten Ihre Unabhängigkeit zurückerlangen? Dann kommen Sie in Schwung – mit dem Elektromobil! Als Marktführer bietet der „Bendi“ Ihnen maximalen Komfort bei höchsten Funktionalitätsansprüchen. Überzeugend in Qualität und Ästhetik, sind sich die Vertreterinnen und Vertreter der Zielgruppe einig: Mit dem „Bendi“ von NOVA MOTORS bleiben sie mobil und unabhängig in allen Lebenslagen!
 

Entdecken Sie noch heute das gesamte Angebot!


Anzeige

Kommentare (2)

dibein

Ich habe nunmehr seit 2 Jahren einen mobility scooter. Meiner ist allerdings eine freundliche Leihgabe meiner KK den ich auf ärztliche Verordnung bekam. Der wesentliche Unterschied zu den meisten "selbst" gekauften Fahrzeugen ist das dieser max. 6km/h fährt. Wesentliche Vorteile sind aber:

-keine Kosten bei der Anschaffung
-Keine Kosten für die Instandhaltung
-Keine Kosten für Ersatzteile die durch Verschleiß erforderlich werden.
-Keine Versicherungspflicht (bis max. 6km/h)
-darf/muß auf Gehwegen fahren wenn das zumutbar ist
-Ich kann mit meinen wenn auch recht großen Scooter in fast jeden Laden fahren
-kleinere Scooter können auch im BUS mitfahren (es gibt da genaue Richtlinien)

Auch wenn die 6 km/h eine überschaubare Geschwindigkeit sind (in etwa sehr schnelles Gehen) Fahre ich mit dem Gerät hier am Ort jeden Weg. Ob zum Einkaufen oder zum Arzt  kann auch wenn mein Scooter nicht BUS tauglich ist jeden Weg damit bewältigen. Auch Spazierfahrten machen Spaß. 

Ich habe meinen Scooter um ein Dach mit einer Versenkbaren Windschutzscheibe und Folienseitenteilen erweitert sodass ich auch bei kräftigen Regen zu 90% trocken bleibe.  

Mich hat der Scooter aus meiner Isolation in der ich seit einigen Jahren bin geholt. 

Sam0

Das beworbene Mobil scheint geländegängig.
Sportarten, die eine gute Beweglichkeit der Beine benötigen, sind wieder möglich!
Halleluja!
 


Anzeige