Freizeitaktivitäten für Senioren: Hörbücher & Hörbuchempfehlungen

Im Alter kann das Lesen beschwerlich werden, denn die Sehkraft lässt nach. Auch wer sich an die Tipps für das Erhalten der Sehkraft im Alter hält, bereitet vielen Senioren langes Lesen doch einige Schwierigkeiten. Die gute Nachricht ist: Niemand muss auf das Vergnügen verzichten, sich von einem Buch unterhalten zu lassen! Auch Hörbücher verhelfen zu spannenden, lustigen oder nachdenklich stimmenden Momenten. Es kommt auf das Genre an. Die Auswahl ist groß durch digitale Angebote, die jederzeit verfügbar sind.
Hörbuch_Freepik_3336376_freepik.jpg
©Freepik

Hörbücher als sinnvolle Alternative

Angehörige, Ehrenamtliche und Pfleger springen gerne ein und lesen vor, wenn Seniorinnen und Senioren nicht mehr selbst in der Lage sind, zu lesen. Allerdings ist ihre Zeit begrenzt. Musik und aktuelle Nachrichten vermittelt das Radio. Es gibt hier auch Lesestunden, nur gefällt die Auswahl nicht immer und sich nach festen Zeiten zu richten, ist selten möglich. Hörbücher sind eine gute Alternative. Sie können abgespeichert werden und stehen zu jeder Zeit zur Verfügung. Gehört werden kann an jedem Ort nach Lust und Laune in kurzen oder langen Abschnitten.

Positiver Einfluss auf die Freizeitgestaltung

Lesen bildet und öffnet Türen in andere Welten. Bücher, auch Hörbücher, haben einen großen Unterhaltungswert, machen Freunde und vertreiben auf sinnvolle Weise die Langeweile und die Einsamkeit. Wer bettlägerig ist, wird das besonders zu schätzen wissen. Wer noch mobil ist, freut sich über Ablenkung und unterhaltsame Begleitung bei alltäglichen Beschäftigung und der Hausarbeit. Hörbücher können zudem entspannende Momente schenken. Überanstrengte Augen bekommen eine Pause. Die angenehme Stimme des Vorlesenden sorgt dafür, dass Sorgen und Probleme in den Hintergrund treten.

Aufmerksames Zuhören fördert die Konzentrationsfähigkeit und die Aufnahmefähigkeit. Das ist gut für die geistige Fitness. Ein Austausch über ein bestimmtes Hörbuch ist möglich, wenn es in einer kleinen Runde gemeinsam gehört wird. Durch das Vorlesen ergibt sich ein reger Austausch mit interessanten Gesprächsthemen. Das Zusammengehörigkeitsgefühl wächst.

Hörbücher für Senioren

Hörbücher gibt es zu jedem Thema. Es finden sich historische Romane, Krimis, Liebesromane, satirische Romane, Klassiker, Biografien, Sachbücher und mehr im Angebot. Für Abwechslung ist gesorgt. Es macht Spaß, nach passenden Hörbüchern zu stöbern, die den eigenen Vorlieben entsprechen! Beim Marktführer Audible, der mit über 200.000 Hörbüchern das größte Angebot hat, gibt es eine Übersicht über beliebte Autoren. So können die Hörbücher der Lieblingsautorin oder des Lieblingsautors herausgefiltert werden. Wer sich geistig fit halten möchte, kann sich alternativ mit Lernthemen auseinandersetzen und beispielsweise seine Sprachkenntnisse auffrischen. Auch Ratgeber, die das Leben etwas leichter machen sollen und Ratschläge zu Gesundheitsthemen geben, sind bei Senioren sehr beliebt.

Auswahl eines geeigneten Abspielgerätes

Hörbücher können auf vielen Geräten abgespielt werden. Dazu zählen Smartphones und Tablets. Es gibt Geräte, die auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren ausgerichtet sind und sich leicht bedienen lassen. Das ist schnell gelernt! Hörbücher können mit wenigen Klicks, die durch einfaches Antippen mit dem Finger erfolgen, von einem Onlineportal heruntergeladen und abgespielt werden. Ein Sprachassistent kann bei körperlichen Einschränkungen die Bedienung unterstützen.

Mit der Zeit kommen sehr viele Bücher zusammen. Sie können wie in einem Bücherregal sortiert werden und sind stets zur Verfügung. Ein einmal begonnenes Hörbuch setzt immer an der Stelle fort, an der beim letzten Hören aufgehört wurde. Eine App macht das möglich. Das ist sehr komfortabel. Wer nicht zurechtkommt, kann einen einfachen MP3-Player verwenden. Ein CD-Player leistet ebenso gute Dienste, denn viele Hörbücher sind als CD erhältlich.
 

Anzeige

Kommentare (3)

majana

Ich höre schon seit Jahren Hörbücher, da mir längeres Lesen zu anstrengend ist. Anfangs habe ich mir noch die Bücher gekauft, aber inzwischen leihe ich sie in der Centralbibliothek meiner Stadt aus. Natürlich sind das nicht die neuesten Bestseller, aber zur Unterhaltung reichts.

Eikchen

@majana  danke das du  geantwortet hast  und die gleichen Freuden hast wie ich  Welche 
Bücher bevorzugst du ,würde mich über eine Antwort freuen  die Hörbücher begleiten mich immer,manchmal finde ich sie nicht in meiner Bibliothek !mein bestes war  „ein bischen Leben“.die Schicksale von 4 Männern. Das habe ich oft gelesen ,weil es mir ähnlich ging oder geht grüße dich Elke aus budapest

Eikchen

Ich bin die Elke. Eikchen hier ,du siehst mich mit meine sohn hier. bin ein leidenschaftlicher  Anhänger von audibl de!über Amazon zu kaufen  en ich wohnen in Ungarn. Kann ichsehr empfehlen .klassikradio mit Holger welmhof. De. Meinebeiden Quellen zur Unterhaltung.gut auch arte de tv. Und 3Sat schonnschöne Konzerte gehört         Würde gerne jemanden zum english schreiben hier kennenlernen.    Mein Level intermedia


Anzeige